Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Villa Adolf Vetter

Wohnung, Kauf | Deutschland, Baden-Württemberg, Baden-Baden
Kaufpreis-Icon
890,000 EUR
ca. 1,078,769 USD
Kaufpreis
Zimmer-Icon
4
Zimmer
Badezimmer-Icon
2
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
1.614,59 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
890,000 EUR
ca. 1,078,769 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden

und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in

unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner

Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit

der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter

für die Beantwortung meiner Kontakt- oder

Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die

Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

In absoluter Bestlage, befindet sich dieses seltene, im Jahr 1895 erbaute Domizil. Sie erreichen einfach und bequem fußläufig alle Anziehungspunkte der Kurstadt. Die Belletage erfüllt höchsten Anspruch an Wohnkomfort, Sicherheit und Lebensqualität, gepaart mit einem traumhaften Blick. Dieses einzigartige denkmalgeschützte Haus, wurde 2014 grundlegend saniert und besticht durch seine 3.20 m hohen Räume verziert mit Stuckelementen und künstlerischen Bemalungen. Verwendet wurden nur hochwertigste Materialien in Verbindung mit modernster Technik, eingebunden in eine klassisch elegante Architektur. Über das großzügige Wohnzimmer erreichen Sie den überdachten Südbalkon und ein großes Esszimmer. Eine exklusive großzügige Designer-Küche sowie zwei Schlafzimmer, Hauswirtschaftsraum, ein Gäste-Bad mit Dusche, das Hauptschlafzimmer mit Bad en Suite und freistehender Wanne sowie ein Duschtempel runden das Angebot ab. Diese Wohnetage im 1. Obergeschoss stellt mit ihrer Großzügigkeit, Ausstattung und dem beeindruckenden Ausblick eine besondere Rarität da. Ebenfalls zur Wohnung gehören ein Stellplatz und ein Kellerraum.


Baden-Baden: Lage und Umfeld dieser Immobilie

In absoluter Bestlage, befindet sich dieses seltene, im Jahr 1895 erbaute Domizil. Sie erreichen einfach und bequem fußläufig alle Anziehungspunkte der Kurstadt.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Baden-Baden
  • Pamina Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Elina Schanz
  • Kreuzstraße 4
  • 76530 Baden-Baden
  • Tel.: +49 7221 97 08 60
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Baden-Baden

Pamina Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH Hamburg

Kreuzstr. 4
D-76530 Baden-Baden

Telefon: +49-(0)7221-97 08 60
Telefax: +49-(0)7221-970 86 10
E-Mail: BadenBaden@engelvoelkers.com

Online-Streitbeteiligung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Erlaubnis nach §34c der Gewerbeordnung zur Ausübung des Gewerbes erteilt durch die Stadtverwaltung Baden-Baden, Amt für öffentliche Ordnung, Gewerbeabteilung.

USt-ID-Nr.: DE 813906071
Haftpflichtversicherung: Allianz Versicherungs-AG, Berlin
Geschäftsführung: Frank Strei

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG)

Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Pamina Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media