Interview mit Geschäftsführerin Rebecca Scheidler von E&V Finance

Der Weg ins Eigenheim – das ist auch eine Frage der richtigen Finanzierung. Dessen sind sich auch die Immobilienexperten von Engel & Völkers bewusst. Mit dem Geschäftsbereich Engel & Völkers Finance ebnen wir unseren Kunden deshalb nun auch in finanzieller Hinsicht den Weg zur Traumimmobilie. Mit Geschäftsführerin Rebecca Scheidler sprachen wir über die bisherigen Erfolge, was Kunden von Engel & Völkers Finance erwarten können und welche Ziele für die Zukunft gesteckt sind.


Hamburg - Lernen Sie unsere #Experten für #Immobilienfinanzierung kennen: #engelvoelkers #finance!

Wie entstand die Idee für Engel & Völkers Finance?

2014 kamen Lizenzpartner von Engel & Völkers aus Berlin auf mich zu, weil sie merkten, dass ihre Kunden recht lange gebraucht haben, um einen Termin bei ihrer Bank für eine Immobilienfinanzierung zu bekommen. Wir haben festgestellt, dass wir unseren Kunden auch in diesem Bereich Hilfe anbieten können. Um den Kunden einen bestmöglichen Service zu bieten, bei dem alles aus einer Hand kommt, haben wir uns deshalb entschlossen, eine Finanzierungsabteilung ins Leben zu rufen.

Wie läuft so eine Gründung ab und welche Herausforderungen begegnen einem?

Grundsätzlich hatten wir gar nicht so schwerwiegende Herausforderungen. Das liegt auch an meiner jahrelangen Erfahrung im Finanzierungsbereich. Ich bin ja seit 18 Jahren in diesem Sektor tätig. Dadurch hatte ich schon zu Beginn das beste Netzwerk, das ich mir wünschen konnte. Die größte Aufgabe war sicherlich, dass ich gute Finanzierungsberater am Markt gesucht habe. Da wir daran arbeiten, weiter zu expandieren, suche ich stetig nach kompetenten Mitarbeitern.

Welchen Service bietet Engel & Völkers Finance den Kunden an?

Wir wollen die Kunden dabei unterstützen, das beste Finanzierungsangebot zu bekommen. Wir haben die Möglichkeit, aus einer Auswahl von mehr als 400 Banken das ideale Angebot für den Kunden herauszuholen. Wir verhandeln dann in Absprache mit dem Kunden die Bedingungen, die Zinssätze und die Zahlungskonditionen.

Wie genau läuft eine Immobilienfinanzierung ab?

Zunächst setzen wir uns mit den Banken in Verbindung und besprechen detailliert das Anliegen des Kunden, seine Wünsche und seine Ziele, die er mit der Finanzierung in Verbindung bringt. Wir verhandeln dann für den Kunden die Konditionen, die mit einem solchen Darlehen zusammenhängen. Dazu zählen Zinsen, Sondertilgungen oder die Laufzeit. All das verhandeln wir mit der Bank. Die besten Angebote präsentieren wir dem Kunden. Dieser entscheidet dann, zu welcher Bank er gehen möchte. Wenn der Darlehensvertrag vorliegt, präsentieren wir dem Kunden diesen und erläutern ihm verständlich alle Punkte, die darin enthalten sind.

Bei uns haben Kunden zudem den Vorteil, dass wir Angebote einholen können, ohne den Schufa-Eintrag zu beeinflussen. Normalerweise ist es so, dass das Einholen von Kreditangeboten mit einer Verschlechterung der Schufa einher geht. Bei uns fällt das weg.

Kurz gesagt: Wir begleiten den Kunden von Anfang an – von dem Moment, in dem er sich für eine Immobilie entscheidet, bis zur Auszahlung. Selbstverständlich stehen wir ihm auch danach beratend zur Seite, wenn er dies wünscht.

Bieten Sie Ihren Service auch für Immobilien an, die nicht von Engel & Völkers stammen?

Selbstverständlich! Auch wenn der Kunde sich für eine Immobilie aus dem Portfolio einer anderen Immobilienfirma entschieden hat, können wir ihm bei der Finanzierung behilflich sein.

Welche Erfolge konnten Sie seit der Gründung 2014 erzielen?

Bis letztes Jahr bestand Engel & Völkers Finance nur aus drei Mitarbeitern. Aber bereits mit diesem kleinen Team konnten wir ein Darlehensvolumen von insgesamt 100 Millionen Euro vermitteln. Das ist in dieser Größenordnung eine enorme Summe.

Zuletzt sind wir vor allem in personeller Hinsicht gewachsen: Mittlerweile arbeiten 10 Finanzierungsberater unter Engel & Völkers Finance. Für 2019 ist es ein Hauptziel, die Anzahl der Beraterinnen und Berater auf 40 aufzustocken, um noch mehr Kunden unseren Service anbieten zu können.

Warum sollte man sich als Kunde für Engel & Völkers Finance entscheiden?

Der wichtigste Grund ist meiner Meinung nach, dass Kunden bei uns den Rundum-Service aus einer Hand bekommen. Wir nehmen den Kunden alles ab. Auf Wunsch setzen wir uns auch mit dem Steuerberater des Kunden auseinander, sodass dieser sich nicht um die Zuführung seiner Bonitätsunterlagen kümmern muss.

Im Endeffekt nehmen wir dem Kunden alles ab, was mit der Finanzierung zusammenhängt, sodass dieser sich ganz auf die Immobilie oder die Vorbereitung des Umzugs konzentrieren kann.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden
Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)