Buy
Rent
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Modernes Eigenheim mit Weitblick in Horrem

Haus, Kauf | Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Rhein-Erft-Kreis, Kerpen-Horrem
Kaufpreis-Icon
639,000 EUR
ca. 698,875 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
4
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
3
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.560,77 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
5.306,61 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
639,000 EUR
ca. 698,875 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau
Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Einfamilienhaus wissen sollten


Sie suchen noch nach der passenden Finanzierung?

Mit einem Portfolio von mehr als 550 Banken unterstützen wir Sie dabei, die passgenaue Finanzierung zu bestmöglichen Konditionen für Sie zu finden.

Unabhängige, kostenfreie Beratung

Konkretes Finanzierungsangebot in kürzester Zeit

Rundum-Service

Angebot erhalten
Jetzt unverbindlich
eine Finanzierung anfragen

Ausstattung und Besonderheiten dieses Einfamilienhauses

Das zentral gelegene Einfamilienhaus befindet sich in Horrem und überzeugt durch seine gepflegte und moderne Ausstattung. Es bietet mit ca. 140 m² Wohnfläche viel Platz für die gesamte Familie. Von der Straßenseite wirkt das Haus erst unauffällig, offenbart aber beim Betreten seinen modernen und repräsentativen Charakter. Im Haus angekommen, erreichen Sie zur rechten Seite den lichtdurchfluteten, großen Wohnbereich, der mit dem Essbereich verbunden ist. Der Essbereich bildet den zentralen Mittelpunkt im Erdgeschoss. Die Küche in weiß-goldener Optik bietet viel Stauraum und Hobbyköchen genügend Platz zum Austoben. Das Obergeschoss ist in zwei Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer sowie ein Tageslichtbad aufgeteilt. Das Badezimmer ist mit einer bodentiefen Dusche und grauen Fliesen ausgestattet, von hier aus erreichen Sie auch direkt das Ankleidezimmer. Ein Highlight ist der nachträglich ausgebaute Dachboden. Hier wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet, die hohen Decken und Holzbalken erschaffen einen modernen, dennoch gemütlichen Rückzugsort für die Eltern. Auf 32 m² befindet sich hier ein helles Schlafzimmer und ein Tageslichtbad mit Badewanne. Sollte Ihnen der Platz noch nicht ausreichen, bietet der Keller genügend Platz für allerlei Hobbys. Der große Garten, verbunden mit einer Terrasse bietet Ihnen allerlei Gestaltungsfreiheiten, hier befindet sich zusätzlich noch ein großer Schuppen, welcher für verschiedene Hobbys oder als Partyraum genutzt werden kann. Die erhöhte Lage des Hauses bietet einen traumhaften, unverbauten Blick in die Ferne und verspricht unvergessliche Familienabende im Eigenheim. Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!


Kerpen-Horrem: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Immobilie befindet sich im nördlichen Teil von Horrem und ist vom Bahnhof Horrem nur ca. 600 m Fußweg entfernt. Zwischen Horrem und Königsdorf entsteht derzeit eine neue Auffahrt auf die A4, was die Verkehrsanbindung noch weiter verbessert. Das macht den Standort dieser Immobilie insbesondere für Pendler interessant. Gleichzeitig liegt in unmittelbarer Nähe der idyllische Horremer Stadtwald. Eine solche Kombination aus Infrastruktur und Natur ist eine echte Rarität! Es gibt viele gute Gründe dafür, dass Kerpen sich zu einem zunehmend attraktiven Standort entwickelt hat und weiter entwickelt: vom Bahnhof Horrem zum Kölner Hbf sind es mit dem Regionalexpress bzw. der S-Bahn nur 16 bis 20 Minuten Fahrt. Auch vom Kerpener Kreuz gelangt man über die A4 mit dem Auto rasch in den Kölner Westen. Die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten im Kerpener Stadtgebiet, wie das Kerpener Erft-Karree oder rund um den Modepark Röther in Sindorf, machen allerdings viele Fahrten nach Köln überflüssig. Alle Schulformen sind in Kerpen vorhanden, ebenso wie Fachärzte. Der rekultivierte Tagebau im Gebiet des heutigen Marienfeldes, wo 2005 der Weltjugendtag mit Papst Benedikt XVI. gefeiert wurde, stellt ein ausgedehntes Areal mit Spazier- und Wanderwegen dar. Zur weiteren Freizeitgestaltung locken nicht nur diverse Vereine und Sportplätze, sondern auch Schwimmbäder wie die Erftlagune oder das Freibad in Türnich. In der Umgebung laden darüber hinaus Badeseen und zahlreiche Burgen und Schlösser zu Ausflügen ein.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Kerpen
  • EVPB Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Aylin Weiß
  • Kerpener Straße 17-19
  • 50170 Kerpen
  • Tel.: +49 2273 952 90 90
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
ENGEL & VÖLKERS • Kerpen
EVPB Immobilien GmbH
Lizenzpartner der ENGEL & VÖLKERS
Residential GmbH

