Immobilienkrise durch Coronavirus - Rezession auf dem Markt?


Die durch COVID-19 verursachte Pandemie hat weltweit massive Auswirkungen auf die Finanzmärkte und die Wirtschaft. Deshalb fragen viele Investoren, Hausbesitzer, potenzielle Hauskäufer und Vermieter: Wird die Coronavirus-Krise auch eine Immobilienkrise auslösen? Steigen oder fallen die Immobilienpreise wegen des Coronavirus? Diesen und ähnlichen Fragen werden wir nachfolgend auf den Grund gehen.


1. Kommt es aufgrund des Coronavirus zu einer Immobilienkrise?

2. Entwicklung der Immobilienpreise aufgrund der Coronavirus-Krise

3. Sollte ich mit dem Kauf/Verkauf einer Immobilie warten?

4. Wie funktioniert der Kauf/Verkauf von Immobilien während der Coronavirus-Krise?

    1. Kommt es aufgrund des Coronavirus zu einer Immobilienkrise?


    Weltweit fallen die Aktienkurse und die Unternehmen erleben starke Umsatzrückgänge. Dies rechtfertigt die Frage, wie sich die Immobilienpreise in Zeiten der Coronavirus-Krise entwickeln werden. Derzeit können wir sagen, dass alles nicht so alarmierend ist: Dem derzeitigen Stand der Informationen nach, gibt es noch keine ungewöhnlichen Entwicklungen zu berichten. Eine durch das Coronavirus verursachte Immobilienkrise ist noch nicht absehbar. Im Gegenteil, es scheint, dass der Immobilienmarkt preislich stabil bleiben wird, insbesondere in den großen Städten.

    Der Grund, warum das Coronavirus keine Immobilienkrise zu verursachen scheint, ist relativ einfach: In diesen Zeiten haben Immobilien nicht aufgehört, für Investoren attraktiv zu sein. Wohneigentum gilt auch in Krisenzeiten als stabile Investition.

    2. Entwicklung der Immobilienpreise aufgrund der Coronavirus-Krise


    Betrachtet man die aktuelle Entwicklung der Immobilienpreise, so sind für das Jahr 2020 keine ungewöhnlichen Trends zu beobachten. Nach den derzeit verfügbaren Informationen bleiben die Preise in den wichtigsten Städten stabil. Ob dies auch in Zukunft der Fall sein wird, kann jedoch nicht verlässlich vorausgesagt werden. Für eine Prognose, wie sich das Coronavirus auf die Immobilienpreise auswirken wird und ob es eine Immobilienkrise geben wird, gibt es derzeit einfach noch zu wenige Marktdaten, um die Auswirkungen der Coronavirus-Krise zu beurteilen. Wie zuvor beschrieben, hat es jedoch noch keine größeren Rückgänge gegeben. Dies zeigt erneut die Wertbeständigkeit einer Immobilieninvestition.

     Costa Adeje
- Engel & Völkers Costa Adeje

    3. Sollte ich mit dem Kauf/Verkauf einer Immobilie warten?


    Es ist verständlich, dass einige Eigentümer und potenzielle Käufer momentan verunsichert sind, ob eine Immobilieninvestition derzeit sinnvoll ist. Aus unserer Sicht können wir diese Bedenken jedoch dementieren: Da sich die Marktsituation heute nicht wesentlich verändert hat, gibt es für Investoren und Eigentümer keinen wirtschaftlichen Grund, eine Immobilie nicht zu kaufen oder zu verkaufen. Das niedrige Zinsniveau bietet weiterhin attraktive Finanzierungsmöglichkeiten. Für Investoren und potenzielle Käufer bleibt die Attraktivität von Immobilien intakt. Zudem steht dank der modernen Instrumente von Engel & Völkers, dem Marketing in Zeiten des Coronavirus nichts im Wege. Im folgenden Abschnitt wird erläutert, wie der Kauf und Verkauf einer Immobilie trotzdem erfolgen kann.

