Festliche Ostertafel

Festliche OstertafelAn Ostern trifft sich die ganze Familie und es werden Ostereier gesucht, Menüs gezaubert und gemeinsam gefeiert.  Die Gäste sind schon für das kommende Wochenende eingeladen und Sie wissen noch nicht, wie Sie Ihre Ostertafel dekorieren? Unsere Last-Minute Tipps machen keine große Arbeit und zaubern aus jedem Tisch eine wunderbare Tafel!

Hingucker: Frühlingsblumen

Blumen wie Magnolien oder Tulpen ziehen jeden Blick auf Ihrem Tisch auf sich und verbreiten frühlingshaften Charme. Mit Farben besprühte Zweige in Weiß, Hellblau oder Rosé verstärken diesen Effekt. Stimmen Sie die Farbkombination allerdings immer gut aufeinander ab, so dass nicht zu viele unterschiedliche Farben dominieren. Schließlich soll der Tisch festlich aussehen. Falls Sie weißes Geschirr verwenden, können Sie weitere Farbakzente mit Servietten oder Tischdecken setzen.

Lust auf Natur?

Insbesondere an Ostern ist die Natur eine wunderbare Inspirationsquelle für Dekorationen aller Art. Sammeln Sie Äste oder Zweige und binden Sie daraus einen Kranz oder dekorieren Sie Ihren Tisch mit etwas Moos. Dieser lässt sich wunderbar mit der Osterdeko, die Sie bereits zuhause haben, schmücken. Selbst angemalte Eier machen nicht nur Kindern Spaß und setzen frohe Farbakzente. Ein weiterer Hingucker sind Wachteleier oder Pralinen auf den Löffeln der festlich gedeckten Tafel.

Ambiente: Landhaus

Naturmaterialien sind eine gute Basis für einen warmen Landhaustrend. Wem natürliche Akzente allein nicht ausreichen, der tut vielleicht gut daran, sein Zuhause im Landhausstil einzurichten. Oft genügen bereits ein paar Handgriffe und einige Ideen, um Ihr Zuhause ländlich einzurichten. Auch die Kombination aus Naturtönen und Pastellfarben ist zu Ostern empfehlenswert – schon ergibt sich ein modernes Ambiente.

Gute Qualität

Setzen Sie bei der Wahl des Geschirrs, des Bestecks oder der Accessoires immer auf gute Qualität. Hochwertige Servietten aus Leinen in Weiß oder Cremeweiß sind zeitlos und werden Sie mehr als ein Osterfest lang begleiten. Ebenso sind Kissen oder Wohndecken aus qualitativ hochwertigem Material eine gute Investition und werden Sie Jahr für Jahr erfreuen.

Ob puristisch oder farbenfroh – Ihrer Phantasie sind bei der Gestaltung Ihrer Ostertafel keine Grenzen gesetzt. Wir wünschen Ihnen eine entspannte Vorbereitungszeit! Sie sind noch auf der Suche nach einem Ostermenü? Lesen Sie unseren Artikel über kulinarische Osterbräuche weltweit und lassen Sie sich inspirieren! 

 

Abgelegt unter Interiors.


Array
(
)