Kerpener Str. 17-19
D-50170 Kerpen
Telefon: +49-2273-952 90 90
Telefax: +49-2234-999-2121
Email: Kerpen@engelvoelkers.com
Internet: www.engelvoelkers.com/koelnerumland

Steuernummer: 203/5740/078
UStIDNr: DE300311332
HRB 84259, Köln

§34C GewO - Köln
Geschäftsführung: Erten Dörter


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber oder anderen Auskunftsbefugten erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf und ‑vermietung bleiben vorbehalten.

2. Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis etwa des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande.

3. Unsere Nachweis-/Vermittlungstätigkeit, Exposee etc. sind ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unserer Nachweis-/Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der ortsüblichen oder vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt; weitere Schadensersatzansprüche unsererseits bleiben vorbehalten.

4. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden, soweit keine Interessenkollision vorliegt.

5. Der Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z. B. Kauf statt Miete oder umgekehrt), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.

6. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluss in gehöriger Form bzw. bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit der maklerseits geleisteten Maklertätigkeit steht. Die Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind uns von unserem Vertragspartner mitzuteilen.

7. Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die aufrechenbare Forderung nicht bestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt ist.

8. Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich unverzüglich, d. h. spätestens innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposees mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, so hat der Kunde uns im Wege des Schadensersatzes sämtliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns dadurch entstanden sind, dass der Kunde uns nicht über die bestehende Vorkenntnis informiert hat.

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Maklers, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

10. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Die unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen der vertraglichen Vereinbarung nicht zuwiderläuft.

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgenden Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.


Allgemeines Gebühren- und Provisionssatzverzeichnis

Stand: 01.10.2009

Hinweis: Nach §§ 1 und 5 Preisangabenverordnung (PAngV) i.d.F. vom 18.10 2002 ist jeder Gewerbetreibende, der Letztverbrauchern gegenüber Waren oder Leistungen anbietet, verpflichtet, seine Preise, bzw. Verrechnungsgrundsätze in ein Preisverzeichnis aufzunehmen und in seinem Geschäftslokal auszuhängen.

Erfolgsgebühren ¹

(Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages oder Vermittlung eines Vertrages, § 652 BGB)

Verkauf

Häuser, Eigentumswohnungen

und Grundstücke, jeweils von

Käufer und Verkäufer 3,57 % vom Kaufpreis

Vermietung

Mietwohnungen / Miethäuser 2,38 Monatsmieten ²

Optionen 1,19 Monatsmieten

Dienstleistungebühren ¹

(Verwaltungen, Beratungsdienstleistungen)

Verwaltung

Mietobjekt 8,33 % d. Jahresmieteinnahme

Wohnungseigentum 360,00 € - 480,00 € je Einheit

Beratung

Grundgebühr (600,- € Netto) 714,00 €

Stundensatz (85,- € Netto) 101,15 €/h

In allen vorgenannten Beträgen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 % enthalten.

¹In Fällen, in denen der Leistungsumfang individuell vereinbart werden muss, wird üblicherweise auch die Gebühr individuell berechnet und vereinbart.

² Gemäß § 3 Wohnungsvermittlungsgesetz.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von jeweils 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die EVPB Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Engel & Völkers Kerpen / EVPB Immobilien GmbH. Hinweise, wie Engel & Völkers Daten verarbeitet, finden Sie unter https://www.engelvoelkers.com/koelnerumland/datenschutz


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media