Engel & Völkers Franchisesystem: Meist gestellte Fragen

Seit wann vergibt Engel & Völkers Lizenzen?

1977 in Hamburg gegründet, ist Engel& Völkers seit 2002 auch in der Schweiz tätig. Die erste Lizenz überhaupt wurde 1998 in Hamburg vergeben.


Welchen Umsatz kann ich erwarten?

Die Umsätze hängen vom Markt, der Anzahl an Immobilienberatern und den jeweiligen lokalen Marktgegebenheiten ab. Mit Hilfe von unterschiedlichen Finanzierungsplänen lässt sich das Potenzial und die damit verbundenen Verdienstmöglichkeiten aufzeigen.


Kann ich meine Lizenz und das Unternehmen verkaufen?

Die Lizenz kann grundsätzlich verkauft werden. Sollten Sie während der Vertragslaufzeit aus dem Vertragsverhältnis ausscheiden wollen, bedingt es eine Zustimmung unsererseits, um Ihren Geschäftsbetrieb an einen Dritten zu veräussern.


Ist vorherige Maklererfahrung erforderlich?

Grundsätzlich nein. Maklerspezifische Erfahrungen sind nicht zwingend notwendig. Die erfolgreichsten Unternehmer sind die, die unternehmerisch denken, mit Leidenschaft agieren und mit Menschen umzugehen verstehen. Als weitere Unterstützung bieten wir Ihnen unsere unternehmenseigene Akademie, welche Ihnen durch kontinuierliche Betreuung und Weiterbildung das Know-how rund um unser System vermittelt.


Welche Investitionssumme wird benötigt?

Die Investitionssumme ist abhängig vom jeweiligen Lizenzgebiet und auch davon, ob ein bestehendes Lizenzgebiet übernommen oder in ein neues Lizenzgebiet investiert wird. Gerne beraten wir Sie persönlich.


Wie lang ist die Laufzeit des Lizenzvertrages?

Der Lizenzvertrag ist auf eine Laufzeit von 10 Jahren festgelegt. Eine Verlängerung nach Ablauf der Vertragslaufzeit bedarf einer neuen Vereinbarung zwischen den Vertragsparteien.


Bieten Sie ein Finanzierungsprogramm an oder können Sie bei der Finanzierung helfen?

Wir bieten kein eigenes Finanzierungsprogramm an, können aber gerne den Kontakt zu hierauf spezialisierten Unternehmen vermitteln.


Welche laufenden Gebühren müssen bezahlt werden?

Die Lizenzgebühr beträgt 12,5 % vom Nettoumsatz.


Welche Lizenzgebiete sind derzeit verfügbar?

Unter der Rubrik „Franchisesystem“ können Sie die vakanten Engel & Völkers Lizenzgebiete in Ihrer Wunschregion aufrufen. Sollte ihr gewünschter Standort dort nicht angezeigt werden, sprechen Sie uns gerne an.


Habe ich Gebietsschutz?

Ja. Sie arbeiten in einem klar definierten Lizenzgebiet und geniessen dort Exklusivrechte.


Helfen Sie bei der Suche passender Räumlichkeiten für meinen Shop?

Die Masterlizenz unterstützt den Lizenzpartner bei der Shopsuche sowie beim Shopausbau.


Helfen Sie beim Start meines Unternehmens?

Natürlich, die Masterlizenz ist stets im engen Kontakt mit ihren Lizenzpartnern und bietet vor allem in der Startphase intensive Unterstützung.


Welche Ausbildung wird angeboten?

Unsere unternehmenseigene Akademie bietet eine grosse Vielfalt an bedarfsgerechten Aus- und Weiterbildungsangeboten, darunter auch eine Basisausbildung, die für jede Mitarbeiterebene (Franchisepartner, Immobilienberater, Assistenzen) individuel langepasst wird.


Ist die Führung eines Immobilienshops ein Vollzeitjob?

Ja. Bei einer Teilzeittätigkeit ist es schwer möglich, sich erfolgreich im Markt zu behaupten und hohe Gewinne zu erzielen.


Zu welchem Verband gehört Engel & Völkers?

Engel & Völkers ist zertifiziertes Mitglied des deutschen Franchise-Verbands (DFV) mit Kai Enders, E&V Vorstand, als Präsident.



Interessieren Sie sich für den Erwerb einer Lizenz

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Thomas Frigo

Thomas Frigo

Managing Partner
Telefon
+41-41-500 06 06
 

Lizenzpartnerkontakt

Schweiz

Poststrasse 26 | CH-6300 Zug
Schweiz
Fax
+41-41-500 06 07

Schweiz

Poststrasse 26 | CH-6300 Zug
Schweiz
Telefon
+41-41-500 06 06
Fax
+41-41-500 06 07

Freie Lizenzgebiete


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)