Investor aus Greven kauft Wohn- und Geschäftshaus auf Norderney

Norderney, den 13. April 2015. Ein Investor aus Greven hat eine Anlageimmobilie auf Norderney erworben. Das Wohn- und Geschäftshaus in der Strandstraße 7 besteht aus fünf Wohneinheiten (ca. 215 qm) und einer Gewerbeeinheit (ca. 80 qm). Verkäufer ist ein Investor aus Österreich. Vermittelt wurde der Kaufvertrag durch Engel & Völkers Commercial Ostfriesische Inseln.

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)