Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Engel & Völkers und Interprojekt beginnen Vermarktung imposanter Penthousewohnungen in Charlottenburg

Weit vor Rohbaufertigstellung über 70% der Wohnungen des Ensembles Kaiserdamm 116 sowie Witzlebenstrasse No. 1 und 1A bereits verkauft.

Berlin - Dachgeschoss - Terrasse mit Weitblick - GO.jpg

Berlin, den 08. Juli 2016. Nachdem ein Großteil der Wohnungen innerhalb nur eines Vierteljahres verkauft wurde, starten Interprojekt und Engel & Völkers nun den Vertrieb der Penthousewohnungen des Neubau-Ensembles Kaiserdamm 116 sowie Witzlebenstrasse No. 1 und 1A.

Hier entstehen außergewöhnliche Wohnungen von ca. 103 bis 182 m². Die zurückgesetzten Dachgeschosse bieten einen beeindruckenden Rundumblick und verfügen über großzügige Terrassenflächen sowohl zum Kaiserdamm als auch zur Witzlebenstrasse. Die Preise liegen zwischen 7.000 und 7.400 Euro/m². Das Gebäude-Ensemble mit seiner zeitlos klassizistischen Architektursprache wurde von den renommierten Architekten Patzschke & Patzschke entworfen, die bereits mit dem Neubau des Hotel Adlon weltweit ihre planerische Kunstfertigkeit unter Beweis gestellt haben.

Das Wohnhaus mit den Adressen Kaiserdamm 116, Witzlebenstrasse No. 1 und 1A besticht durch seine hohe Wertigkeit - von den edlen Haustüren über die repräsentativen Foyers bis hin zur gehobenen Ausstattung. Drei bis vier Meter hohe Decken, Parkettboden, Fußbodenheizung, die Verwendung erlesener Materialien und liebevoll ausgesuchte Details verleihen den Wohnungen zeitlosen Stil. Hohe, überwiegend bodentiefe Fenster und weite Türen vermitteln eine Raumatmosphäre aus Licht und Großzügigkeit. Zudem können für jede Wohnung Parkplätze in der hauseigenen Tiefgarage erworben werden.

Ein Fahrzeugaufzug macht die Zufahrt bequem und sicher. Die Dachterrassenwohnungen liegen in bevorzugter Lage in einer der prachtvollsten und geschichtsträchtigsten Straßen Berlins, nur wenige Gehminuten vom Kurfürstendamm, Tiergarten und vor allem dem Lietzensee entfernt. Hochschulen und Museen, Theater, Oper, Kinos und Galerien, Boutiquen, Bars und Restaurants bilden ein Umfeld hochkarätiger Lebensqualität. Die U-Bahnstation „Sophie-Charlotte-Platz“ bietet beste Anbindung an das Berliner Nahverkehrsnetz.

zum Projekt

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Projektvertrieb Berlin
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)