Ostern 2015

Na, auch schon vorfreudig auf die kommenden Osterfeiertage?  Verlängertes Wochenende und entspannen mit den Liebsten… doch wissen Sie eigentlich warum das so ist und wieso diese Tage als Feiertage gelten?

Das Osterfest gehört zu den höchsten und ältesten christlichen Festen und wird daher hochfeierlich begangen. Dieses Fest beginnt mit der Auferstehung Jesu Christi am Ostersonntag und endet am Pfingstsonntag – dauert somit 50 Tage an.

 

Ursprünglich kommt Ostern von dem Namen „ Ostara“ (Osten). Dies war der Name der germanischen Göttin des Frühlings, der Fruchtbarkeit und der Morgenröte. Zu Ehren dieser Göttin haben die Germanen im Frühling ein großes Fest veranstaltet. Deswegen heißt das erste große Fest im Frühling “Ostern”.

Für uns Christen ist die Karwoche die Kernzeit und auch die wichtigste Woche des Kirchenjahres. Zu den Feiertagen dieser Woche gehören Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und der Karsamstag. Darauf folgen der Ostersonntag und der Ostermontag.
Gerade Kinder lieben diese Tage sehr, denn viele Eltern verstecken Bunte - oder Schokoladeneier im Garten, nach denen die Kleinen dann mit voller Freude suchen dürfen. Haben Sie schon gewusst, dass das Ei schon bei den alten Christen als Auferstehungssymbol gedient hat? Wobei die aufgebrochene Schale als Grab gedeutet wird. Der Brauch des Eier Versteckens geht bis ins Mittelalter zurück.

 

Und was hat der berühmte Osterhase nun mit all dem zu tun?

 

Im deutschen Raum tauchte der Begriff des Osterhasen erstmals im Jahre 1678 auf. Warum gerade ein Hase ein Ostersymbol darstellt, lässt sich auf verschiedene Theorien zurückführen. Der Hase ist das Tier, das im Frühling zuerst seine Jungen bekommt (Auferstehungssymbol). Er gilt außerdem als „Mond Tier“ und das Osterfest wird am ersten Sonntag des Frühlingsvollmondes gefeiert. In Byzanz z.B. gilt der Hase als Tiersymbol für Christus. Man sieht, es ranken sich einige Mythen um das flauschige Tier und seinen Bezug zu Ostern.

Aber mal abgesehen von all dem, freut sich doch jeder auf die tollen Feiertage. Mit etwas Glück ist zu dieser Zeit das Wetter schon angenehm und der Osterbrunch kann genüsslich auf der Terrasse oder dem Balkon genossen werden. Das Eierverstecken und suchen macht im Sonnenschein und grünen Gras auch um einiges mehr Freude -> für Groß und Klein!

 

Wir wünschen Ihnen wunderbare, entspannte und glückliche Osterfeiertage mit der ganzen Familie!

 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)