Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Herrschaftliches Haus in ländlicher Idylle

Haus, Kauf | Deutschland, Bayern, Coburg, Angrenzende Ortschaften
Kaufpreis-Icon
359,000 EUR
ca. 425,276 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.906,26 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
359,000 EUR
ca. 425,276 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Dieses herrliche Gutshaus, welches als Wohndomizil allein oder auch zum arbeiten genutzt werden könnte, wurde ca. 1881 errichtet. Als Wohn- und Geschäftshaus erfuhr der dreigeschossige Walmdachbau seine Nutzung durch die Eigentümer. Seine klassisch anmutende Fassade ist aufgrund des Gurtgesims und der Sandsteinrahmen klar strukturiert. Durch das Eingangsportal gelangen Sie in den Hausflur, das Wohnzimmer (mit angrenzendem Duschbad) und zwei Büroräume. Eine kleine schmale Treppe führt in den Gewölbekeller, der ebenfalls über den Hof zugänglich ist. Via Holztreppe kommt man in das Obergeschoss, in welchem wir eine ca. 100m² große Wohnung haben. Sie verfügt über vier Zimmer, eine große Diele, Küche und Wannenbad. Der ca. 60m² große Dachbereich mit teilweise handbehauenen Dachbalken kann als zusätzlicher Wohnraum genutzt werden. Auf dem großzügigen Anwesen befindet sich weiterhin eine Scheune und ein Geräteschuppen. Dies alles unterstreicht die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten dieser Immobilie; lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf! Informationen zu diesem Objekt stellen wir Ihnen auf Anfrage sehr gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Angrenzende Ortschaften: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Enchenreuth ist ein fränkisches Pfarrdorf, das zur Stadt Helmbrechts gehört. Das kleine Dorf mit ca. 600 Einwohnern liegt im nordöstlichen Teil von Oberfranken. Die Ortsmitte von Enchenreuth liegt etwa 7 Kilometer westlich des Ortszentrum von Helmbrechts auf einer Höhe von 647m. Seit einigen Jahren bereichert der Zuzug von Familien aus städtischen Regionen das Dorf. Ein Trend im Stadtgebiet Helmbrechts, wie auch im gesamten Landkreis Hof. Auch in der Umgebung von Enchenreuth gibt es viel zu erleben und zu entdecken. Sicher ist für jeden etwas dabei. Um den Ort herum gibt es viele Wandermöglichkeiten; von malerischen Höhenzügen hinab in die Täler des Frankenwaldes. Auch Wintersport wird in dieser Region "groß" geschrieben. Verschiedene Museen und Sehenswürtigkeiten runden das kulturelle Angebot ab. "Regional-saisonal-nachhaltig": ist hier das Motto! Wer darauf Wert legt und seinen Einkauf entsprechend gestalten möchte wird in der näheren Umgebung fündig. Verschiedene Wochenmärkte, Milchtankstellen und Hofläden mit Direktvermarktung haben Sie vor Ihrer Haustür. Mit Ihrem Einkauf dort unterstützen Sie direkt den Erzeuger vor Ort, leisten einen Beitrag zum Umweltschutz und zum Ausbau regionaler Strukturen. Die von Helmbrechts kommende Staatsstraße St2195 verläuft am nördlichen Ortsrand vorbei und führt weiter nach Presseck. Vom ÖPNV wird Enchenreuth von der Busline 8353 der Omnibusverkehr Franken GmbH bedient. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Helmbrechts, es ist der heutige Endbahnhof der Bahnstrecke Münchberg-Selbitz. Die Autobahn A9 ist in ca. 15 Minuten zu erreichen. Diese verbindet die Hauptstädte Berlin und München.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Coburg
  • EV Oberfranken Immobilien e.K.
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Nina Scherbel
  • Ketschengasse 41
  • 96450 Coburg
  • Tel.: +49 9561 795 24 00
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Oberfranken Immobilien e.K.
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Ketschengasse 41
96450 Coburg
Vertreten durch:
Geschäftsführer Dieter Haimann


Kontakt:

Telefon: +49 (0)9561 / 795 2400
Telefax: +49 (0)9561 / 795 2401
E-Mail: Coburg@engelvoelkers.com


Rechtliche Angaben:

Registergericht: Amtsgericht Coburg
Registernummer: HRA 5068
USt-IdNr.: DE272095316


Immobilienmaklertätigkeit - erlaubnispflichtige Tätigkeit nach §34 c Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 GewO:

Aufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Joseph-Straße 2, 80333 München

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch: Ordnungsamt Stadt Forchheim


Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner
Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EV Oberfranken Immobilien e.K. erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media