Dortmund: Engel & Völkers Commercial vermittelt zwei Büro- und Geschäftshäuser mit insgesamt rd. 2.663 qm

Dortmund, den 27. Januar 2015. Ein Privatinvestor hat ein voll vermietetes Bürohaus in der Dortmunder Innenstadt erworben. Die Immobilie hat eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.985 qm und verfügt über vier Gewerbeeinheiten sowie eine Wohneinheit. Verkäufer ist ein ausländischer Fonds. Innerhalb von lediglich zwei Wochen konnte Engel & Völkers Commercial Dortmund das Objekt vermitteln.

 

Das voll vermietete Anlageobjekt im Dortmunder Rosenviertel verfügt über vier Gewerbeeinheiten (ca. 486 qm) und zwei Wohneinheiten (ca. 192 qm), die insgesamt Jahresnettokaltmieten von ca. 70.000 Euro erzielen. Mieter sind ein Arzt sowie Rechtsanwälte. Die Gesamtnutzfläche beträgt rd. 678 qm. Käufer der Immobilie ist eine gemeinnützige Stiftung, Verkäufer eine Privatperson. Engel & Völkers Commercial Dortmund war beratend und vermittelnd tätig.

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)