Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X
Offer a property
Buy
Watch list
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X
Nehmen Sie Kontakt auf

WERDEN SIE EIN TEIL DER SCHWERINER STADTGESCHICHTE !!! 

Investment / Wohn- und Geschäftshäuser, Kauf | Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Rostock
Kaufpreis-Icon
1.450.000 EUR
Kaufpreis
Gesamtfl. ca.-Icon
600 m²
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
550 m²
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
1.450.000 EUR
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Zurück
Kontakt
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
schließen

Was Sie über diese Immobilie wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Immobilie

Das einmalige, denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtfläche von ca. 600 m² wurde 1720 als barockes Fachwerkgebäude errichtet. Es befindet sich auf einem ca. 550 m² großen Grundstück in ruhiger, sehr guter Wohnlage in der Schweriner Altstadt. Ehemals bestand das Objekt aus zwei, eventuell sogar drei einzelnen Gebäuden, die 1788 bis 1790 zusammengebaut wurden. Die schönen Architekturdetails wie z.B. die Barocktreppe, die Fußböden sowie die wohl einmaligen Wand- und Deckenmalereien stammen aus dieser Zeit. Im Jahr 1986 erfolgten Umbaumaßnahmen zum ‘‘Historischen Stadtmuseum‘‘, dass 2006 wieder geschlossen wurde. 2008 wurde das Objekt vom jetzi-gen Eigentümer erworben, aufwendig modernisiert, umgebaut und energetisch saniert. Momentan bewohnt der Eigentümer selbst eine Galeriewohnung mit ca. 215 m² und nutzt die Büroeinheit im EG mit ca. 110 m². Die restlichen Quadratmeter sind auf 3 Pensionszimmer mit Frühstücksraum und Küche im 1. Obergeschoss und 4 Ferienwohnungen im Dachgeschoss, mit teilwei-sem Blick auf das Schweriner Schloss, verteilt. Die Eigentümerwohnung verfügt über eine Sauna und einen beheizbaren Außenpool im Garten. Darüber hinaus verfügt die Woh-nung über einen Kamin, einen großen Terrassenbereich auf der Nordseite und einen Balkon in südlicher Ausrichtung. Auf dem Grundstück, in einem geschlossenen Carport, sind 2 PKW-Stellplätze vorhanden. Beheizt wird das Objekt über eine Gas-Zentralheizung. Die Büroeinheit verfügt zusätzlich über eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärme-rückgewinnung. Bei der Sanierung wurde großer Wert auf die Erhaltung der alten Bau-substanz gelegt, sodass einzigartige Wand- und Deckenmalereien sowie Bodenbelege, Fenster und Türen erhalten blieben Bei dieser besonderen Immobilie sind verschiedene Nutzungsmöglichkeiten realisierbar ( z.B. reines MFH, WGH, Fewo, Pension, Mehrgenera-tionswohnen ). Der SOLL-Faktor von 13,87 ergibt sich aus der zukünftigen Vermietung der freien Eigentümerwohnung ( 215 m², 7,55 €/m² ) und des Büros ( 110 m², 755 €/m² ). Wenn man das Büro und die Wohneinheit auch als FeWo`s umgestaltet, dann wäre ein Nettoerlös in Höhe von ca. 140.000 € pro Jahr möglich. Dafür müsste man im Vorfeld jedoch ca. 100.000 € investieren.


Rostock: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Schwerin ist die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Die kreisfreie Stadt ist mit seinen ca. 96.800 Einwohnern nach Rostock zweitgrößte Stadt und eines der vier Oberzentren des Bundeslandes. Schwerin erhielt 1160 das Stadtrecht, damit ist sie die älteste Stadt im heutigen Mecklenburg-Vorpommern. Sie dehnte sich im Laufe der Zeit am West- und Südufer des Schweriner Innensees aus, insgesamt befinden sich zwölf Seen innerhalb des Stadtgebietes. Das heutige Wahrzeichen der Stadt, ist das Schweriner Schloss, welches seit 1990 Sitz des Landtages ist. Daneben zeichnet sich Schwerin durch seine gut erhaltene Altstadt, die angrenzende Schelfstadt, das Kurviertel Zippendorf und weitere historische Viertel mit vielen Baudenkmalen aus. Wirtschaftlich dominieren Technologie-unternehmen, die Deutsche Bahn, der Maschinenbau, der öffentliche Sektor, die Gesund-heitswirtschaft sowie Dienstleistungsbetriebe und der Tourismus. Zudem ist Schwerin Hochschulstadt mit insgesamt rund 600 Studenten, als Standort der Hochschule der Bun-desagentur für Arbeit, der privaten Fachhochschule des Mittelstands sowie der Design-schule. Das Objekt selbst befindet sich in der Schweriner Altstadt unweit des Schweriner Marienplatzes. Dort befinden sich mehrere Einkaufscenter, wie z.B. das größte Einkaufs-zentrum der Stadt '' Das Schloßpark- Center''.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Rostock Commercial
  • Commercial Immobilien Rostock GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Commercial GmbH
  • René Mazur
  • Lange Strasse 9
  • 18055 Rostock
  • Tel.: +49 381 375667 0
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Commercial Immobilien Rostock GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Commercial GmbH Hamburg
Lange Straße 9
18055 Rostock

Telefon +49-(0)381-37 56 67 0
Telefax +49-(0)381-37 56 67 10

E-Mail RostockCommercial@engelvoelkers.com

Steuernummer 079/107/07358
UStIdNr. DE294453498
Handelsregister HRB 12902 Amtsgericht Rostock
Berufsaufsichtsbehörde Gewerbeamt Rostock
Geschäftsführer Jens Gienapp

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Engel & Völkers Commercial Rostock, Commercial Immobilien Rostock GmbH, und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren


Die richtige Immobilie war noch nicht dabei?

Wir senden Ihnen passende Angebote per E-Mail!

Suchauftrag einrichten

Engel & Völkers Suchauftrag

Vielen Dank! Ihr persönlicher Suchauftrag wurde erfolgreich gespeichert

Zurück
Suchauftrag einrichten
Abbrechen
Vielen Dank! Ihr persönlicher Suchauftrag wurde erfolgreich gespeichert
Wir haben Ihnen einen Bestätigungs-Link an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Nach der Aktivierung erhalten Sie automatisch neue Angebote!
Falls Sie die Email nicht erhalten haben, überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.
Ihre Suchkriterien
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen. Weitere Informationen und unsere FAQ finden Sie hier: www.engelvoelkers.com/suchauftrag

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers AG für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Senden
schließen
schließen

Die Anzahl der Kriterien ist nicht ausreichend. Bitte wählen Sie mindestens das Land aus

Unzulässiges Format. Email erwartet.

Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal.

OK


Folgen Sie uns auf Social Media