4 Tipps für den Hausverkauf im Sommer

Die Jahreszeiten haben Einfluss auf unser Essverhalten, unsere Kleidung und die sportliche Freizeitgestaltung. Doch wirken sie sich auch auf den Verkauf von Immobilien aus? Oftmals entscheiden freilich die persönlichen Umstände über Umzugstermine. Dennoch lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob es einen besonders günstigen Zeitpunkt für die Objektvermarktung gibt. Diverse Gründe sprechen für den Hausverkauf im Sommer. Welche Vorteile diese Saison birgt und wie Sie diese am besten nutzen, erklären wir hier.

Hamburg - Mit unseren Home Staging-Ideen wird der Hausverkauf im Sommer ein voller Erfolg.

Fantastische Lichtverhältnisse

Lange Tage und laue Sommerabende schaffen ideale Voraussetzungen für eine gelungene Besichtigung. Denn bei Sonnenschein kommt Ihr Interieur besonders schön zur Geltung. Öffnen Sie alle Vorhänge und fluten Sie Ihre Räume mit natürlichem Licht. So wirkt Ihr Zuhause attraktiv, und auch kleine Räume erscheinen großzügig und luftig. Luxuriöse Ausstattungsmerkmale wie offene Wohnbereiche, Wintergärten, überdachte Terrassen oder Balkone profitieren ebenfalls von warmem Sonnenlicht.

Blühende Gärten

Beim Hausverkauf im Sommer kann ein schöner Garten zum ausschlaggebenden Kaufargument avancieren. Ziehen Sie bei Bedarf einen kompetenten Landschaftsgärtner zurate, um Ihren Außenbereich für die Besichtigungsphase auf Vordermann zu bringen. Üppig bepflanzte Blumenbeete, ein sorgfältig gemähter Rasen und gepflegte Gartenmöbel lassen Käuferherzen höher schlagen. Bei schönem Wetter haben Sie außerdem die Möglichkeit, nicht nur Ihr Interieur sondern auch Terrasse und Balkon durch Home Staging perfekt in Szene zu setzen. Denn welcher Kaufinteressent würde angesichts eines hübsch gedeckten Tischs nicht sofort vom gemütlichen Kaffeeklatsch unter freiem Himmel träumen? Gerade im Sommer spielt das richtige Styling des Außenbereichs somit oft die entscheidende Rolle.

Saisonale Deko

Jede Jahreszeit besitzt ihren ganz eigenen Charme. Nutzen Sie die Vorzüge des Sommers, indem Sie Ihre Räume mit frischen Blumen und sattgrünen Topfpflanzen dekorieren. So versprühen Ihre vier Wände natürliches Flair und Sommerlaune. Sorgen Sie zusätzlich für sommerliche Leichtigkeit, indem Sie warme Winterdecken und flauschige Läufer gegen luftige Textilien in hellen Farben tauschen. Florale Motive passen ebenfalls hervorragend zum Sommer. Auch bei den Vorhängen raten wir zu fließenden Stoffen in frischen Nuancen. Dadurch wirken Ihre Räume wesentlich offener.

Günstige Marktlage

Im Jahresverlauf erlebt der Immobilienmarkt immer wieder Hoch- und Tiefphasen. Doch Wohnimmobilien für Familien finden im Sommer meist schnell einen Käufer. Aufgrund der langen Schulferien ist diese Jahreszeit wie geschaffen für einen Umzug, bietet sie doch genügend Zeit für Planung, Organisation und Eingewöhnung der Kinder. In der Regel beginnen Familien deshalb schon im Frühsommer mit der Objektsuche.

Fazit: Ist der Hausverkauf im Sommer sinnvoll?

In Summe sorgen die oben genannten Faktoren für gute Erfolgsaussichten bei der Objektvermarktung. Hier fassen wir noch einmal zusammen, welche vier Vorteile der Hausverkauf im Sommer bietet:

  • Das Licht: Strahlender Sonnenschein ist bei Besichtigungsterminen ein echtes Ass im Ärmel. Machen Sie das Beste daraus, indem Sie luftig-leichte Vorhänge anbringen und Wintergärten oder überdachte Terrassen saisonal in Szene setzen.

  • Der Garten: Ein gepflegter Garten besitzt hohes Wertsteigerungspotenzial und weckt bei gutem Wetter das Interesse der Käufer. Zeigen Sie Ihren Außenbereich deshalb von seiner besten Seite. Üppig bepflanzte, bunte Blumenbeete und einladende Sitzgelegenheiten helfen dabei.

  • Die Deko: Setzen Sie auch im Interieur auf natürliche Elemente und dekorieren Sie mit frischen Blumen oder Grünpflanzen. Stimmen Sie ferner Ihre Wohn-Accessoires auf die sommerlichen Temperaturen ab. Wir empfehlen helle Farben und zarte Stoffe.

  • Der Markt: Besitzen Sie ein Familienobjekt, ist der Sommer womöglich die beste Jahreszeit für den Verkauf. Ganz unabhängig davon, welchen Immobilientyp Sie Ihr Eigen nennen, versorgt Sie ein erfahrener Immobilienmakler jederzeit gerne mit saisonalen Tipps.

Darüber hinaus kennen kompetente Immobilienprofis die aktuellen Markttrends in Ihrer Region und wissen, wie es um die Stabilität Ihres jeweiligen Marktsegments bestellt ist. So ebnet die Zusammenarbeit mit einem zuverlässigen Immobilienmakler den Weg zum erfolgreichen Hausverkauf - und das zu jeder Jahreszeit.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden
Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)