Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Stadtnahes Wohnen in der Federburgstraße

Wohnung, Kauf | Deutschland, Baden-Württemberg, Ravensburg, Ravensburg
Kaufpreis-Icon
575,000 EUR
ca. 684,307 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.184,03 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
575,000 EUR
ca. 684,307 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Zum Verkauf steht diese großzügige 4 Zimmer Wohnung in Ravensburger Top Lage. Das Mehrfamilienhaus verfügt über 12 Wohneinheiten und liegt am Hang, so dass die angebotene Wohnung durch einen Treppenaufgang zu erreichen ist. Durch großzügig eingebaute Fenster im Wohn- und Esszimmer, begeistert Sie ein traumhafter Weitblick über die Stadt Ravensburg mit greifbarer Nähe zum bekannten Mehlsack. Mit 4,5 Zimmern verteilt auf ca. 110 m² Wohnfläche bietet dieses Objekt genug Lebensraum für junge Familien. Über das Wohnzimmer erreicht man die großzügige Terrasse mit einem Blick über Ravensburg der Sie begeistern wird!
Die Einbauküche ist ebenso wie eine Einzelgarage mit Kipptor im Kaufpreis enthalten. Die Wohnanlage macht einen gepflegten und ordentlichen Eindruck, unabhängig davon sollte für Renovierungen ein zusätzliches Budget eingeplant werden.
Wohnraum in dieser bevorzugten Lage in der Federburgstraße sind selten! Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit – Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Ravensburg: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Ravensburg ist mit seinen rund 50.000 Einwohnern wirtschaftlicher sowie kultureller Mittelpunkt der Region Bodensee-Oberschwaben. Geprägt wird diese schöne Stadt durch ihre historische Altstadt und den sich dort befindenden Türmen und Toren. Besonders die Nähe zum Allgäu und Bodensee macht Ravensburg sehr beliebt und lädt zu langen Wanderungen oder schönen Tagen am See ein. Doch sollte es Sie doch in die Ferne ziehen, so ist der nahegelegenen Bodensee Airport (Fahrtzeit ca. 20 min.) gut zu erreichen. Nicht nur die Immobilie selber ist auschlaggebend, sondern auch die Lage des Objektes. Mit der Federburgstraße treffen Sie genau ins Schwarze. Diese Straße ist bekannt für Ihre einzigartige und perfekte Lage hier in Ravensburg. Sie vereint wunderschöne Ruhe und traumhaften Blick über die Stadt und dennoch haben Sie das Herz Ravensburgs genau vor der Haustür. Das umfangreiche Angebot der Schulen die sich mitten im Stadtkern befinden und vielen Einkaufsmöglichkeiten machen den Aufenthalt in der Stadt zu einem wahren Erlebnis.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Ravensburg
  • E u. V Immobilien Bernd Stölzle
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Patrick Fandre
  • Kirchstrasse 9
  • 88212 Ravensburg
  • Tel.: +49751 355 59 80
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
E u. V Immobilien
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH

Kirchstraße 9
88212 Ravensburg
Tel.: +49 751 3555980
Fax: +49 751 35559820
Internet: www.engelvoelkers.com/ravensburg

Geschäftsinhaber: Bernd Stölzle
Berufsaufsichtsbehörde im Sinne von § 34 c GewO:
Landratsamt 88212 Ravensburg

Steuernummer: 77487/11350
UStIdNr. DE257592119
Finanzamt Ravensburg
Amtsgericht Ravensburg

Es besteht eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherung AG, Berlin.

Online-Streitbeilegung: http://ec.euorpa.eu/consumers/odr
Mail an: Ravensburg@engelvoelkers.com


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Unsere Tätigkeit erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber oder anderen Auskunftsbefugten erteilten Auskünfte. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf und ‑vermietung bleiben vorbehalten.

2. Der Maklervertrag mit uns/oder unserem Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis etwa des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen oder von uns erteilten Auskünfte zustande.

3. Unsere Nachweise/Vermittlungstätigkeit, Exposees etc. sind ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unseres Nachweises/Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der ortsüblichen oder vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt; weitere Schadensersatzansprüche unsererseits bleiben vorbehalten.

4. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden, soweit keine Interessenkollision vorliegt.

5. Der Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z. B. Kauf statt Miete oder umgekehrt), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.

6. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluss in gehöriger Form bzw. bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit der maklerseits geleisteten Maklertätigkeit steht. Die Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind uns von unserem Vertragspartner mitzuteilen.

7. Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die aufrechenbare Forderung nicht bestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt ist.

8. Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich unverzüglich, d. h. spätestens innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposees mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, gilt die Ursächlichkeit der Maklertätigkeit als unwiderlegbar vermutet, wenn der Empfänger danach den Hauptvertrag abschließt. In diesem Fall ist der Empfänger verpflichtet, an Provision die in den jeweiligen Angeboten aufgeführten Beträge (vgl. Ziff. 1) zu zahlen. Der Einwand fehlender Ursächlichkeit ist ausgeschlossen

9. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Maklers, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

10. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Die unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen der vertraglichen Vereinbarung nicht zuwiderläuft.

Energie­informationen


Courtagepassus

Die Courtage in Höhe von 4,64 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden,
E u. V Ravensburg Immobilien (Lizenznehmer der Engel & Völkers Residential GmbH) und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).



Folgen Sie uns auf Social Media