Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Bauplatz für Mehrfamilienhaus in gefragter Lage

Grundstück, Kauf | Deutschland, Hamburg, Marienthal/Rahlstedt, Jenfeld
Kaufpreis-Icon
900,000 EUR
ca. 1,008,540 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
7.394,81 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
900,000 EUR
ca. 1,008,540 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Das hier angebotene und erschlossene Grundstück hat eine Größe von ca. 687 m² und befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße von Jenfeld. Das Grundstück ist mit einem unterkellerten Einfamilienhaus bebaut. Die Heizung des Hauses ist fachmännisch stillgelegt. Die Abrisskosten gehen zu Lasten des Käufers.
Es gilt der Baustufenplan von Tonndorf-Jenfeld vom
14.01.1955. Dieser hat folgende Ausweisung: W II o, eine GRZ
von 0,3. Die Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus ist denkbar. Die Straßenfront beträgt ca. 16 m breit und die Grundstücklänge beträgt ca. 46 m.
Laut Bebauungsplan sind Wohngebäude mit 2 Vollgeschossen und ausgebauten Dachgeschoss möglich. Laut telefonischer Auskunft des Bauamtes soll die Abstandsfläche zu den Nachbarsgrenzen mindestens 2,50 m betragen. Die Bauflucht nach vorn und nach hinten muss eingehalten werden.
Detaillinformation nach B-Plan Tonndorf-Jenfeld:
WR = reines Wohngebiet
II = 2 Vollgeschosse (+Staffelgeschoss)
o = offene Bauweise
Grundstücksbreite ca. 16 m
Grundstückslänge ca. 46 m
Eine Übergabe des Grundstückes wäre per sofort möglich.
Bitte betreten Sie das Grundstück nur in Abstimmung mit uns bzw. in Verbindung mit einem Besichtigungstermin.


Jenfeld: Lage und Umfeld des Grundstücks

Diese grüne und schöne Lage finden Sie in dem östlichen Hamburger Stadtteil Jenfeld, welcher an das beliebte Marienthal grenzt und nur ca. 20 Autominuten von der Hamburger Innenstadt entfernt ist. Die Nachbarbebauung besteht aus gepflegten Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes, wie Supermärkte, Bank, Apotheke oder Bäcker befinden sich in der näheren Umgebung des Grundstückes. Die Schule Denksteinweg sowie das EKZ Jenfeld sind fußläufig zu erreichen. Eine wirklich gute Verkehrsanbindung ist durch verschiedene, regelmäßig fahrende Buslinien gegeben. Auch die Autobahn A-24 Richtung Hamburg- City/Berlin und die A-1 Hamburg - Lübeck sind in wenigen Minuten zu erreichen. Die Nähe zum Jenfelder Moor und dem Öjendorfer Park mit seinem See bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zum Radfahren, Baden, Reiten, Joggen oder Spazierengehen und laden dazu ein, die Natur zu genießen. Bedingt durch die Anzahl an Grünanlagen, die Nähe zur Innenstadt und die sehr gute Autobahnanbindung sind Jenfeld und
der postalisch gleichlautende Nachbarbezirk Marienthal gesucht und auf der Beliebtheitsskala der jungen Familien weit oben.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Marienthal
  • Engel & Völkers Alstertal GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Ben Blesse
  • Kielmannseggstraße 65
  • 22043 Hamburg
  • Tel.: +49 40 370 86 0000
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
ENGEL & VÖLKERS Alstertal GmbH

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
HRB 83357 - Hamburg
Steuernummer 50/718/00344

Betriebshaftpflicht: PROVINZIAL, Deutschland

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Freie und Hansestadt Hamburg
Bezirksamt Wandsbek, Verbraucherschutzamt
Hammer Str. 36, 22041 Hamburg
Tel.: +49 (0)40-428 81 2004
E-Mail: Verbraucherschutzamt@wandsbek.hamburg.de

Geschäftsführende Gesellschafter:
Frau Julia Pflugbeil
Herr Christopher Winter

Kielmannseggstr. 65
22043 Hamburg
Tel. +49 (0)40-370 86 00 00
Fax +49 (0)40-370 86 00 20

E-Mail: Marienthal@engelvoelkers.com

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Maklervertrag mit uns oder/und unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrags. Die Maklercourtage von jeweils 3,57% (inkl. MwSt.) auf Käufer- und Verkäuferseite ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt im Falle einer Steuersatzänderung einer Anpassung. Die Engel & Völkers Alstertal GmbH erhält einen sowohl unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer als auch gegenüber dem Verkäufer. Grunderwerbssteuer, Notar und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media