Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Einzigartiges Denkmal in der Stadtmitte!

Haus, Kauf | Deutschland, Saarland, Saarpfalz-Kreis, Homburg
Kaufpreis-Icon
249,000 EUR
ca. 292,899 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
2
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.033,34 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
753,47 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
249,000 EUR
ca. 292,899 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden

und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in

unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner

Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit

der Verarbeitung meiner Daten ​durch den Anbieter

für die Beantwortung meiner Kontakt- oder

Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die

Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Dieses Stadthaus von 1803 wurde 2001 mit viel Liebe, unter Auflagen des Denkmalschutzes, komplett kernsaniert. Gemeinsam mit den beiden Nachbargebäuden bildet es ein Ensembledenkmal.
Das Objekt bietet einen unvergleichbaren Charme und sucht neue Eigentümer, die einerseits das "Alte" mögen, andererseits aber trotzdem mit heutigem Standard wohnen möchten.
Die Immobilie verfügt über eine moderne Gasheizung, doppelt verglaste Holzfenster mit Sprossen und ein wärmegedämmtes Dach.
Im Erdgeschoss bietet Ihnen das Haus eine Küche inklusive aller Elektrogeräte, ein Esszimmer und den Zugang zu der Terrasse mit Grillplatz. Der Hauswirtschaftsraum befindet sich in einem separaten Anbau, welcher über den Hof zugänglich ist.
Im Obergeschoss, das Sie über eine Wendeltreppe erreichen, befindet sich das Wohnzimmer, ein Arbeits- oder Gästezimmer und das Duschbad. Unter dem Dach ist das großzügige Schlafzimmer untergebracht.
Die Immobilie ist noch bis Ende September vermietet, kann dann aber zur Selbstnutzung übernommen werden.

Eine Besichtigung dieses herrlichen Einfamilienhauses ist mit unserem Team jederzeit möglich.


Homburg: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Mitten in Homburg gelegen erreichen Sie von hier aus die Fußgängerzone mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Apotheken und Freizeitangeboten fußläufig in zwei Minuten.
Die Immobilie liegt in einer Sackgasse und hat daher fast keinen störenden Autoverkehr.
Neben dem Universitätsklinikum, großen Arbeitgebern wie Bosch und Karlsberg, bietet Homburg einen hohen Freizeitwert. Mit dem Pkw erreichen Sie in wenigen Minuten die Autobahnen A6 und A8 nach Saarbrücken, Mannheim und Pirmasens.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Saarbrücken
  • Saarland Immobilienvermittlung GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Jörg Roth
  • Saarstraße 1
  • 66111 Saarbrücken
  • Tel.: +49 681 910 339 0
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Saarland Immobilienvermittlung GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Saarstraße 1
66111 Saarbrücken
Geschäftsführer: Hr. Daniel Rausch

HRB: 104126 SB
USt.-Id.: DE 313 581 328
Erlaubnis nach § 34c-Gewerbeordnung (GewO) vom 23.10.2017 durch die Landeshauptstadt Saarbrücken
Telefon: 0681 - 910 339 0
Telefax: 0681 - 910 339 13
E-Mail: saarbruecken@engelvoelkers.com

Online-Streitbeilegung: http://ec.euorpa.eu/consumers/odr

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media