Sell your property
Buy
Watch list
Nehmen Sie Kontakt auf

Wohnen im Schloss mit Adelsadresse

Wohnung, Kauf | Deutschland, Baden-Württemberg, Göppingen (Kreis), Göppingen
Kaufpreis-Icon
259,000 EUR
ca. 292,048 USD
Kaufpreis
Schlafzimmer-Icon
3
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
2.206,6 sqft
Wohnfläche ca.
Kaufpreis-Icon
259,000 EUR
ca. 292,048 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Die hier angebotene Wohnung befindet sich im ersten Dachgeschoss des Schlosses und umfasst 205 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf 5 Zimmer, Küche, Bad. Man betritt sie durch ein hochherrschaftliches Treppenhaus.

Ein geschickter Handwerker (Denkmal-AfA evtl. möglich) kann sich hier ganz entfalten und ein Schmuckstück daraus zaubern.
Ausgestattet ist die Wohnung mit einem Holzdielenboden, im Bad liegen Fliesen.

Das bis heute baulich kaum veränderte Schloss wurde 1686 durch Philipp Albrecht von Liebenstein in der Talaue des Heimbachs am westlichen Dorfrand Jebenhausens errichtet. Für die Wahl des Standorts war die dort gefasste Sauerwasserquelle nicht unwichtig. Schließlich lebte die adelige Familie zu einem guten Teil von den Einnahmen aus dem Kurbetrieb, für den zeitweise auch die Erdgeschossräume des Schlosses zur Verfügung standen.
Das Schloss ist ein ausladender Rechteckbau, dessen Ecken jeweils ein fünfseitiger Erker akzentuiert. Die Ost- und Westseite zieren dreiteilig geschweifte Giebel mit bekrönenden Obelisken. Es beschließt ein an der Spitze offener Dreiecksgiebel, darunter ist das Baujahr 1686 eingeschlagen.

Zur Wohnung gehört ein Kellerraum, ein Garagenplatz, ein Stellplatz sowie ein schönes verwunschenes Gartenstück mit Wiese. (weitere Fotos folgen in den nächsten Tagen!)

Diese Wohnung ist aktuell noch vermietet und wir zum 01. Oktober 2020 frei. Besichtigungen können voraussichtlich ab Ende Juli durchgeführt werden.

Dieses Objekt muss man einfach besichtigen, um den einzigartigen Charme dieses Schlosses zu spüren. Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin


Der Grundriss dieser Immobilie


Göppingen: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Die Kreisstadt Göppingen liegt mit ihren ca. 58.000 Einwohnern ca. 40 km östlich von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt und bietet Ihnen alle Vorzüge bezüglich Einkaufen, Schulen, Verkehrsanbindung, Freizeitangebot und gesundheitlicher Versorgung.

Die Stadt liegt verkehrsgünstig an der B 10 Stuttgart-Ulm. Die nächste Anschlussstelle zur A 8 Stuttgart-Ulm ist in Aichelberg, ca. 10 km südlich.
Göppingen ist attraktiver Wirtschaftsstandort und heute eine
moderne Stadt mit einem vielfältigen kulturellen und sportlichen Angebot, mit schönen Parkanlagen und abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten, mit gemütlichen Cafés, gepflegten Gaststätten und Hotels.

Hinzu kommen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit einem breitgefächerten Sortiment. Mitten im Herzen der Stadt lädt die Neue Mitte zum Bummeln und Verweilen ein. Dort entstanden Flanier- und Verweilzonen mit Wasserlauf, Sitzgelegenheiten, Bäumen und vielem mehr.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Göppingen
  • Immobilienkontor Stauferland GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Oliver Wittlinger
  • Hauptstr. 46
  • 73033 Göppingen
  • Tel.: +49 7161 507 61 94
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Der Dienst auf www.engelvoelkers.com wird bereitgestellt von:

Engel & Völkers AG
Stadthausbrücke 5
D-20355 Hamburg

Energie­informationen


Courtagepassus

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Immobilienkontor Stauferland GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und der Immobilienkontor Stauferland GmbH.



Folgen Sie uns auf Social Media