Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Familien-Wohlfühlhaus mit toskanischem Flair

Haus, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach
Kaufpreis-Icon
495,000 EUR
ca. 588,555 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
6
Zimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.937,5 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
7.610,08 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
495,000 EUR
ca. 588,555 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Mit einem hohen Maß an Helligkeit und Großzügigkeit empfängt Sie dieses Haus und Sie nehmen sofort ein angenehmes und willkommenes Gefühl war. Der durchgängig toskanische Stil, der sich durch die besondere Wand- und Farbgestaltung zeigt, wird in Bad- und Schlafzimmer durch außergewöhnliche Fresken ergänzt mit den Motiven: Drei Grazien und Amor und Psyche. Das Haupthaus wurde wahrscheinlich in den 50er Jahren errichtet und Anfang der 90er Jahre um den seitlich angebauten, ebenfalls vollunterkellerten Flachdachbau erweitert. Seit 2005 hat das Haupthaus eine Kernsanierung erfahren, die einherging mit Grundrissänderungen und somit den Anforderungen nach einem modernen und offenen Raumkonzept entspricht. Das Raumangebot bietet eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten: Es ist ideal für eine große Familie, aber auch denkbar für das Wohnen mit mehreren Generationen aufgrund des im Erdgeschoss separat liegenden Zimmers mit Bad. Zentrum des Hauses ist das helle Wohnzimmer mit bodentiefen Fenster- und Türanlagen, an das sich eine großflächige, überdachte Terrasse anschließt. Hier, und auf weiteren Sonnen- und Schattenflächen im Garten können Sie die Natur und den Teich mit Brunnen genießen. Auf dem Dach des Anbaus wurde eine sehr großzügige Bangkirai-Terrasse mit Blick in die Ferne angelegt. Der Spitzboden wurde zugänglich gemacht und ist z. B. als kleiner Rückzugsraum/Atelier nutzbar. Der Keller des Anbaus bietet ein weiteres Highlight. Ursprünglich als großer Partyraum mit Bar genutzt, wurde dieser nachträglich schallisoliert und ist jetzt auch als Musik-/Medien-/ Bandprobenraum einsetzbar. Hinter dem Garagentor befinden sich zwei carportähnliche Stellplätze, die um zwei weitere Stellplätze im Bereich der Zufahrten ergänzt werden. Bedarfsausweis: Endenergiebedarf kWh/(m²*a): 108,90, Gas, Zentralheizung, Baujahr: 1950, Energieklasse: D


Mönchengladbach: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Dieses Objekt befindet sich in sehr ruhiger und angenehmer Nachbarschaft in einem gewachsenen Wohngebiet in Brüggen-Bracht. Dieser Ortsteil von Brüggen zeichnet sich in Bezug auf tägliche Einkäufe durch eine eigene Infrastruktur aus. Brüggen ist geprägt von seinem mittelalterlichen Stadtbild und dem sich daraus ergebenden Wohlfühlambiente. Hier lädt die Innenstadt mit seinen kleinen aber feinen Geschäften zum gemütlichen Bummeln ein. Die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen finden auch über die Stadtgrenzen hinaus grosses Interesse. Zudem verfügt Brüggen über ausgedehnte Waldflächen und eine grosse Nähe zu den Naturschutzgebieten. Aber auch die Autobahnanbindung zur A52 und A61 sowie die B221 liegen so günstig, dass man die Städte Mönchengladbach, Düsseldorf und Köln schnell erreicht. Auch die niederländische Grenze via Roermond und Venlo ist nur wenige Fahrminuten entfernt.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Heinsberg
  • Holschbach & Kronen Residential GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
  • Kornelia Fischer
  • Hochstraße 98
  • 52525 Heinsberg
  • Tel.: +49 2452 1578615
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Holschbach & Kronen Residential GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
Hochstraße 98
D-52525 Heinsberg

Vertreten durch:
Geschäftsführer Valentin Savelsberg, Yannick Sieben

Kontakt:
Telefon : +49-2452-157 86 15
Telefax : +49-2452-157 86 25

E-Mail : heinsberg@engelvoelkers.com
Web : www.engelvoelkers.com/heinsberg

Registergericht: Amtsgericht Mönchengladbach
Registernummer: HRB 14207
Umsatzsteuer-ID: DE815245663

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach §34c GewO:
Stadtverwaltung Mönchengladbach, Hauptstraße 168, 41236 Mönchengladbach
Genehmigung erteilt durch die Stadtverwaltung Mönchengladbach am 16.08.2011

Verbraucherinformation zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)
Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für
Verbraucher ist unter dem folgenden Link erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,48 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von zurzeit 16% ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Ändert sich der Mehrwertsteuersatz, so ändert sich der Endpreis entsprechend. Vom 01.07.2020 - 31.12.2020 beträgt die MwSt. 16%. Ab dem 01.01.2021 gilt die MwSt. i.H.v. 19% und somit die Courtage auf den Kaufpreis dann 3,57% inkl. gesetzlicher MwSt. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Holschbach & Kronen Residential GmbH (Lizenzpartner der Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH) erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Nebenabreden wurden nicht getroffen. Alle weiteren Ergänzungen bedürfen der Schriftform.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media