    4. Wie funktioniert der Kauf und Verkauf von Immobilien während der Coronavirus-Krise?


    Die durch COVID-19 verursachte Krise wirft für viele Immobilieneigentümer die Frage auf, ob der Kauf und Verkauf einer Immobilie jetzt sicher durchgeführt werden kann. Tatsächlich verfügt Engel & Völkers über die modernsten digitalen Werkzeuge, um den Verkauf einer Immobilie abzuwickeln, auch wenn es derzeit nicht möglich ist, eine Immobilie persönlich zu besichtigen:

    Virtuelle Touren mit Matterport



    Persönliche Besichtigungen von Immobilien sind aufgrund der Coronavirus-Krise fast unmöglich geworden. Denn weder Verkäufer noch Käufer wollen eine Infektion riskieren, was verständlich ist. Dank unseres Kooperationspartners Matterport stellt dies für den Verkauf einer Immobilie kein Hindernis mehr dar. Mit Hilfe einer modernen 360°-Kamera wird ein virtuelles 3D-Bild der Immobilie erstellt, das dann wie vor Ort besichtigt werden kann, ganz bequem von zu Hause aus. Entdecken Sie selbst, wie eine virtuelle Immobilienbesichtigung aussehen kann:

    Auch in der COVID-19-Zeit setzen wir von Engel & Völkers alles daran, die Vermarktung Ihrer Immobilie zum Erfolg zu führen, oder Sie dabei zu unterstützen, Ihr neues Zuhause zu finden. Wir informieren Sie gerne über alle digitalen Möglichkeiten, die Ihnen dabei helfen können. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

    Kontaktieren Sie uns jetzt
    Engel & Völkers
    Lizenzpartner Costa Adeje
    • Avenida Bruselas 18, Terrazas del Duque, Local 11
      38670 Costa Adeje
      Spanien
    • Fax: +34 922 71 42 20

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag: 10:00 - 18:00

    Folgen Sie uns auf Social Media

    Immobilienagentur Engel & Völkers Costa Adeje in Teneriffa Süd
    Unser Immobilienbüro Engel & Völkers Costa Adeje im Süden Teneriffas ist seit 2011 geöffnet. Seitdem hat es sich dank unserem internationalen und mehrsprachigen Team zur Referenz-Immobilienagentur im Süden von Teneriffa entwickelt. Engel & Völkers Costa Adeje kann starke Immobilienmarktkenntnisse im Süden der Insel Teneriffa vorweisen und möchte Ihnen helfen, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen bzw. eine perfekte Immobilie im Süden Teneriffas für Sie zu finden. Wir können Ihnen alle Arten von Immobilien anbieten, wie Wohnungen, Apartments, Häuser, Villen, Stadthäuser, Doppelhaushälften, Fincas und Grundstücke. Unser Lizenzgebiet erstreckt sich von Los Gigantes über Puerto Santiago, Santiago del Teide, Guía de Isora, Playa Paraíso, Callao Salvaje, La Caleta, Adeje, Costa Adeje, Golf Costa Adeje, Torviscas, Roque del Conde, Fañabé, San Eugenio, Playa de las Américas, Los Cristianos, Palm Mar, Arona, San Miguel de Abona, El Médano, Granadilla de Abona und bishin zu Arico. Darüber hinaus ist unser Shop strategisch günstig im touristischen Zentrum von Costa Adeje gelegen.

    Investitionen im Süden von Teneriffa
    Der Süden Teneriffas beherbergt einige der besten und begehrtesten Reiseziele Europa‘s. Mit seinem milden und warmen Klima zu jeder Jahreszeit und mehr als 300 Sonnentagen zieht er eine große Zahl internationaler Käufer und Investoren an. Mit mehr als 6,1 Millionen Besuchern und 25,2 Millionen Übernachtungen pro Jahr bietet Teneriffa ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten. Darüber hinaus verfügen die Kanarischen Inseln über eines der besten Steuersysteme in Europa und befinden sich in einer strategischen Enklave zwischen Europa, Afrika und Amerika. Teneriffa, die größte Insel des Kanarischen Archipels, verzeichnet seit mehreren Jahren ein Wirtschaftswachstum mit Raten von über 2,6%.

