Gewerbeimmobilien


Es gibt viele Gründe, warum man gewerbliche Immobilien kaufen oder in sie investieren kann oder möchte. Beim Kauf einer für das Gewerbe bestimmten Immobilie gibt es verschiedene Dinge, die man beachten sollte. In dieser Kategorie finden Sie verschiedene Artikel zu gewerblichen Immobilien an den unterschiedlichsten Standorten sowie hilfreiche Ratgeber zu den neusten Entwicklungen im Bereich Gewerbe und branchenweiten Innovationen.

Was ist eine gewerbliche Immobilie?

Gewerbeimmobilien sind Immobilien, die entweder ganz oder vorwiegend zu gewerblichen Zwecken genutzt werden. Diese können unterschiedlichster Natur sein, daher sollte man verschiedene Faktoren abwägen, bevor man in eine Immobilie investiert.

Standort

Der richtige Standort der Immobilie kann einen maßgeblichen Teil zum Erfolg des Gewerbes beitragen. Oftmals spielt die Nähe zum Kunden, zu Mitarbeitern und zu Lieferanten eine wichtige Rolle in der Entscheidung über den Standort und letztendlich auch den Kauf der Immobilie.

Zustand

Sie sollten sich ausreichend Zeit nehmen, um den Zustand der Immobilie zu beurteilen oder durch einen Fachmann beurteilen zu lassen. Falls Reparaturen vorgenommen werden müssen, brauchen Sie einen Zeitrahmen, anhand dessen Sie abschätzen können, ab wann Sie die gewerbliche Immobilie zu den vorgesehenen Zwecken verwenden können.

Zugänglichkeit und Parkmöglichkeiten

Welche Rolle Zugänglichkeit und Parkmöglichkeiten spielen, hängt ganz von der Art Ihres Gewerbes ab. Sie sollten sich hierüber bewusst sein, bevor Sie in die Immobilie investieren. Parkmöglichkeiten können nicht nur für Kunden, sondern auch für Mitarbeiter von höchster Priorität sein.

Andere Faktoren

Nicht alle gewerblichen Immobilien sind immer für alle Arten von Gewerben geeignet oder ausgewiesen. Besonders im Ausland kann es besondere Vorschriften in gewerblichen Zonen geben, die Sie auch in der Verwendung der Immobilie einschränken können. Zudem können Gebäude in Umweltschutzgebieten oder historischen Stadtteilen behördlichen Auflagen unterliegen.

Wer sollte in gewerbliche Immobilien investieren?

Selbstverständlich gibt es keine simple Antwort auf die Frage, wer in Immobilien für Gewerbe investieren sollte. Natürlich muss das finanzielle Umfeld stimmen und wenigstens ein Teil des Kapitals, das in die Immobilie investiert werden soll, muss vorhanden sein. 

Wenn man sich dazu entscheidet, in eine gewerbliche Immobilie zu investieren, muss man sich darüber im Klaren sein, dass diese Investition oftmals eine langfristige ist, die nicht über Nacht einfach rückgängig gemacht werden kann. Daher sollten Sie auf lange Frist planen und strategisch denken. Viele Finanzberater machen den Erfolg der Investition von der richtigen Mischung aus zwei Faktoren abhängig: Renditechance und Anlagerisiken. Natürlich kann das Risiko mit einer sicheren Anlage minimiert werden, jedoch wird dabei auch der Gewinn geringer ausfallen. 

Auch die Art der gewerblichen Immobilie ist für den Erfolg der Investition in diesem Bereich von großer Bedeutung. Immobilien, die z.B. für heilende Berufe genutzt werden, sind eine sicherere Investition, da diese Berufe weniger von der Konjunktur abhängig sind als andere.

Neueste Trends und Ratgeber

In unseren Ratgebern erhalten Sie wichtige Informationen über die neusten Trends im Bereich der gewerblichen Immobilien. Sie können mehr über neue Technologien und branchenweite Innovationen erfahren, die bei Ihrer Entscheidung über eine Investition ausschlaggebend sein können. 


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)