Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Gepflegter Resthof mit viel Platz in Cuxhaven

Haus, Kauf | Deutschland, Niedersachsen, Cuxhaven, Altenbruch
Kaufpreis-Icon
949,000 EUR
ca. 1,111,100 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
9
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.583,34 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
11,46 ac
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
949,000 EUR
ca. 1,111,100 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu. Welche Daten Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Dieses charmante und gepflegte Bauernhaus wurde ca. 1795 erbaut und in den Jahren 1924, 1965 und 1991 an- und umgebaut. Von 1987 bis 2020 wurde das Haus aufwendig und mit viel Liebe zum Detail saniert und restauriert. Dabei war es wichtig, alte Stilelemente zu erhalten aber auch energetisch das Bestmögliche herauszuholen. Aufwendig aufgearbeitete Vollholztüren, originale Böden und die teils offene Balkenlage verleihen dem Haus einen ganz besonderen Charme. Das Haus verfügt über ca. 240 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Wohnebenen. Das Herzstück des Hauses ist der einladende Flur im Erdgeschoss, von dem aus alle Wohnbereiche begehbar sind. Eine lichte und gemütliche Veranda lädt zum Verweilen ein. Über eine Holztreppe gelangt man ins Obergeschoss. Hier sind zwei ineinander übergehende Zimmer untergebracht. Wem das Platzangebot noch nicht ausreicht, der hat hier die Möglichkeit, noch weiteren Wohnraum entstehen zu lassen. Beheizt wird die Immobilie über eine Ölheizung aus dem Jahre 2000. Im Wohnbereich sorgt ein Hamburger Ofen für wohlige Wärme und Gemütlichkeit. Die Entsorgung des Abwassers erfolgt über eine Kleinkläranlage. Auf dem ca. 46.369 m² großen Grundstück sind Wirtschaftsgebäude und Stallungen (1.670 m² Nutzfläche) untergebracht, zudem umfasst es ca. 3,5 ha Dauergrünland. Hier kommen Tierliebhaber (Pferde, Kühe, Schafe etc.) voll auf ihre Kosten und können Wohnen und Leben im Einklang mit der Natur vereinen. Ein weiteres Einfamilienhaus auf dem Grundstück kann zusätzlich erworben werden, so dass hier auch Mehrgenerationen-Wohnen möglich wäre. Rundum eine sehr gepflegte Immobilie, welche viele Möglichkeiten bietet. Gerne präsentieren wir Ihnen diese persönlich vor Ort!


Altenbruch: Lage und Umfeld dieser Immobilie

An der Mündung von der Elbe in die Nordsee liegt die Stadt Cuxhaven. Das Weltnaturerbe "Wattenmeer" zieht jährlich mehr als drei Millionen Übernachtungsgäste in den bundesweit beliebten Kurort. Auf einer Fläche von ca. 160 km² leben ca. 48.000 Einwohner. Hinzu kommt der weitreichende Landkreis Cuxhaven. Die angebotene Immobilie befindet sich in zentraler Lage Cuxhaven-Altenbruch Westerende.
Sämtliche für den täglichen Bedarf notwendigen Einkaufsmöglichkeiten Banken, Ärzte, Nahversorger sowie eine Grundschule und Kita sind zügig erreichbar. Eine große Reithalle mit Reitplatz befindet sich schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite. Mit dem Auto sind die Cuxhavener Innenstadt und Otterndorf schnell erreicht. Des Weiteren ist eine sehr gute Anbindung durch die A27 Richtung Bremen sowie die B73 Richtung Hamburg gegeben.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Cuxhaven
  • Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Sandra Mac Lean of Coll
  • Cuxhavener Straße 97
  • 27476 Cuxhaven
  • Tel.: +49 4721 551267 0
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Cuxhavener Straße 97
27476 Cuxhaven
Telefon: +49-4721-55 12 67-0
Telefax: +49-4721-55 12 67-9
Email: Cuxhaven@engelvoelkers.com
Internet: www.engelvoelkers.com/cuxhaven

Geschäftsführer: Int. Dipl. Betriebswirt (GM) Florian Freytag-Gross, Katrin Plumpe, Sven Odia, Birgit Pfeiffer, Holger Kohlenbach
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg
Handelsregisternummer: HRB 156299
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 294 608 227
Berufsaufsichtsbehörde: Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Recht und Ordnung, Leinstraße 14, 30159 Hannover
Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung erteilt durch die Landeshauptstadt Hannover
Berufshaftpflichtversicherung: Allianz SE, Königinstr. 28, 80802 München
Räumlicher Geltungsbereich: Immobilienmakler für die Bundesrepublik Deutschland und die Staaten der Europäischen Union

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)
Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 2,50 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (z. Zt. 19 %)betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media