MIPIM: Branchentreff an der französischen Riviera

MIPIM: Branchentreff an der französischen RivieraAm morgigen Dienstag öffnet die MIPIM (Marché International des Professionels de l’Immobilier)  in Cannes wieder ihre Türen für Besucher und Aussteller aus aller Welt.

Die internationale Immobilienfachmesse für Wohn- und Gewerbeimmobilien findet vom 10. bis 13. März  an der Côte d’Azur statt. Wichtige Vertreter der europäischen und außereuropäischen Immobilienwirtschaft treffen sich hier zum Erfahrungsaustausch. Mit durchschnittlich 20.000 Teilnehmern zählt sie zu den größten Immobilienmessen der Welt. Seit 1990 trifft sich das Who is Who der internationalen Immobilienbranche alljährlich im März im Palais des Festival direkt an der berühmten „Croisette“. Besondere Immobilienprojekte werden mit den MIPIM Awards ausgezeichnet.

Während sich bei der EXPO REAL in München, die seit 1998 jedes Jahr im Oktober stattfindet, alles um konkrete Immobiliendeals dreht, steht bei der MIPIM das Networking an erster Stelle. Sehen und gesehen werden? „Die Stimmung auf der MIPIM ist deutlich entspannter als auf der EXPO“, erläutert Kai Wolfram, Geschäftsführender Gesellschafter der Engel & Völkers Investment Consulting GmbH der die Messe bereits zum wiederholten Male besucht, „Die MIPIM ist eine Netzwerk-, Akquisitions- und Präsentationsplattform. Themen werden vorgestellt, diskutiert, angebahnt und vorbereitet. Konkrete Abschlüsse folgen in der Regel erst im Nachgang“, so Wolfram weiter. Eine wichtige Kontaktmesse auf Entscheiderebene also? „Die Teilnehmer der MIPIM sind ausschließlich professionelle bzw. institutionelle Marktteilnehmer der Immobilienbranche auf Entscheiderebene – im Unterschied zur Expo, an der auch viele “Fach”-Besucher und Mitarbeiter aus den Unternehmensstrukturen teilnehmen“, erklärt Wolfram.  Engel & Völkers Commercial wird mit einem Tisch auf der Terrasse des Standes „Frankfurt am Main“ auf der Messe vertreten sein.

Selbstverständlich bringt Cannes auch weitere Vorzüge mit sich: Ob beim Lunch auf der Yacht oder während der Party mit Blick auf das Mittelmeer– Networking könnte unangenehmer sein.  Sie suchen noch nach einem Ausflugsziel im Anschluss an die Messe? Lesen Sie unsere Tipps rund um Cannes!


Array
(
)