Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Marktbericht Lörrach

Laden Sie hier den aktuellen Marktbericht von Lörrach herunter.

Lage:

Die Kreisstadt Lörrach mit ca. 50.000 Einwohnern ist die größte Stadt des Landkreises Lörrach im äußersten Südwesten von Baden-Württemberg.

Geografisch liegt sie in unmittelbarer Nachbarschaft zu Basel - direkt im Rheintal. Zusammen mit Weil am Rhein und Basel bildet die Stadt ein Städtedreieck.

Lörrach liegt weniger als fünf Kilometer vom Dreiländereck Deutschland – Frankreich – Schweiz entfernt.

Mit dem Auto ist man in weniger als einer Stunde im Hochschwarzwald - dem beliebten Naherholungsgebiet in der Region.

Auch ist die Region klimatisch sehr begünstigt, ja leicht mediterran durch die Burgundische Pforte. Nicht zu Unrecht spricht man von der Toskana Deutschlands.


Kultur:

Schon früh wurde im Rheintal Wein angebaut.

Besonders im Herbst kann man auf den zahlreichen Weinfesten die qualitativ hochwertigen Weine probieren- zusammen mit der regional beliebten Zwiebelwaie ein Genuss!

Aber was ist das Leben in Lörrach ohne die alemannische Fastnacht im Frühjahr. Zahlreiche Fastnachtsumzüge mit den typischen Alemannischen Fastnachtsmasken prägen dann das Straßenbild.

Ein ebenso mittlerweile etablierte jährliche Veranstaltung ist im Sommer das Stimmenfestival "Lörrach singt".

Selbst bekannte Größen, wie Lionel Richi, ZZ Top, Grace Jones usw. waren hier zu sehen und zu hören.


Leben und Arbeiten:

Auch als Wirtschafts- und Dienstleistungsstandort kann sich Lörrach sehen lassen.

Die bekannte Milka Schokolade ist Made in Lörrach. Ebenso namhafte Unternehmen des Maschinenbaus, der

Textilindustrie und Autozulieferindustrie haben sich hier angesiedelt.

Jeder fünfte Erwerbstätige ist als Pendler in der Schweiz tätig und trägt aufgrund des starken Lohngefälles zur Wirtschaftskraft der Region bei.

Sehr beliebt ist Lörrach auch als Einkaufstadt bei den Schweizern, die durch den Schweizer Franken zusätzlich zum wirtschaftlichen Aufschwung beitragen - umgekehrt die Preise steigen lassen.


Immobilien:

Auch im Immobiliensektor werden durch den starken Zuzug in diese Region Preise aufgerufen, die an die Freiburger Preis fast heran reichen.

Überdies leidet Lörrach aufgrund seiner Kessellage an zu wenig bebaubaren Flächen.

Die Folge ist eine Verdichtung der bestehenden Grundstücke.

Die teuerste und auch beliebteste Gegend zum Wohnen ist Stetten, besonders der Leuselhardt - gefolgt vom Hünerberg, dem Tüllinger und Tumringen.

Aufgrund des engen Immobilienmarktes erfahren Städte wie Weil, Schopfheim, Steinen, Maulburg und Binzen eine Aufwertung.

 


Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
RMC Lörrach GmbH
  • Tumringer Str. 216
    79539 Lörrach
    Deutschland
  • Fax: +49 7621 167 98 729

Öffnungszeiten

Montag- Freitag 10:00-18.00 Uhr

Samstags nach Vereinbarung

Folgen Sie uns auf Social Media