Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Repräsentative Geschäftsräume in zentraler Lage!

Haus, Kauf | Deutschland, Bayern, Coburg, Angrenzende Ortschaften
Kaufpreis-Icon
798,000 EUR
ca. 945,321 USD
Kaufpreis
Wohnfläche ca.-Icon
3.767,37 sqft
Wohnfläche ca.
Grundstück ca.-Icon
15.069,47 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
798,000 EUR
ca. 945,321 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut der Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Haus wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieses Hauses

Hier präsentieren wir Ihnen ein besonderes Objekt – diese großzügige und außergewöhnliche Villa, 1887 im Neurenaissance-Stil erbaut, ist in 4 Einheiten auf 3 Ebenen gegliedert. Klassische Architektur trifft auf moderne architektonische Bau- und Gestaltungselemente, mit allem erdenklichen Komfort. Nach einer umfangreichen Sanierung wurde die Immobilie zum Einfamilienwohnhaus umgestaltet. Eine mögliche Umnutzung in 4 Wohn-/Gewerbeeinheiten ist durch die großzügige Raumaufteilung mit sehr repräsentativen Raumhöhen umsetzbar. Alle Installationen (Heizung, Strom, Wasser) erfolgten etagenweise. Die Gesamtfläche von ca. 350 m² kann durch die interessante Raumaufteilung vielfältig genutzt werden. Dieses hinreißende Ensemble bietet Platz für eine große Familie, mehrere Generationen, aber auch die Kombination Wohnen & Arbeiten unter einem Dach, wie z. B. eine Rechtsanwaltskanzlei. Auch das sehr große Grundstück mit ca. 1400 m² ist perfekt geschnitten und beschaffen um eine weitere Immobilie zu errichten für Vermietung oder eine gewerbliche Nutzung. Eine Zufahrt auf der Rückseite des Grundstücks für Kunden-/ bzw. Mieterparkplätze können zusätzlich geschaffen werden.
Greifen Sie jetzt zu und werden Sie Eigentümer dieses tollen Anlageobjektes!

Die Details im Überblick:

- Gliederung 4 Wohneinheiten von ca. 38 m² - 124 m²
- Separate Elektrozähler
- Grundstück für eine Nachverdichtung oder Parkplatzflächen
- Kein Instandhaltungsrückstau

Highlights:

- Faszinierende Architektur
- Repräsentatives Wohnen
- Solide Altbausubstanz
- Attraktive sehr gefragte Lage
- Hohe Mieterwartung
- Tageslichtbäder
- Verschiedene Wohnungsgrößen


Angrenzende Ortschaften: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Das zum Verkauf stehende Anwesen befindet sich im Herzen Sonnebergs. Neben Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Lebensbedarf wie auch Banken und Ärzte, existiert eine große Auswahl an Fachgeschäften im nur wenige Gehminuten entfernten Stadtzentrum. Sonneberg hält ein besonders gutes Angebot an Einrichtungen der Kinderbetreuung mit 15 Kindergärten vor. Am Wirtschaftsstandort Sonneberg können Ihre Kinder das Angebot der 4 Grundschulen, 2 Regelschulen, 1 Gemeinschaftsschule, 1 Förderschule, des Hermann-Pistor-Gymnasiums sowie des Beruflichen Gymnasiums an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg nutzen. Der Freizeitbereich wird von einer Reihe zum Teil überregional bekannter Einrichtungen und Veranstaltungen geprägt. Besonders erwähnenswert sind das Deutsche Spielzeugmuseum, die Sternwarte, das Meeresaquarium, das SonneBad sowie der Tiergarten in Sonneberg-Neufang. Anhand der zentralen Lage in Mitteleuropa sowie einer gut ausgebauten Verkehrsinfrastruktur sind die größten Ballungsräume, die bedeutendsten internationalen Flughäfen sowie wichtige Industrie- und Metropolregionen von Sonneberg aus, in zeitnahen und kurzen Entfernungen zu erreichen. Über die Bundesstraße B89 und weitere Landstraßen ist der Wirtschaftsstandort Sonneberg mit dem überregionalen Hauptstraßennetz verbunden. Die Autobahn A 73 Nürnberg – Bamberg – Suhl ist in 16 km erreicht, die A 70 Schweinfurt – Bamberg – Bayreuth in 55 km. Mit dem DB Regionalexpress erreicht man Coburg – Bamberg – Nürnberg ohne umzusteigen. Die Fahrtzeit zum ICE Bahnhof Coburg beträgt nur ca. 20 Minuten.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Coburg
  • EV Oberfranken Immobilien e.K.
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Sonja Haimann
  • Ketschengasse 41
  • 96450 Coburg
  • Tel.: +49 9561 795 24 00
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Oberfranken Immobilien e.K.
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
Ketschengasse 41
96450 Coburg
Vertreten durch:
Geschäftsführer Dieter Haimann


Kontakt:

Telefon: +49 (0)9561 / 795 2400
Telefax: +49 (0)9561 / 795 2401
E-Mail: Coburg@engelvoelkers.com


Rechtliche Angaben:

Registergericht: Amtsgericht Coburg
Registernummer: HRA 5068
USt-IdNr.: DE272095316


Immobilienmaklertätigkeit - erlaubnispflichtige Tätigkeit nach §34 c Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 GewO:

Aufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
Joseph-Straße 2, 80333 München

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch: Ordnungsamt Stadt Forchheim


Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner
Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EV Oberfranken Immobilien e.K. erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media