Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

JOSEPH BEUYS: ehemalige Wohn- und Atelierstätte

Wohnung, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, Oberkassel
Kaufpreis-Icon
4,190,000 EUR
ca. 4,917,532 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
7
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.604,87 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
4,190,000 EUR
ca. 4,917,532 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Wir freuen uns sehr, Ihnen hier eine unter geschichtlich und kulturellen Aspekten einzigartige Immobilie vorstellen zu dürfen. Im Jahre 1904 erbaute der Bildhauer, Albert Pehle, das Gebäude als großzügiges Atelierhaus. Weitere Düsseldorfer Künstler, wie Heinz May, Fritz Köhler, Hans Seyppel und Gotthard Graubner arbeiteten temporär in diesen Räumen. Joseph Beuys übernahm die Immobilie in den 1960er Jahren. Er nutzte die Räume 25 Jahre lang, als Atelier und Wohnstätte für seine Familie, bis zu seinem Tode im Jahre 1986. Die Kunstwerke, mit denen Joseph Beuys Weltruhm erlangte, schuf er in diesem Atelier am Drakeplatz. Seine Werke sind heute in den bedeutesten Museen der Welt ausgestellt. Politiker, Künstler und Kunstinteressierte aus aller Welt, waren zu Beuys Lebzeiten zu Gast. Auch Andy Warhol besuchte Joseph Beuys in seinem Atelier. Zum Angebot gehören die drei großen Atelierräume mit separatem Zugang sowie dem privaten Gartenhof. Ein von Joseph Beuys geschaffener Gartentisch mit Marmorplatte steht noch heute an seinem originalen Standort und kann bewundert werden. Zwei weitere Wohneinheiten gehören zur Eigentümergemeinschaft der Immobilie, werden jedoch über das Nachbarhaus erschlossen. Da das Gebäude ursprünglich als Atelierhaus konzipiert wurde, besteht die Nord-Fassade fast ausschließlich aus großflächigen Fensterelementen. Durch die überhohen Geschossdecken und die besondere Belichtung, erfahren die großen Wohn- und Atelierräume eine wunderbare Atmosphäre sowie einzigartige Privatheit. Eine perfekte Symbiose aus modernem Wohnkomfort und einzigartiger, historischer Wirkungsstätte über insgesamt vier Ebenen. Gerne stellen wir Ihnen diese Ausnahme-Immobilie persönlich vor.


Der Grundriss dieser Immobilie


Oberkassel: Lage und Umfeld dieser Immobilie

In der mehr als einhundertjährigen Geschichte entwickelte sich Oberkassel zur absoluten Spitzenlage der Rheinmetropole Düsseldorfs. Wo zuvor vereinzelte, kleine Gehöfte lagen, konzipierte der Architekt und Stadtplaner Heinrich Stübben zum Ende des 19. Jahrhunderts ein homogenes Wohngebiet gehobener Schichten mit prächtigen Bürgerhäusern. Entlang des Rheins und seiner nahe liegenden Straßen sowie diesseits und jenseits der Luegallee sind noch heute zahlreiche dieser wunderschönen Stadthäuser erhalten. Auch namhafte Künstler etablierten sich zu dieser Zeit in Oberkassel und errichteten Ihre Wohn- und Atelierhäuser. Der begrünte Drakeplatz im `Herzen` Alt-Oberkassels zählt zu den ruhigsten und dennoch zentralen Wohnstraßen im Stadtteil. Lifestyle und Esprit, Charme und Exklusivität kennzeichnen Gastronomie und Geschäfte, Theater und Galrien in Oberkassel. Auf der bereits erwähnten Luegallee finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, einen kleinen, zauberhaften Markt auf dem Barbarossaplatz, hübsche Restaurants, Cafés, Banken und Ärzte aller Fachrichtungen. Kindergärten und Schulen sind in fuß naher Umgebung gelegen. Unterhaltung bieten das kleine Theater an der Luegallee und das Programmkino des legendären „Muggel“ ebenfalls am Barbarossaplatz gelegen. Die Innenstadt mit ihrer Prachtmeile „Königsallee“ ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, als auch mit dem Pkw in wenigen Minuten zu erreichen. Der nahe gelegene Rhein lädt zu ausgiebigen Spaziergängen und Freizeitaktivitäten ein. Sportmöglichkeiten wie Tennis, Golf, Reiten, ausgiebige Fahrradtouren etc. sind in der näheren Umgebung gegeben.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Düsseldorf-Oberkassel
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Immobilien Deutschland GmbH
Dominikanerstr. 6
D-40545 Düsseldorf

Tel.: +49 211 5571888

Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH Hamburg

HRB 156299 Hamburg
Steuernummer 143/135/31091
Ust.-ID-Nr. DE 294 608 227
Handelsregister B Amtsgericht Hamburg

DuesseldorfOberkassel@engelvoelkers.com

Aufsichtsbehörde:
Bezirksamt Hamburg-Mitte, Fachamt Verbraucherschutz,
Gewerbe und Umwelt, Abteilung Gewerberecht und Marktwesen
Caffamacherreihe 1-3, 20355 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40-428 54 47208991

Email: gewerberegister@hamburg-mitte.hamburg.de


Betriebshaftpflichtversicherung/
Vermögensschadenhaftpflicht:
Hiscox SA
Niederlassung für Deutschland
Arnulfstraße 31
80636 München
eingetragen im Handelsregister (HRB)
des Amtsgerichts München unter der HRB 238125

Redaktionelle Verantwortlichkeit nach § 18 Abs. 2 MStV:
Int. Dipl. Betriebswirt (GM) Florian Freytag-Gross, Katrin Plumpe, Holger Kohlenbach, Birgit Pfeiffer, Till-Fabian Zalewski (M.A.),
Vancouverstraße 2a, D-20457 Hamburg

Geschäftsführer:
Int. Dipl. Betriebswirt (GM) Florian Freytag-Gross, Katrin Plumpe, Sven Odia, Birgit Pfeiffer, Holger Kohlenbach

Düsseldorf-Oberkassel
Dominikanerstr. 6
D-40545 Düsseldorf

Telefon +49-211-557 18 88
Telefax +49-211-557 17 21
DuesseldorfOberkassel@engelvoelkers.com

Düsseldorf-Carlstadt
Hohe Straße 7-9
40213 Düsseldorf

Telefon 0211-580 54 0
Telefax 0211-580 54 199
DuesseldorfKarlstadt@engelvoelkers.com

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Consumer information on alternative dispute resolution (Article 14 (1) ODR-VO and § 36 VSBG)

The Internet platform for online dispute resolution (the so-called "OS platform") for consumers is available at the following

link: http://ec.europa.eu/consumers/odr

We do not participate in dispute settlement proceedings before a consumer sacking agency.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender gesetzlicher Höhe von 19% ab dem 01.01.2021 also insgesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media