    Lebensqualität
    Der Süden Teneriffas ist nicht nur dafür bekannt, das beste Klima in Europa vorzuweisen, sondern genießt auch eine hohe Lebensqualität dank seiner Sicherheit, seiner guten Infrastruktur, seiner multikulturellen Gesellschaft und der einfachen Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben. Teneriffa, auch bekannt als "die Insel des ewigen Frühlings", bietet ein vielfältiges Bildungsangebot, ein qualitativ hochwertiges öffentliches Gesundheitssystem und ein erstklassiges Freizeitangebot eines weltweiten TOP-Reiseziels.

    Spanisches Golden Visa
    Ein weiterer Hauptfaktor für das Interesse der ausländischen Öffentlichkeit an Investitionen im Süden Teneriffas ist das 2013 erlassene Gesetz "Golden Visa", das Visa und Aufenthaltsgenehmigungen für Investoren einführt, die nicht Mitglieder der Europäischen Union sind und die in Spanien Immobilieninvestitionen in Höhe von 500.000 € oder mehr tätigen.

    Profil der Immobilienkäufer im Süden Teneriffas
    Teneriffa Süd stellt einen sekundären Immobilienmarkt dar, in dem internationale Käufer, wie Deutsche, Schweizer, Österreicher, Engländer, Italiener, Franzosen, Belgier, Niederländer und Polen, vorherrschen, die ihr Geld in den Kauf von Zweitwohnsitzen investieren. Abgesehen davon, gibt es aber auch nationale und internationale Käufer, die ihren Wohnsitz wechseln, sowie Klein- und Großinvestoren, die sowohl Stabilität als auch Rentabilität suchen.

    Apartment kaufen in Teneriffa Süd
    Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung im Süden von Teneriffa kaufen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir bieten ein breites und aktualisiertes Portfolio an Immobilien an: Häuser, Wohnungen, Apartments, Penthäuser, Doppelhäuser, Stadthäuser, Einfamilienhäuser, Villen, usw., die sich in den exklusivsten Gegenden Teneriffas befinden.

    Kostenlose Bewertung Ihres Apartments oder Hauses in Teneriffa Süd
    Bei Engel & Völkers Costa Adeje bewerten wir Ihr Haus oder Ihre Wohnung kostenlos und unverbindlich. Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, kontaktieren Sie uns.

    Haus verkaufen in Teneriffa Süd
    Wenn Sie eine Immobilie im Süden Teneriffas verkaufen möchten, ist Engel & Völkers Costa Adeje Ihr zuverlässiger Immobilienmakler. Dank einer umfassenden Bewertung durch unsere spezialisierten Immobilienberater erzielen wir für Sie den bestmöglichen Verkaufspreis. Ihre Immobilie wird von Experten mit mehr als 40 Jahren Erfahrung vermarktet und mit höchster Professionalität behandelt. Bei Engel & Völkers Costa Adeje arbeiten wir mit Werten wie Transparenz, Kommunikation, Anpassungsfähigkeit, Ehrlichkeit und Beständigkeit, um den Verkauf Ihrer Immobilie zu einem Erfolg zu machen.

    Neubauprojekte im Süden von Teneriffa
    Der Erstbezug Ihres Hauses ist ein einzigartiges Erlebnis und die Gelegenheit, ein hochmodernes Produkt mit zeitgemäßen und qualitativ hochwertigen Materialien zu genießen. Bei Engel & Völkers Costa Adeje verfügen wir über einen großen Bestand an Neubauprojekten, so dass Sie von Anfang an in der Lage sind, Ihre Immobilie komplett nach eigenen Wünschen in Ihr Zuhause zu verwandeln.

    Immobilienmakler in Teneriffa Süd | Häuser in Teneriffa Süd | Wohnungen in Teneriffa Süd | Costa Adeje und Umgebung | Playa de las Américas und Los Cristianos | Abama Resort | Los Gigantes und Umgebung | El Médano und Umgebung | Neubauprojekte in Teneriffa Süd | Kostenlose Immobilienbewertung in Teneriffa Süd