Vendita
Lista
Nehmen Sie Kontakt auf

Sünteleins - Mein neues Zuhause in Schnelsen!

Wohnung, Miete | Deutschland, Hamburg, Alster
Gesamtmiete-Icon
1,632 EUR
ca. 1,934 USD
Gesamtmiete
Schlafzimmer-Icon
2
Schlafzimmer
Badezimmer-Icon
1
Badezimmer
Wohnfläche ca.-Icon
979,52 sqft
Wohnfläche ca.
Gesamtmiete-Icon
1,632 EUR
ca. 1,934 USD
Gesamtmiete

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch E+V Hamburg Immobilien GmbH einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu.

Welche Daten E+V Hamburg Immobilien GmbH im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Wohnung wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Wohnung

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an unsere Vermietungsabteilung:
Telefon: 040 360 99 69 14
E-mail: winterhude.vermietung@engelvoelkers.com

- Neubau-Erstbezug
- Wohngebäude mit insgesamt 65 Mietwohnungen
(teilweise barrierefrei)
- Durchdachte Grundrisse
- Bodentiefe Fenster in den Wohnbereichen
- Loggien, Balkone oder Terrassen in allen Wohnungen
- Vinylboden in Holzdielenoptik
- Stilvolle Einbauküchen der Firma Hummel mit hochwertigen Elektrogeräten der Firma AEG, Constructa und Zanker
- Moderne Bäder mit Downlights und Handtuchheizkörpern
- Fußbodenheizung raumweise regelbar
- Zum Teil elektrische Rollläden im Erdgeschoss
- Video-Gegensprechanlage
- Fahrstuhl
- Gemeinschaftlicher Fahrradraum
- Kellerräume
- Tiefgaragenstellplätze
- CO2 Emission: 15kg (m2 a)


Der Grundriss dieser Immobilie


Alster: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Der Stadtteil Schnelsen liegt an der nordwestlichen Grenze der Hansestadt und gehört zum Bezirk Eimsbüttel. Zwischen der Pinneberger Straße und der Süntelstraße entsteht das neue Quartier. Das Neubauprojekt Sünteleins befindet sich direkt zwischen den Bushaltestellen Kriegerdankweg und Albertinenkrankenhaus. Binnen eines Fußweges von ca. 3 Minuten erreicht man den Bahnhof Schnelsen und gelangt durch die Anbindung an die AKN innerhalb von 30 Minuten den Hamburger Hauptbahnhof.
Auch der Anschluss an die Autobahn A7/A23 sowie der Hamburger Flughafen sind schnell zu erreichen. Alle Einaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Cafés und Restaurants befinden sich in der nahegelegenen Frohmestraße. Zudem sind die Supermärkte LIDL, Aldi und Rewe zu Fuß zu erreichen. Auch zahlreiche Grünflächen und Freizeitaktivitäten sind gegeben. Die Grundschule Frohmestraße, die Gymnasien Dörpsweg und Bodenwald sowie Kindergärten und Ärzte befinden sich in der direkten Nachbarschaft.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Hamburg Projekte
  • E+V Hamburg Immobilien GmbH
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
  • Elisabeth Bonse
  • Maria-Louisen-Straße 11 - 13
  • 22301 Hamburg
  • Tel.: +49 40 36099690
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
E+V Hamburg Immobilien GmbH
Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH, Hamburg


Stadthausbrücke 5
D - 20355 Hamburg
Telefon: +49(0)40 360 99 69 0
Fax: +49(0)40 360 99 69 29
Email: Hamburg.Projekte@engelvolkers.com


Geschäftsführer:
Philip Bonhoeffer, Niclas Gyllensvärd, Mathias Rumpf


Handelregister HR B 102450 - Hamburg
Steuernummer: 48/719/00154
Ust-ID-Nr.: DE256517252


Aufsichtbehörde:
FHH Bezirksamt Mitte
Verbraucherschutzamt Abteilung für
Gewerbe- und Ordnungsangelegenheiten
Klosterwall 2
D- 20095 Hamburg
Telefon 040-428544705


Haftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs AG
An den Treptowers 3
D- 12435 Berlin


Haftpflichtversicherung:
Allianz Versicherungs AG
An den Treptowers 3
D- 12435 Berlin

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung (Art 14 (1) ODR VO und § 36 VSBG) Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS -Plattform“) für Verbraucher ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.


