Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Einfamilienhaus mit großem, entwicklungsfähigem Grundstück

Haus, Kauf | Deutschland, Thüringen, Jena, Ost
Kaufpreis-Icon
1,350,000 EUR
ca. 1,642,397 USD
Kaufpreis
Wohnfläche ca.-Icon
1.399,31 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
1,27 ac
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1,350,000 EUR
ca. 1,642,397 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers - EV Immobilien GmbH Jena einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers - EV Immobilien GmbH Jena im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Ihr Traum vom Eigenheim mit einem fabelhaften und riesigen Grundstück könnte sich bald verwirklichen. Das hier angebotene, freistehende Einfamilienhaus be-findet sich im Stadtteil Wenigenjena und wurde im Zeitraum von 1978 bis 1980 erbaut. Mit einer Wohnfläche von ca. 130 m², verteilt auf 4 Zimmer, bietet dieses Objekt Familien ausreichend Raum und Potenzial zur Umsetzung eigener Vorstellungen. Das Einfamilienhaus ist voll unterkellert, bietet Ihnen im Untergeschoss weiteren Wohnraum und ist ebenerdig zu erreichen. Auf dem großzügigen, terrassenartigen Balkon lässt sich hervorragend eine Auszeit vom Alltag nehmen. Der Garten ist parkartig angelegt und zeichnet sich durch einen vielfältigen Baumbestand und weitere
liebevolle Details, wie z.B. ein kleiner Gartenteich oder ein Teehaus, aus.
Das 5.127 m² große Grundstück ist in zwei Grundstücke zu 1.713 m² und 3.414 m² aufgeteilt und jeweils einem eigenen Grundbuch zugeordnet. Beide Grund-stücke werden jedoch ausschließlich gemeinsam ver-kauft. Durch das umfangreiche Platzangebot steht Ihnen, in Absprache mit den zuständigen Ämtern, erhebliches Individualisierungspotenzial zur Verfügung. Eine sehr gute Infrastruktur und die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sind gegeben. Kindergarten und Schule sowie Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Stadtzentrum von Jena erreicht man in wenigen Minuten.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Jena
  • EV Immobilien GmbH Jena
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Marcus Spörlein
  • Johannisstraße 20
  • 07743 Jena
  • Tel.: +49 3641 23 26 40
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Immobilien GmbH Jena, Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg, Johannisstraße 20 07743 Jena, Tel.: +49 3641 / 23 26 40 Fax: +49 3641 / 23 26 429 E-Mail: Jena@engelvoelkers.com
Geschäftsführung: Alexandra Frauendorf, Jan Frauendorf
Berufsaufsichtsführende Behörde gemäß § 34 c GewO": Gewerbeordnungsamt Jena, Handelsregister: HRB 500799 - Jena - Amtsgericht Jena, Steuernummer 16110813612, UStIdNr. DE 251463152, Online-Streitbeilegungsplattform: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Nachweises. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 2,00 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 2,38% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media