Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Gründerzeit-MFH mit beeindruckender Fassade

Haus, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach, Eicken
Kaufpreis-Icon
670,000 EUR
ca. 645,421 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
5
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
4
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
3.067,71 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
3.239,94 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
670,000 EUR
ca. 645,421 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Engel & Völkers Mönchengladbach präsentiert Ihnen dieses Mehrfamilienhaus mit ca. 285 qm vermietbarer Fläche in gefragter Lage von Mönchengladbach. Die Immobilie begeistert durch ihre perfekt erhaltene und frisch gestrichene Gründerzeit-Fassade und ihr großzügiges, ebenfalls äußerst gepflegtes Treppenhaus. Die Erdgeschoss-Wohnung verfügt über einen eigenen Garten. Die Nutzungsoptionen sind vielfältig: die Immobilie eignet sich sowohl für Eigennutzer - insbesondere für große Familien oder Generationen-Wohnformen - als auch für Kapitalanleger. Das Objekt ist denkmalgeschützt und ermöglicht somit interessante Förder- und Abschreibungsmöglichkeiten. Aktuell sind zwei Wohneinheiten vermietet.

Nachtspeicherheizung, Energieausweis entfällt - Denkmalschutz


Eicken: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Mönchengladbach, die grüne Großstadt am Niederrhein. Dieses Objekt befindet sich unweit des Mönchengladbacher Zentrums im Stadtteil Eicken. Die Infrastruktur ist sehr gut: Geschäfte des täglichen Bedarfs, Freizeiteinrichtungen, Ärzte usw. liegen in fußläufiger Entfernung. In nur wenigen Minuten erreichen Sie ebenfalls die Mönchengladbacher Innenstadt und den Hauptbahnhof. Die Autobahnen A44, A52 und A61 sind in wenigen Minuten erreichbar - entsprechend zügig auch die Landeshauptstadt Düsseldorf mit ihrem Internationalen Flughafen.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Mönchengladbach
  • Holschbach & Kronen Residential GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Niklas Spelten
  • Bismarckstraße 108
  • 41061 Mönchengladbach
  • Tel.: +49 2161 464 98 40
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Holschbach & Kronen Residential GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Bismarckstraße 108
D-41061 Mönchengladbach
Vertreten durch:
Geschäftsführer Valentin Savelsberg, Yannick Sieben

Kontakt:
Telefon : +49-2161-464 98 40
Telefax : +49-2161-464 98 42

E-Mail : moenchengladbach@engelvoelkers.com
Web : www.engelvoelkers.com/moenchengladbach

Registergericht: Amtsgericht Mönchengladbach
Registernummer : HRB 14207
Umsatzsteuer-ID: DE 815 245 663

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit nach §34c GewO:
Stadtverwaltung Mönchengladbach, Hauptstraße 168, 41236 Mönchengladbach
Genehmigung erteilt durch die Stadtverwaltung Mönchengladbach am 16.08.2011

Verbraucherinformation zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)
Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für
Verbraucher ist unter dem folgenden Link erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Beauftragung der Maklertätigkeit in Textform (z.B. E-Mail mit Bestätigung der gewollten Inanspruchnahme) zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also ins-gesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.



Folgen Sie uns auf Social Media