2017: Auf die Plätze, fertig...entrümpeln!

Der Frühling ist wie geschaffen für einen Neuanfang. Deshalb ist diese Saison der ideale Zeitpunkt, um Ihr Eigenheim von Durcheinander und Deko-Altlasten zu befreien, und es so in eine helle, luftige Traumwohnung zu verwandeln. In der Theorie scheint rigoroses Ausmisten bzw. Entrümpeln eigentlich ganz simpel. Dennoch will solch eine Aufräum-Aktion gründlich geplant sein. Glücklicherweise gibt es dabei mehr als nur einen Weg, um ans Ziel zu gelangen. Ein paar hilfreiche Tipps für die erfolgreiche Entrümpelung finden Sie hier.

2017: Auf die Plätze, fertig...entrümpeln!

Das Endergebnis vor Augen

Zu Beginn brauchen Sie eine klare Vision dessen, wie Ihr Zuhause nach dem Entrümpeln aussehen soll. Stellen Sie sich einfach das herrlich minimalistische Interior vor, das Sie nach dem Ausmisten erwartet, und nutzen Sie diesen Gedanken als Ansporn. Denken Sie außerdem frühzeitig über Stauraumlösungen nach und besorgen Sie bei Bedarf Boxen oder Körbe.

Fünf Minuten Auszeit

Für das Entrümpeln gibt es keine Zeitvorgaben: Das perfekte Tempo bestimmen nur Sie! Keinesfalls müssen Sie beispielsweise das komplette Haus auf einmal aufräumen. Sichtbare Erfolge erzielen Sie nämlich schon, indem Sie täglich fünf Minuten mit dem Aussortieren verbringen. Konzentrieren Sie sich dabei jeweils auf eine Schublade, ein Regal oder eine Oberfläche. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie in ein paar sinnvoll genutzten Minuten gegen das Chaos ausrichten können.

Die 6-6-6-Methode

Sie möchten alle Familienmitglieder zur Mithilfe motivieren? Dann gehen Sie am besten spielerisch an das Aufräumen heran. Die sogenannte 6-6-6-Methode ist dafür wie geschaffen. Mit ihr wird das Ausmisten zum unterhaltsamen Wettbewerb. Beginnen Sie zum Beispiel im Wohnzimmer und bitten Sie alle Helfer, je sechs Gegenstände auszuwählen, die bleiben, gespendet oder weggeworfen werden.

Tägliche Spenden

Wir alle besitzen Habseligkeiten, die ungenutzt im Schrank stehen. Dabei wäre es viel sinnvoller, sich nach und nach davon zu trennen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Spenden Sie dazu einfach jeden Tag eines dieser Stücke an eine Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl. Im Laufe eines Jahres befreien Sie sich so von 365 nutzlosen und ungeliebten Staubfängern.

Mit vier Kisten zum Erfolg

Sie ziehen es vor, beim Ausmisten ein Zimmer nach dem anderen abzuarbeiten? Dann stellen Sie einfach vier Kisten bereit und bestücken diese jeweils mit den Dingen, die Sie behalten, spenden, wegwerfen und andernorts im Haus unterbringen wollen.

Was Du heute kannst besorgen...

Nicht selten türmen sich überall im Haus innerhalb kürzester Zeit Unterlagen und Korrespondenz. Um dem Chaos Herr zu werden, empfehlen wir alle Rechnungen, Garantien oder Quittungen in einer Ablage zu sammeln und diese rechtzeitig zu sortieren. Am besten machen Sie daraus ein tägliches Ritual: So hat der Papierwust keine Chance.

Innovativer Stauraum

Ihr Zuhause wirkt im Handumdrehen ordentlicher, wenn Alltagsgegenstände und Kleinkram in schicken Aufbewahrungsmöbeln verschwinden. Investieren Sie deshalb in stylische Kästen, Körbe, Boxen und Schachteln, die genügend Platz für verschiedensten Krimskrams bieten, sowie einen praktischen Schuhschrank für den Flur. Achten Sie außerdem darauf, dass all Ihre Bücher in Reih´ und Glied im Regal stehen. Türhaken oder Hängeregale sind platzsparend und bieten dennoch jede Menge Stauraum.

Ein Frühjahrsputz ist der ideale Einstieg in das neue Jahr! Denn was Sauberkeit und Wohnkomfort angeht, schaffen Sie so die perfekte Basis für die kommenden zwölf Monate. Starten auch Sie aufgeräumt und fokussiert in das Jahr 2017 und schieben Sie dem Chaos den Riegel vor. Zahlreiche Organisationsideen für Ihr Zuhause finden Sie im Engel & Völkers Blog.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media

Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)