Der Dienst auf www.engelvoelkers.com wird bereitgestellt von:

Engel & Völkers AG
Vancouverstraße 2a
20457 Hamburg


Fotos: https://stock.adobe.com/de/


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der Maklervertrag zwischen dem Kunden und uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch Vereinbarung in Textform zustande. Ergibt sich nicht aus abweichenden Vereinbarungen etwas anderes, läuft der Vertrag mit dem Kaufinteressenten bzw. Mietinteressenten unbefristet und der Vertrag mit dem Verkäufer oder Vermieter sechs Monate. Dieser verlängert sich jeweils automatisch um einen weiteren Monat, wenn nicht eine Vertragspartei mit einer Frist von vier Wochen vor Vertragsende schriftlich oder in Textform gekündigt hat.

2. Der Kunde ist nicht berechtigt, während der Laufzeit des Maklervertrages mit uns andere Makler mit Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeiten betreffend das Vertragsobjekt zu beauftragen. Bei schuldhaftem Verstoß gegen diese Regelung haftet der Kunde uns gegenüber im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften für die hierdurch entstehenden Schäden.

3. Unsere Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit erfolgt auf der Grundlage der uns von unseren Vertragspartnern oder anderen Auskunftsbefugten erteilten Auskünfte und Informationen. Hierfür wird keine Haftung übernommen. Irrtum und/oder Zwischenverkauf oder -vermietung bleiben vorbehalten.

4. Soweit keine Interessenkollision oder ein gesetzlicher Ausschluss vorliegt, sind wir berechtigt, auch für die andere Partei des Hauptvertrages provisionspflichtig tätig zu werden.

5. Kommt durch unsere Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit statt des ursprünglich erstrebten Kaufvertrages zwischen den Parteien des Hauptvertrages über das Vertragsobjekt ein Miet-, Pacht oder ähnlicher Nutzungsvertrag zustande oder umgekehrt, berührt dies den Provisionsanspruch dem Grunde nach nicht, sofern nicht ein gesetzlicher Ausschluss vorliegt. Es gilt dann der übliche Maklerlohn im Sinne von § 653 Abs. 2 BGB als geschuldet.

6. Kennt der Kunde bei Abschluss des Maklervertrages die Vertragsgelegenheit betreffend das angebotene Vertragsobjekt sowie die Vertragsbereitschaft des anderen Vertragsteils des Hauptvertrages (Vorkenntnis) oder erlangt er diese Kenntnis während der Laufzeit des Maklervertrages von dritter Seite, so hat er uns dies unverzüglich mitzuteilen.


7. Unsere Objektexposés, die von uns erteilten objekt-/vertragsbezogenen Informationen sowie unsere gesamte Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit ist bzw. sind ausschließlich für den/die jeweils adressierten Kunden als Empfänger bestimmt. Der Kunde ist verpflichtet, mit den Informationen nach Abschluss des Maklervertrages vertraulich umzugehen und diese nicht an Dritte weiterzugeben. Verstößt der Kunde hiergegen schuldhaft, haftet er uns gegenüber auf Schadensersatz, wenn der Erfolg unserer Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit hierdurch nicht eintritt. Kommt durch die unbefugte Weitergabe der Informationen an einen Dritten der Hauptvertrag mit diesem zustande, haftet der Kunde uns gegenüber auf Zahlung der entgangenen Provision.

8. Der Provisionsanspruch ist im Sinne von § 652 Abs. 1 BGB mit Abschluss des wirksamen Hauptvertrages fällig, wenn der Hauptvertrag auf unserer vertragsgemäßen Nachweis-/Vermittlungstätigkeit beruht. Der Kunde ist verpflichtet, uns unverzüglich mitzuteilen, wann, zu welchem Entgelt und mit welchen Beteiligten der Hauptvertrag geschlossen wurde. Die Auskunftsverpflichtung wird nicht dadurch berührt, dass der Hauptvertrag unter einer aufschiebenden Bedingung steht und diese noch nicht eingetreten ist.

9. Der Kunde darf Zurückbehaltungsrechte oder Aufrechnungsrechte gegenüber unserer Provisionsforderung nur geltend machen, wenn die Forderungen des Kunden auf demselben Vertragsverhältnis (Maklervertrag) beruhen oder wenn sonstige Ansprüche unbestritten oder rechtskräftig tituliert sind.

10. Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Energie­informationen


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media