Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Frankfurt - Gallus als aufstrebendes Viertel im Fokus

Gallus als eines der aufstrebenden Viertel in Frankfurt
Auszug aus dem Marktreport Wohn- und Geschäftshäuser 2016/17 

Aufgrund der angespannten Preissituation in den sehr guten und guten Lagen rücken einst weniger attraktive Stadtteile in den Fokus von Investoren und Wohnungssuchenden. Die nachhaltige Entwicklung im Gallus mit dem im Bau befindlichen Europaviertel, welches 2019 fertiggestellt werden soll, führte zur deutlichen Aufwertung des Stadtteils. Der Rohertragsfaktor für Bestandsobjekte stieg in mittleren Lagen wie dieser im Maximum auf 20,0. Um der verstärkten Wohnraumnachfrage von Studenten nachzukommen, entstehen im Gallus beispielsweise unter dem Projektnamen „Headquarter“ bis September 2017 zwei Gebäude mit 166 Studentenwohnungen und 100 Mikroapartments.

Dieses Jahr wird beispielsweise an der Universität in Frankfurt mit 47. 000 Studenten gerechnet, worunter sich schätzungsweise 9.000 Erstsemester befinden, was 3.000 mehr als im Vorjahr wären. Die Wohnungsnot ist sehr groß. Studenten müssen auf Jugendherbergen als „Notquartier“ zurückgreifen (Vgl. hessenschau – Klaus Paradello: Wohnungsnot zum Semesterbeginn ("Studenten pennen in Jugendherbergen") URL:http://hessenschau.de/gesellschaft/studenten-pennen-in-jugendherberge-,semesterbeginn-100.html Stand 19.10.2016)

 Ein weiteres wegweisendes Projekt im Szenestadtteil ist das "Gallus Green Gardens". Auf dem Areal nahe den Frankfurter Hauptbahnhofgleisen wird ein Wohnkomplex mit 422 Wohneinheiten und einem Gesamtinvestitionsvolumen von 100 Mio. EUR entwickelt. Ein zunehmender Trend in Frankfurt ist die Umwandlung von Büroflächen in Wohnraum. Eine Vielzahl von Projektierungen zielt darauf ab, die hohe Büroleerstandsquote von 11,9 % zu senken und die Flächen dem Wohnungsmarkt, der lediglich einen Leerstand von 0,6% aufweist, zukommen zu lassen.


Ausführliche Informationen zum Thema finden Sie in unserem vollständigen Marktreport 2016/2017


Engel & Völkers

Frankfurt Commercial
Taunusanlage 18
60325 Frankfurt
Deutschland
Telefon
+49-69-24 75 75 50

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)