Sell your property
Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Gepflegtes Reihenmittelhaus in zentraler Lage

Haus, Kauf | Deutschland, Bayern, Coburg, Angrenzende Ortschaften
Kaufpreis-Icon
398,000 EUR
ca. 473,540 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
5
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.023,62 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
6.458,35 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
398,000 EUR
ca. 473,540 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Reihenhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Reihenhauses

Das charmante und sehr gepflegte Reihenmittelhaus befindet sich ruhig, aber gleichzeitig sehr zentral gelegen in Lichtenfels. Das Haus stammt aus dem Baujahr 1987, ist vollunterkellert und hat eine Wohnfläche von ca. 188 m², verteilt auf 4 Etagen. Das Grundstück ist ca. 600 m² groß. Im Erdgeschoss des Reihenmittelhauses befindet sich der Eingangsbereich mit Gäste WC, die neuwertige und moderne Küche und der daran angrenzende Essbereich. Von dort aus blicken Sie, ähnlich einer kleinen Galerie, hinunter auf den großzügigen Wohnbereich mit integriertem Kaminofen, der für Wärme und Behaglichkeit sorgt. Das Wohnzimmer ist über das Treppenhaus, 4 Stufen nach unten zu erreichen und hat direkten Zugang zur idyllischen Terrasse, sowie dem liebevoll angelegten Garten. Im Obergeschoss befinden sich 3 Schlafzimmer, 2 davon mit Zugang zum großen Balkon und das Hauptbad mit Tageslichtfenster, Doppelwaschbecken, WC, Badewanne und Dusche. Das ausgebaute Dachgeschoss besteht aus nochmal 2 Schlafzimmern. Das größere Zimmer hat dabei Zugang zu einem weiteren Balkon mit traumhaftem Blick auf die Stadt und Kloster Banz. Als Highlight befindet sich im Keller ein uriger Partyraum zum gemütlichen Beisammensein und Feiern. Abgerundet wird das Angebot von einem grünen Vorgarten zum Anpflanzen für alle Hobbygärtner und einer Garage im Hof. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich das Haus in einem sehr guten Zustand befindet. Fenster, Außentüren und die Gas Zentralheizung wurden in den letzten 1 1/2 Jahren komplett erneuert bzw. ausgetauscht, ebenfalls neu ist die hochwertige Einbauküche. Überzeugen Sie sich selbst von dem charmanten Reihenmittelhaus im Zuge einer Besichtigung!


Angrenzende Ortschaften: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Lichtenfels liegt im ältesten vorgeschichtlichen Siedlungsgebiet des Maintals und ist die Kreisstadt des Landkreises Lichtenfels. Die Stadt selbst zählt mittlerweile ca. 20.500 Einwohner. Früher war Lichtenfels ein Zentrum für den Korbhandel, heute hat sich Lichtenfels zu einem sehr attraktiven Wirtschaftsstandort für kleine, mittelständische und große Unternehmen entwickelt. Der Erfolg der Unternehmen spiegelt sich in der überdurchschnittlichen Beschäftigungsquote der Stadt wider. Lichtenfels ist durch die Anbindung der Autobahn A73 und die Bundesstraßen B303, B173 an das nationale Verkehrsnetz angebunden, zusätzlich ist der Stadtbahnhof ICE Haltestelle. Die nächstgrößeren Städte Coburg, Kronach und Bamberg werden in 20 – 30 Minuten mit dem Auto erreicht. Der Flughafen in der Metropolregion Nürnberg ist etwa 1 Stunde entfernt. Die Infrastruktur in Lichtenfels ist sehr gut ausgebaut. Dies zeichnet sich durch die vielen Einkaufsmöglichkeiten, Bäckereien, Metzgereien und diversen Gaststätten ab. Für eine sorgenfreie medizinische Versorgung dienen die ansässigen Allgemeinärzte, Fachärzte und das Klinikum Lichtenfels. Das Bildungsangebot ist durch die ansässigen Kindergärten und Schulen aller Bildungsniveaus komplett abgedeckt. Für sportliche Interessen bietet Lichtenfels mit Sporthallen, Tennisplätzen, Sportvereinen, Hallenbad und vieles mehr ein umfassendes Angebot. Angelfreunde kommen am Neuensee und am Badesee Rudufersee auf Ihre Kosten. Zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region zählen die Baudenkmäler Kloster Banz, die Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen, Bad Staffelstein mit der Obermain-Therme und dem Staffelberg mit seiner beeindruckenden Aussicht auf das Maintal.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Coburg
  • EV Oberfranken Immobilien e.K.
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Florian Diezmann
  • Ketschengasse 41
  • 96450 Coburg
  • Tel.: +49 9561 795 24 00
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Oberfranken Immobilien e.K.
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Ketschengasse 41
96450 Coburg
Vertreten durch:
Geschäftsführer Dieter Haimann


Kontakt:

Telefon: +49 (0)9561 / 795 2400
Telefax: +49 (0)9561 / 795 2401
E-Mail: Coburg@engelvoelkers.com


Rechtliche Angaben:

Registergericht: Amtsgericht Coburg
Registernummer: HRA 5068
USt-IdNr.: DE272095316


Immobilienmaklertätigkeit - erlaubnispflichtige Tätigkeit nach §34 c Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 GewO:

Aufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Joseph-Straße 2, 80333 München

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch: Ordnungsamt Stadt Forchheim


Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media