Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Baugrundstück am Landschaftsschutzgebiet!

Grundstück, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Essen, Kettwig
Kaufpreis-Icon
825,000 EUR
ca. 999,982 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
24.003,52 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
825,000 EUR
ca. 999,982 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Bauen Sie Ihr Traumhaus in wunderschöner Grünlage unmittelbar am Landschaftsschutzgebiet. Genießen Sie die Erholungsmöglichkeiten der Natur und seien Sie gleichzeitig gut angebunden.

Das Grundstück liegt im Mischgebiet und bietet somit unterschiedlichste Gestaltungsmöglichkeiten für die Bebauung. Sie können problemlos Wohnen und Arbeiten kombinieren, ein reines Wohngebäude oder ein Bürogebäude errichten, selbst bewohnen oder vermieten. Die Hanglage mit Südausrichtung ist prädestiniert für luxuriöse Gebäude mit verglaster Südfassade, was der Energiebilanz des Gebäudes zu Gute kommt.
Sie haben die Möglichkeit bis zu 2.200,80 m² Wohn- und Gewerbefläche zu errichten. Dies bietet genug Platz Reihenhäuser oder Doppelhaushälften zu errichten. Laut Bebauungsplan ist eine Geschosshöhe von bis zu drei Vollgeschossen möglich. Aufgrund der Hanglage erlaubt der Geschossigkeitsnachweis ein Gebäude mit mehr als drei Ebenen.

Eine Baugenehmigung für eine Stadtvilla inklusive Bürogebäude sowie ein Bodengutachten liegen bereits vor. Vorentwurfsskizzen zu Eigentumswohnungen mit Bürofläche und Tiefgarage und zu einem Luxus-Mehrfamilienhaus mit Tiefgaragen sind ebenfalls vorhanden.

Auf Wunsch kann der genehmigte Entwurf der geplanten Stadtvilla inklusive Gewerbeetage und vier Garagen vom Architekten erworben werden.


Kettwig: Lage und Umfeld des Grundstücks

Das Grundstück befindet sich in sehr ruhiger Lage am Ende einer Sackgasse und ist nur über den eigenen Weg zu erreichen. Es grenzt direkt an das Landschaftsschutzgebiet und ist zu drei Seiten mit Baumbestand umringt. Natur pur!
Durch ein elektrisches Tor mit Fernbedienung gelangen Sie auf den gepflasterten Privatweg, der zum angebotenen Grundstück gehört. Entlang des Privatweges fließt ein kleiner Bach, diesem folgend führt ein schmaler Wanderweg durch das angrenzende Landschaftsschutzgebiet, entlang an einem Waldsee vorbei und nach einigen Kilometern gelangen Sie zum Baldeneysee.
Essen-Kettwig gehört zu den beliebtesten Wohnorten im Essener Süden, nicht zuletzt durch seinen wunderschönen Altstadtkern und die Nähe zur Ruhr mit vielen Ausflugszielen. Die Infrastruktur erfüllt alle Anforderungen
Das einzigartige Flair Kettwigs mit seiner sowohl imposanten, als auch anheimelnden, weithin bekannten und beliebten Altstadtkulisse sowie die unmittelbare Nähe zur Ruhr mit dem Promenadenweg, die vielen kleinen Geschäfte und nicht zuletzt die Bürger machen Kettwig attraktiv zum Wohnen, Einkaufen, Arbeiten und für die Freizeit.

Wassersportarten wie Segeln, Rudern, Golf, Tennis und Reitsportvereine finden Sie in der direkten Umgebung. Die Infrastruktur erfüllt alle Anforderungen des täglichen Bedarfs. Sie erreichen die Essener Innenstadt bequem mit dem ÖPNV oder in wenigen Minuten mit dem Auto. Die Autobahnanbindung nach Düsseldorf und weitere Städte des Ruhrgebiets ist sehr gut.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Essen
  • Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Susanne Fromm
  • Rüttenscheider Str. 251
  • 45131 Essen
  • Tel.: +49 201 43 61 61
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers - Masterlizenz NRW
Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH,
Büro Essen

Rüttenscheider Str. 251
45131 Essen, Deutschland

Telefon: +49 201 436161
Fax: +49 201 436162
Essen@engelvoelkers.com


Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRB 156299
Umsatzsteuer-ID: DE294608227


Aufsichtsbehörde:
Bezirksamt Hamburg-Mitte, Fachamt Verbraucherschutz, Gewerbe und Umwelt, Abteilung Gewerberecht und Marktwesen
Caffamacherreihe 1-3, 20355 Hamburg, Tel.: +49(0) 40-428 54 47208991, Email: gewerberegister@hamburg-mitte.hamburg.de

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)
Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Sitz der Gesellschaft
Dominikanerstraße 6
40545 Düsseldorf

Geschäftsführer
Florian Freytag-Gross
Sven Odia
Katrin Plumpe
Birgit Pfeiffer
Holger Kohlenbach

Büroleitung
Susanne Fromm


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber oder anderen Auskunfts­befugten erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf und Vermietung bleiben vorbehalten.

2. Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Kenntnis und auf der Basis des Ihnen vorliegenden Objekt-Exposees und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande.

3. Unsere Nachweis-/Vermittlungstätigkeit, Exposee etc. sind ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unserer Nachweis-/ Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der ortsüblichen oder vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt; weitere Schadensersatzansprüche unsererseits bleiben vorbehalten.

4. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden, soweit keine Interessen­kollision vorliegt.

5. Der Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z. B. Kauf statt Miete oder umgekehrt), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.

6. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluss in gehöriger Form und ggf. des Eintritts eventuell darin vereinbarter aufschiebender Bedingungen oder bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit der maklerseits geleisteten Maklertätigkeit steht. Die Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind uns von unserem Vertragspartner mitzuteilen.

7. Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die auf-rechenbare Forderung nicht bestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt ist.

8. Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich unverzüglich, d. h. spätestens innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposees mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, so hat der Kunde uns im Wege des Schadensersatzes sämtliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns dadurch entstanden sind, dass der Kunde uns nicht über die bestehende Vorkenntnis informiert hat.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Maklers, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

10. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Die unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen der vertraglichen Vereinbarung nicht zuwiderläuft.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media