Jennifer Lopez: “Used to have a little, now I have a lot”

Pop-Diva Jennifer Lopez verkauft ihre Villa in Hollywood Hills für umgerechnet rund 15 Millionen Euro. Angeblich soll es sich hier um ein sogenanntes „Whisper Listing“ handeln, bei dem Prominente ihre Immobiliendeals vor der Presse geheimzuhalten versuchen. In diesem Fall ist dies leider missglückt.

modern living room

Mit neun Schlafzimmern, 11 Badezimmern und einem großzügigen Fitness- bzw. Tanzstudio lässt es sich hier mondän in unmittelbarer Nachbarschaft zu  Kim Kardashian leben. Ein Pool, ein Privatkino, acht Kamine, ein Barbecue-Bereich, ein eigenes Aufnahmestudio sowie eine Garage mit Platz für acht Autos gehören ebenfalls zur großzügigen Ausstattung des Anwesens.  Während die Nachbarn Kim Kardashian und ihr Ehemann Kanye West erst in den vergangenen Monaten nach Hidden Hills gezogen sind, hatte  JLO ihre Villa gemeinsam mit ihrem damaligen Ehemann Marc Anthony bereits im Jahr 2010 erworben. Dass ihr Geld gut in Immobilien angelegt ist, weiß La Lopez gut: Im Jahr 2011 kaufte sie nach der Trennung von ihrem Mann eine Villa in den Hamptons für sich und ihre Zwillinge, außerdem besitzt sie noch ein Penthouse in New York.

Sie träumen ebenfalls von einer Villa in der Nähe von L.A? Oder ziehen Sie ein Penthouse in Manhattan mit Blick auf den Central Park vor?  Für welche Immobilie Sie sich auch interessieren, auf unserer Engel & Völkers Website finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Immobilien weltweit.

Abgelegt unter E&V Worldwide.


Array
(
)