Es wird bunt auf dem Balkon!

Es wird bunt auf dem Balkon!Ob Balkon oder Terrasse – jetzt wird gepflanzt! Insbesondere in Großstädten sind diese Orte kleine Oasen der Entspannung und können in eine blühende Pracht verwandelt werden. Wenn die Temperaturen nach oben klettern, wird es Zeit, sich dem eigenen Balkon zu widmen und den tristen Wintermonaten mit blühenden Pflanzen ein Ende zu setzen. Mit unseren Tipps verwandeln Sie Ihren kargen Balkon in eine Wohlfühloase!

Adieu Tristesse!

Am besten werden Zwiebelblumen wie Tulpen oder Narzissen bereits im Herbst gepflanzt, so dass sie pünktlich im Frühling blühen. Wer jedoch den richtigen Zeitpunkt verpasst hat, kann auch ganze Pflanzen einsetzen. Bis Ende April ist die Zeit für Frühblüher wie Narzissen, Tulpen, Stiefmütterchen oder Primeln. Ein Vorteil dieser Pflanzen ist ihre Wetterbeständigkeit, denn sie können auch eventuellem nächtlichem Frost standhalten. Als wichtige Regel gilt hier: Frisch Gepflanztes benötigt viel Wasser.

Mediterranes Flair

Sie lieben es mediterran? Dann pflanzen Sie Ihre Blumen in Terrakotta-Kübel oder Tongefäße – so zaubern Sie schnell ein südliches Flair auch in nordische Gegenden. Bei den Sommerblumen wie Rosen, Margeriten oder Hortensien sollten Sie jedoch besser noch ein paar Wochen warten, um sie vor kalten Temperaturen zu schützen, denn diese Pflanzen vertragen keine Kälte. Warten Sie bis ca. Mitte Mai das Ende der Eisheiligen ab, dann kann Ihrer Blütenpracht nichts mehr im Wege stehen. Eine schöne Ergänzung zu blühenden Pflanzen sind immergrüne Pflanzen wie Efeu, kleine Nadelbäume oder Spindelsträucher.   Auch ein Buchsbaum kann ein Hingucker auf dem Balkon sein und benötigt nicht viel Pflege.

Kräutergarten auf dem Balkon

Wie wäre es mit einem kleinen Kräutergarten direkt vor Ihrer Tür? Bei Kräutern sollte man jedoch darauf achten, sie  nicht vor Ende April zu pflanzen, da sie zum optimalen Gedeihen viel Wärme und Licht benötigen. Ob Thymian, Rosmarin, Basilikum oder Zitronengas- wohlriechende Kräuter verfeinern Ihre Küche und sorgen für einen schönen mediterranen Duft auf dem Balkon.

Bunte Farbakzente

Vielleicht könnten Ihre Balkonmöbel oder das Geländer einen frischen Anstrich vertragen? Greifen Sie zum Farbtopf und legen Sie los, pflegen Sie das Holz Ihrer Möbel mit Öl und verpassen Sie Ihrem Balkon mit farbenfrohen Accessoires wie Gießkanne, Teelichter oder Geschirr einen neuen Look. Beistelltisch oder Sofas aus dem Wohnzimmer können für Gemütlichkeit und Wohnlichkeit sorgen – und dabei spielt es übrigens keine Rolle, wie viel Platz der Balkon bietet. Sie sind noch auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit eigenem Balkon? Auf unserer Webseite werden Sie garantiert fündig  – mit zahlreichen Immobilienangeboten weltweit und täglich neuen Objekten bieten wir Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Immobilien der besonderen Art. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren. 

Abgelegt unter Company | Company.


Array
(
)