Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Baudenkmal auf Parkgrundstück

Haus, Kauf | Deutschland, Bayern, Starnberger See, Berg
Kaufpreis-Icon
1,750,000 EUR
ca. 2,048,920 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
2
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.345,49 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
28.825,75 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,750,000 EUR
ca. 2,048,920 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Wir dürfen Ihnen dieses besondere Anwesen im idyllischen Manthal vorstellen: eine historische ehemalige Mühle aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Das denkmalgeschützte Anwesen liegt versteckt inmitten eines dichtbewachsenen Grundstücks, welches zum kleinen Lüßbach hin abfällt. Der liebevoll angelegte und gepflegte Garten ist mit verschiedensten Bäumen, Sträuchern und Blumen bewachsen und von außen nahezu uneinsehbar. Diverse Sitzgelegenheiten laden dazu ein, die absolute Ruhe und die schönen Ausblicke zu genießen.
Im Erdgeschoss des historischen Kleinods liegt die gemütliche Wohnküche mit einem Holzofen. Neben dem Gäste-WC befindet sich auf dieser Etage auch der Hauswirtschaftsraum. Historische Elemente wie die dicken Mauern und Dielenböden tragen zu der besonderen Atmosphäre der Räume bei. Das Obergeschoss umfasst einen großen und einen kleinen Raum sowie das Badezimmer. Über die schmale Treppe gelangt man weiter in das Dachgeschoss, welches aus einem Raum besteht, der sich über die gesamte Länge des Hauses erstreckt. Derzeit als Schlafraum genutzt, bietet er sich auch an als großes Wohnzimmer. Durch die großen Fenster hat man einen schönen Ausblick auf das Grün des Gartens, welcher Teil eines Landschaftsschutzgebietes ist. Auf dem Grundstück besteht somit kein weiteres Baurecht.

Die Fakten auf einen Blick:
- Gemütliches Haus mit Holzofen
- Besonderes, denkmalgeschütztes Objekt
- Traumhaftes, eingewachsenes Grundstück
- Ruhige Lage, dennoch Nähe zur Infrastruktur
- Mehrere Parkmöglichkeiten


Berg: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das Anwesen befindet sich im Berger Ortsteil Manthal (Kempfenhausen), der Starnberger See ist fußläufig in 15 Minuten erreichbar. Vom nahegelegenen Kempfenhausen (Haltestelle "Milchberg") verkehrt die Buslinie 961 stündlich zw. Ammerland und Starnberg Nord. Zudem verbindet die Buslinie 975 ungefähr halbstündlich den Bahnhof Wolfratshausen mit dem Bahnhof Starnberg Nord. Die Haltestelle ist in 12 Minuten fußläufig erreichbar. Die Gemeinde Berg liegt direkt am beliebten Ostufer des Starnberger Sees im Süden von München. Die wunderschöne Landschaft ist geprägt von Wäldern, Wiesen, Feldern, einem fantastischen Bergpanorama und dem Blick auf das gesamte Westufer. Berühmt wurde Berg durch König Ludwig II., an dessen mysteriösen Tod im Jahre 1886 bei Schlossberg eine Votivkapelle am See erinnert. Desweiteren ist Berg auch für seine großzügige Villenbebauung bekannt. Einzigartig ist auch das attraktive Freizeitangebot mit dem See vor der Türe und den Bergen im Süden. Sportbegeisterte haben die Wahl zwischen mehreren Golfplätzen in der Region, gehen zum Segeln, Schwimmen, Surfen und Wasserskifahren oder nutzen die zahlreichen Reitställe in der Umgebung. Berg verfügt über gute Einkaufsmöglichkeiten, beste medizinische Versorgung und herrliche Ausflugsziele am See und im Hinterland. Kindergärten, Grundschulen, Gymnasium sowie die Munich Internation School (MIS) sind in wenigen Minuten erreichbar. Die Münchner Innenstadt ist in ca. 25 Minuten mit dem Auto über die A 95 zu erreichen oder mit der im 20 Minutentakt fahrenden S-Bahn von Starnberg aus.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Starnberger See
  • EuV Fünf Seen Land GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Johann Graunke
  • Hauptstrasse 9
  • 82319 Starnberg
  • Tel.: +49 8151 36897 0
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EuV Fünf Seen Land GmbH

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH,Hamburg

Mitglied im IVD

Der Sitz der Gesellschaft ist:

Hauptstraße 9

82319 Starnberg

Telefon: +49-(0)8151-36 89 70

Telefax: +49-(0)8151-36 89 777

mailto: starnbergersee@engelvoelkers.com

www.engelvoelkers.com/starnbergersee





Geschäftsführender Gesellschafter:

Holger Baete

Handelsregister:

Amtsgericht München

HRB 209543

Steuernummer: 117/125/90221

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE313002550


Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.


starnbergersee@engelvoelkers.com



Aufsichtsbehörde (postalische Adresse):

Landeshauptstadt München,

Kreisverwaltungsreferat

Ruppertstr. 19, 80466 München

Tel. KVR: +49-(0)89-233 960 30



Vermögensschadenhaftpflichtversicherung:

Allianz Versicherung AG

Königinstraße 28

D-80802 München



Berufshaftpflichtversicherung:

Generali Versicherung AG

Adenauerring 7

D- 81731 München





Verantwortlich für den Inhalt:

Holger Baete

EuV Fünf Seen Land GmbH

Hauptstr. 9

82319 Starnberg

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher MwSt. von 19% betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt ev. Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer und Notarkosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media