Engel & Völkers
property image
property image
property image
property image
engel & völkers shop

Lassen Sie sich persönlich beraten

Engel & Völkers Bad Neuenahr-Ahrweiler

+49 2641 37900 00

W-02VLQB – Dies ist die Engel & Völkers Immobilien-ID, nach der Ihr Makler möglicherweise fragt.

Ann Christin Wagner

Diamond Real Estate GmbH

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH

Website
Engel & Völkers ID : W-02VLQB
Bad Neuenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Dreizimmerwohnung in zentraler Lage

Preis
259.000 €

Schlafzimmer2
Badezimmer1
Wohnfläche101 m²

Finanzierungsmöglichkeit

Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Die angebotene Wohnung befindet sich in einer gepflegten Wohnanlage im Zentrum von Bad Neuenahr. Sie verfügt über eine Wohnfläche von ca. 101 m², die sich auf drei Zimmer verteilt und befindet sich im ersten Obergeschoss. Zugehörig sind ein Tiefgaragenstellplatz sowie ein Kellerraum. Die Details im Überblick: - Wohn- und Essbereich mit Zugang zum Balkon - Balkon in Südwestausrichtung mit seitlichem Blick auf die Weinberge - Badezimmer mit Wanne und separatem WC - Diele mit Garderobe - Abstellraum in der Wohnung - Bodenbeläge: Parkett, Fliesen, PVC - Fenster teils erneuert (Verbundglas) - Personenaufzug - Abschließbarer Kellerraum - Wasch- und Trockenraum - Tiefgaragenstellplatz im Kaufpreis enthalten - Repräsentativer Flur- und Eingangsbereich in Naturstein - Hausmeisterservice Angaben gem. GEG: Energieverbrauchsausweis, Endenergieverbrauch 125,30 kWh/(m²*a), Energieträger Gas, Baujahr 1968, Energieeffizienzklasse D
Objektart

Wohnung

Zimmer

3

Schlafzimmer

2

Badezimmer

1

Wohnfläche

101 m²

Stellplätze

1

Baujahr

1968
Energieeffizienzklasse
energy class icon
D
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Energieausweis vorhanden

Ja

Heizungsart

Heizkörper

Energieträger

Zentralheizung, Gasheizung

Art des Energieausweises

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch

125.3 kWh/m²a
Ausstattung
Balkon
Keller
Aufzug

Bad Neuenahr : Lage und Umgebung dieser Immobilie

Die Dreizimmerwohnung liegt in zentraler Lage von Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Stadt bietet zahlreiche Annehmlichkeiten und liegt in einem der schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands, dessen Infrastruktur weitestgehend wiederhergestellt wurde. Lagedetails: - Supermärkte, Apotheken und Restaurants fußläufig erreichbar - Mode- und Fachgeschäfte, Baumärkte, Cafés & Restaurants - Filialen der Sparkasse, Post-und Volksbank - Großes Sportangebot der örtlichen Vereine - Parks, Tennisanlagen, Golfplatz, Kurpark und Spielcasino - Allgemeinmediziner, Augen- und Zahnärzte, Krankenhaus und mehrere Fachkliniken - Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen - Anbindung durch Bahnanschluss und ÖPNV-Linienbusse - Entfernung zur A61 rund 2 km - Gute Verkehrsinfrastruktur mit Verbindungen nach Bonn, Koblenz und Köln oder dem Flughafen Köln Bonn

E&V Finance Logo

Finanzierungslösung gesucht?

  • Unabhängige, kostenfreie Beratung

  • Konkretes Finanzierungsangebot in kürzester Zeit

  • Rundum-Service

Potential homebuyers smiling and talking to a realtor

Lassen Sie sich persönlich beraten

engel & völkers shop image
Engel & Völkers
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telegrafenstraße 7, 53474, Bad Neuenahr-Ahrweiler

+49 2641 37900 00

Engel & Völkers
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telegrafenstraße 7, Bad Neuenahr-Ahrweiler, 53474

W-02VLQB – Dies ist die Engel & Völkers Immobilien-ID.
Ann Christin Wagner
Diamond Real Estate GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Website

Courtagepassus

Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) fällig. Sie beträgt 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer und wird mit notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Diamond Real Estate GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragte, erhalten mit notariellem Kaufvertragsabschluss einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.