Investition in ein Ferienhaus: Diese vier Fragen gilt es im Vorfeld zu klären

Ein eigenes Sommerhaus ist wie geschaffen, um sich auch im Urlaub wie zu Hause zu fühlen. An Ihrem liebsten Urlaubsort, fernab der Alltagshektik, bietet es Ihnen Entspannung und paradiesische Ruhe. Ein solcher Rückzugsort ist wahrlich Gold wert - und das sogar im wahrsten Sinne des Wortes! Denn wer sein Feriendomizil mit Bedacht wählt, kann damit gutes Geld verdienen.

Investition in ein Ferienhaus

Doch bevor Sie den Kaufvertrag unterzeichnen, sollten Sie sich die folgenden vier Fragen stellen. So treffen Sie mit Sicherheit die richtige Entscheidung.

1. Möchte ich einen Zweitwohnsitz für den Sommer oder ein Wochenendhäuschen?

Für die Wahl des passenden Objekts spielt die Dauer Ihres Aufenthalts eine maßgebliche Rolle. Ziehen Sie beispielsweise Wochenend-Trips vor, so empfehlen wir ein leicht erreichbares Apartment. Die Anreise sollte keinesfalls länger als zwei Stunden dauern. Denn ein Ferienhaus, das sechs Flug- oder Autostunden von Ihrem Wohnort entfernt liegt, ist für ein erholsames Wochenende denkbar ungeeignet. Möchten Sie dagegen vier Wochen oder mehr in Ihrem Feriendomizil verbringen, rückt das Kriterium Distanz erst einmal in den Hintergrund. In diesem Fall hat die Ausstattung oberste Priorität. Auf kurzen Reisen lohnt es kaum, Lebensmittel zu kaufen und selbst zu kochen. Wesentlich sinnvoller ist da der tägliche Restaurantbesuch Ziehen Sie dagegen für einen ganzen Monat in Ihr Zweithaus, sieht die Sache schon ganz anders aus. Aus diesem Grund sollten potenzielle Kaufobjekte mit großzügigem Koch- und Essbereich aufwarten. Für den Suchradius gilt übrigens: Je länger der Aufenthalt, desto mehr Zeit darf auch die Anreise in Anspruch nehmen.

2. Möchte ich vermieten?

Als Eigentümer eines Sommerhauses haben Sie die Möglichkeit, dieses in Ihrer Abwesenheit zu vermieten. Für die Verwaltung der Immobilie müssen Sie nicht zwingend vor Ort sein und ist erst einmal alles organisiert, können Sie mit attraktiven Mieteinnahmen rechnen. Beim Kauf einer Zweitwohnung zur Vermietung gilt es zwei wichtige Aspekte zu beachten: zum einen den Standort und zum anderen den Objekttyp. Die Nähe zu Flughafen, Restaurants und Sehenswürdigkeiten steht bei vielen Urlaubern beispielsweise ganz oben auf der Wunschliste. Suchen Sie deshalb nach einer Immobilie, die sowohl Ihren Vorstellungen als auch den Anforderungen potenzieller Mieter entspricht.

3. Ist diese Investition solide?

Der Kauf eines Ferienhauses lohnt nicht nur aufgrund etwaiger Mieteinnahmen. Denn investieren Sie an einem aufstrebenden Markt oder wählen ein renovierungsfähiges Haus, besteht die Möglichkeit auf signifikanten Wertzuwachs. In vielen Teilen der Welt sind die Immobilienpreise eng mit Wohl und Wehe der Tourismusbranche verknüpft. Sehen Sie sich deshalb an Urlaubsorten mit Wachstumspotenzial nach passenden Objekten um. Denken Sie daran: Boomt das Reiseziel, so steigt auch der Wert Ihres Hauses.

4. Wie pflegeintensiv ist diese Immobilie?

Eine Zweitwohnung soll Spaß machen und keinesfalls zur Bürde werden. Aus diesem Grund empfehlen wir die Investition in eine pflegeleichte Immobilie. Engagieren Sie zudem eine Hilfskraft, die Sie bei der Instandhaltung unterstützt. Liegt Ihr Anwesen im Ausland und haben Sie weder Zeit noch Muße, um selbst regelmäßig nach dem Rechten zu sehen? Dann raten wir zur Zusammenarbeit mit einem Verwalter.

Engel & Völkers verfügt über jahrelange Erfahrung in der Vermittlung von Traumimmobilien und Sommerhäusern in aller Welt. Wie Sie das perfekte Objekt finden und das Optimum aus Ihrem Zweitwohnsitz herausholen, erfahren Sie auf unserer Webseite.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media

Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)