Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Bonnesse 14 - Dachgeschoss mit zwei Terrassen und Delftblick!

Wohnung, Kauf | Deutschland, Niedersachsen, Ostfriesland, Emden
Kaufpreis-Icon
399,000 EUR
ca. 470,961 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.410,07 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
399,000 EUR
ca. 470,961 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- und Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Diese Wohnung wird Sie begeistern. Auf ca. 131m² Wohnfläche bietet Ihnen ein top durchdachter Grundriss mit zwei Terrassen, direkt am Wohn- und Kochbereich, großzügigen und hellen Wohnraum zum Wohlfühlen. Zwei Kinderzimmer sowie ein Schlafzimmer mit Ankleide sorgen für ausreichend Entfaltungsmöglichkeiten. Abgerundet wird das Angebot durch ein geräumiges Bad, ein Gäste WC, einen Hauswirtschaftsraum und einen Abstellraum. Des Weiteren verfügt die Wohnung über einen Kellerraum. Ein PKW Stellplatz ist für 8.000, -- € zuzüglich zu erwerben.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie!


Emden: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das Neubauprojekt "An der Bonnesse 14" befindet sich im beliebten und zentralen Stadtteil Klein-Faldern mit Blick auf den Emder Delft. Der Emder Stadtteil Klein-Faldern erstreckt sich östlich vom Emder Rathaus. Das Zentrum kann fußläufig erreicht werden. Die nächste Autobahnauffahrt auf die A31 ist keine 3 Minuten Fahrt entfernt. Emden ist die westlichste Seehafenstadt Deutschlands und mit knapp 52.000 Einwohnern die größte Stadt Ostfrieslands. Nicht nur landschaftlich, sondern auch kulturell hat Emden so einiges zu bieten. Das ostfriesische Landesmuseum im Rathaus am Delft, die Johannes a Lasco-Bibliothek in der großen Kirche, das Pelzerhaus und die berühmte Emder Kunsthalle, haben für alle Kulturinteressierten und solche, die es werden wollen, das passende Angebot.

Emden & Ostfriesland - leben Sie dort, wo andere Urlaub machen!


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Emden
  • Südliche Nordsee Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Bastian Lorey
  • Zwischen Beiden Märkten 4
  • 26721 Emden
  • Tel.: +49 4921 39230 40
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Südliche Nordsee Immobilien GmbH

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH Hamburg

HRB 101214 AG Aurich
Steuernummer: 62/200/01471
USt-ID-Nr: DE 246001177

Aufsichtsbehörde: Stadt Norderney, Ordnungsamt, Am Kurplatz 3, 26548 Norderney, Tel.: 04932 - 891 - 0

Geschäftsführer: Andreas Pilz, Niklas Niemeyer

Shop Ostfriesische Inseln & Ostfriesland
Friedrichstraße 17
D -26548 Norderney
Ostfriesland@engelvoelkers.com

Telefon: +49 4932 - 86 96 86 0
Telefax: +49 4932 - 86 96 86 9

Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Energie­informationen


Courtagepassus

Die Courtage in Höhe von 5,80 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluß) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Südliche Nordsee Immobilien GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers Immobilien GmbH) und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media