Polo School Kursübersicht

Wer nicht nur vom Spielfeldrand die faszinierende Mischung aus Tempo, Technik und Teamgeist erleben, sondern selber im Sattel sitzen und aktiv den Reiz des dynamischen Sports spüren möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu – in nur 5 Schritten können Sie zum turnierreifen Polo-Spieler werden. Polo-Champion Christopher Kirsch und hervorragend ausgebildete, argentinische Polopferde helfen Ihnen dabei. Grundkenntnisse im Reiten oder Polo sind nicht erforderlich.

 

1 Kurs „Fang an“

  • Polo Wochenendkurs für Einsteiger
  • Dauer: 2,5 Tage
  • Preis: 498 € (ab 3 Teilnehmern)

 

2 Kurs „Mach weiter“

  • Polo Wochenendkurs für Fortgeschrittene
  • Dauer: 2,5 Tage
  • Preis: 498 € (ab 3 Teilnehmern)

 

3 Kurs „Platzreife“

  • Polo Wochenendkurs zur Platzreife
  • Dauer: 2,5 Tage
  • Preis: 498 € (ab 3 Teilnehmern)
  • Erhalt der Platzreife mit HCP: NKH
  • Passive Clubmitgliedschaft & Teilnahme an Club Chukkas möglich

 

4 Kurs „Mach weiter“

  • Polo Wochenendkurs für Fortgeschrittene
  • Dauer: 2,5 Tage
  • Preis: 498 € (ab 3 Teilnehmern)

 

5 Kurs „Handicap“

  • Polo Wochenendkurs zur Turnierteilnahme mit Handicap
  • Dauer: 2,5 Tage
  • Preis: 998 € (ab 3 Teilnehmern)
  • Erhalt des HCP -2 bei bestandener Handicap Prüfung
  • Aktive Clubmitgliedschaft möglich
  • Teilnahme an Club Chukkas & Poloturnieren möglich
  • Eintritt in den DPV möglich

 

Privatunterricht

  • Teilnehmer: 1 – 2
  • Standort: Hamburg – Gut Aspern
  • Dauer: 45 Minuten
  • Pferde: 1 Pferd pro Teilnehmer
  • Preis: 120 €

1 Kurs „Fang an“

 

Datum: 06. – 08. Mai 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 13. – 15. Mai 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 18. – 19. Mai 2016

Standort: Frankfurt am Main

 

Datum: 17. – 19. Juni 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 01. – 03. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 11. – 13. Juli 2016

Standort: München

 

Datum: 22. – 24. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

2 Kurs „Mach weiter“

 

Datum: 17. – 19. Juni 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 01. – 03. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 22. – 24. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

3 Kurs „Platzreife“

 

Datum: 01. – 03. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 22. – 24. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

4 Kurs „Mach weiter“

 

Datum: 01. – 03. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Datum: 22. – 24. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

5 Kurs „Handicap“

 

Datum: 22. – 24. Juli 2016

Standort: Gut Aspern bei Hamburg

 

Hinweis

 

Voraussetzung für alle Kursangebote ist eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen (verbindliche Anmeldung ist erforderlich!); max. können 8 Personen pro Kurs teilnehmen.
Individuelle Kursvereinbarungen sind nach Absprache und bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen ebenfalls möglich. Kontaktieren Sie uns hierzu gerne jederzeit!

Polo Christopher Kirsch

Christopher Kirsch zählt zu den besten Polo-Nationalspielern Deutschlands. Er lebt die Begeisterung für den Polo-Sport schon seit seiner Kindheit. Bereits sein Vater war leidenschaftlicher Polospieler und führte Kirsch schon im Alter von sechs Jahren an den faszinierenden Sport heran. Kirsch nimmt regelmäßig an deutschen Meisterschaften teil und kann dabei auf zahlreiche Finalteilnahmen und Meistertitel zurückblicken. Auch auf internationaler Ebene ist Kirsch als Polospieler erfolgreich, nahm an Qualifikationsspielen für die Weltmeisterschaft teil und erreichte mit seinem Team den 5. Platz bei der Europameisterschaft 2008. Kirsch erhielt 2005 den höchsten Trainergrad der „Hurlingham Polo Association (HPA)“ und ist damit als „International Coach“ befugt, Spieler auszubilden. Die HPA ist die offizielle Institution für den europäischen Polosport und damit an der Festlegung des Regelwerkes beteiligt.

 

Standorte