Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Haus zum Sanieren und Anbauen in Adelsberg auf großem Grundstück

Haus, Kauf | Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Chemnitz - Adelsberg
Kaufpreis-Icon
175,000 EUR
ca. 182,437 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
4
Zimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.054,86 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
9.149,32 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
175,000 EUR
ca. 182,437 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers Chemnitz einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten Engel & Völkers Chemnitz im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Das interessante Haus wurde 1921 massiv erbaut und besticht durch sein Potential und rückwärtiges Grundstück.
Das Haus wurde 1990 - 1993 grundlegend saniert, wodurch die gute Bausubstanz zu erklären ist. In dieser Zeit wurden im Haus Fenster, Elektrik und Dach erneuert. Kurze Zeit darauf wurden die Straßenanschlüsse erneuert. Genau 100 Jahre nach Entstehung erhielt das Haus im Jahr 2021 eine neue Gastherme. 
Insgesamt bietet die Immobilie dem Erwerber die Möglichkeiten und das Potential seine Wohnvorstellungen zu verwirklichen. Sowohl für Paare als auch für die größere Familie. Dafür sind jedoch umfangreiche Sanierungsarbeiten und für mehr Wohnfläche ein Anbau auszuführen.
Das Grundstück ist die eigentliche Perle dieses Angebotes. Neben der Größe von 850 m² punktet das Grundstück auch noch mit der straßenabgewandten Seite und einem Brunnen. Das straßenseitig uneinsehbare Grundstück bietet nicht nur entspannende Sonnenstunden auf der Terrasse, sondern auch ausreichend Platz für die Jüngsten.
Die Größe des Anbaus/Werkstatt im hinteren Teil gestattet auch eine Erweiterung der Wohnfläche durch einen bis zu 100 m² großen modernen eingeschossigen Anbau auf der Südseite. Die Planung eines offenen Wohn- & Essbereich mit großen Fensterflächen gibt dann den ungestörten Blick in den Garten frei. Die baujahrbedingte Innenausstattung und Infrastruktur im Haus lässt sich mit einem gut geplanten finanziellen Budget in ein modernes, den heutigen Standards entsprechendes  Interieur verwandeln.

Der derzeitige Zustand des Hauses bedarf einer Kernsanierung, diese ermöglicht die individuelle Gestaltungsmöglichkeit durch den neuen Eigentümer.
Das Haupthaus sowie alle Nebengebäude wurden komplett beräumt und werden besenrein übergeben.
Überzeugen Sie sich selbst bei einer Besichtigung vor Ort!


Der Grundriss dieser Immobilie


Chemnitz - Adelsberg: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die kreisfreie Stadt Chemnitz liegt am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken. Die auch „Tor zum Erzgebirge“ genannte sächsische Großstadt ist mit ihren mehr als 246.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Sachsens. Sie ist Teil der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau und bietet gute Verdienstmöglichkeiten in den Branchen Maschinen- und Fahrzeugbau sowie der zugehörigen Zulieferindustrie.
Mit der Technischen Universität und ihren angeschlossenen Instituten hat die Stadt eine renommierte Ausbildungsstätte für den ingenieurtechnischen Nachwuchs, die derzeit etwa 11.000 Studenten zählt. Die Chemnitzer wissen ihre Stadt aber auch als „grüne Stadt“ zu schätzen. Immerhin kommen fast 60 m² Grünfläche auf jeden Einwohner, ein Wert, den nur wenige vergleichbare deutsche Städte erreichen.
Das angebotene, sehr schöne Einfamilienhaus befindet sich in einer zusammenhängenden Eigenheimsiedlung, die in den dreißiger Jahren entstanden ist. Also typisch "Adelsberg", wo man in den eigenen vier Wänden mitten im Grünen und trotzdem nah am Großstadtpuls wohnt. Charakteristisch sind die gewachsenen Wohngebiete mit großzügigen Grundstücken. Die Beliebtheit des Stadtteils gründet sich auf der Symbiose von Stadtnähe mit sehr guter Anbindung an das Fernstraßennetz, unter Bewahrung des ländlichen Charakters der Gemeinde. Die Adelsberger sind zu Recht stolz auf Ihren Stadtteil und zeigen das auch selbstbewusst.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Chemnitz
  • EV Chemnitz Immobilien eK
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • René Welz
  • Theaterstrasse 42-44
  • 09111 Chemnitz
  • Tel.: +49 371 666 277 60
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Chemnitz
EV Chemnitz Immobilien eK
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg
HRA 6873 - Chemnitz - Amtsgericht Chemnitz
UStIdNr. DE 272423913

Geschäftsführer: René Welz

Theaterstrasse 42-44
09111 Chemnitz
Tel.: +49 (0)371 / 666 277 60
Fax: +49 (0)371 / 666 277 80
Chemnitz@engelvoelkers.com

Online-Streitbeteiligung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Berufsaufsichtsführende Behörde gemäß § 34 c GewO":
Gewerbeordnungsamt Chemnitz
Elsasser Strasse 8
09111 Chemnitz
Tel.: +49 371 / 488 31 01
Email: ordnungsamt@stadt-Chemnitz.de

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 3 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer betragen und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung.[derzeit 19%, mithin 3,57%] Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media