Engel & Völkers baut Private Office weiter aus

Antonia_Crespí_Engel & Völkers_Private_OfficeMit dem Private Office bietet Engel & Völkers sehr vermögenden Kunden eine äußerst verschwiegene, internationale Immobilienvermittlung. Nun baut das Unternehmen dieses Geschäftsfeld mit Antonia Crespí weiter aus. Die sehr erfolgreiche Immobilienexpertin verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit der wohlhabenden Klientel. Als neue Head of Private Office leitet sie jetzt das gesamte Kundengeschäft im absoluten Top-Segment und bietet der anspruchsvollen Zielgruppe einen individuell zugeschnittenen Service. Neben der vertraulichen Vermarktung außergewöhnlicher Objekte betreut Antonia Crespí dabei auch diskrete Suchmandate.

Kompetente Beratung für einen besonderen Kundenkreis
Weltweit steigt die Zahl der „Ultra High Net Worth Individuals“ kontinuierlich an. Daher baut Engel & Völkers seine Kompetenz im obersten Premium-Segment nun weiter aus. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Antonia Crespí jemanden für das Private Office gewonnen haben, der über eine umfangreiche Expertise mit dieser besonderen Zielgruppe verfügt und seit langem eng mit unserer Marke verbunden ist“, sagt Christian Völkers, Vorstandsvorsitzender der Engel & Völkers AG, und führt weiter aus: „Außerdem war Antonia Crespí über viele Jahre hinweg die Erfolgreichste von mehreren tausend Engel & Völkers Immobilienberatern weltweit.“ So vermittelte Antonia Crespí in Gstaad beispielsweise Chalets im Wert von bis zu 60 Mio. Schweizer Franken.

Für lange Zeit leitete Antonia Crespí als Managing Partner das Wohnimmobiliengeschäft von Engel & Völkers in Gstaad. Der Schweizer Standort gehört zu den gefragtesten Winterdestinationen auf der ganzen Welt. Daher kennt Antonia Crespí die Bedürfnisse der Private Office Zielgruppe aus erster Hand und verfügt zudem über langjährige internationale Kundenbeziehungen. „Im absoluten Top-Segment setzen Kunden bei der Objektvermittlung auf ein Höchstmaß an Diskretion, einen persönlichen Ansprechpartner, viel Erfahrung und einen Service, der perfekt auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist“, erklärt Antonia Crespí. Das Dienstleistungsspektrum von Engel & Völkers Private Office umfasst die Vermittlung von Erstwohnsitzen und Ferienimmobilien sowie Gewerbeimmobilien, Yachten und Flugzeugen.

Zukünftig wird die neue Head of Private Office eng mit Constantin von Dalwigk zusammenarbeiten. Der Managing Director des Private Office verantwortet in seiner Funktion nun die Kollaboration mit dem weltweiten Engel & Völkers Netzwerk.

Abgelegt unter Company.


Array
(
)