Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Berlins größte Wohnungsbauprojekte 2018

Berlin - Berlins größte Wohnungsbauprojekte 2018

Berlins Bausenatorin Katrin Lompscher hat zentrale Vorhaben der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften für 2018 vorgestellt. Ein Großteil der Projekte, deren Baubeginn oder -fertigstellung im Laufe des Jahres geplant sind, liegt in Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick. Berlins derzeit größtes Wohnungsbauprojekt sind die Pepitahöfe in Spandau, mit rund 1.000 Mietwohnungen und 480 Stellplätzen.

Baufertigstellung in 2018:

Mitte​

Wohnungsbauprojekt Usedomer Straße / Wattstraße, Brunnenviertel (Degewo)
Usedomer Straße 25-27 / Wattstraße 21, 13355 Berlin, Mitte
Anzahl WE: 120 Wohnungen
Fertigstellung: 3. Quartal

Friedrichshain-Kreuzberg

Projekt Weserstraße (Howoge)
Holteistraße/Weserstraße 45, 10245 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg
Anzahl WE: 125 Wohnungen, davon gefördert: 90 Wohnungen, Kita mit 90 Plätzen
Fertigstellung: 1. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Die Wohnungen sind Teil des Projektes BOXSEVEN und stellen die Zusammenarbeit eines privaten Bauträgers (Bauwert AG) mit einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft beispielhaft dar.

JustUs - Ensemble Liebigstraße (WBM, Blockrandschließung zwischen Bestandsgebäuden am Frankfurter Tor)
Liebigstraße 2, 2 A, 3 A, 10247 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg
Anzahl WE: 55 Mietwohnungen Fertigstellung: 3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Wiederherstellung des Blockrands in denkmalgeschützter Umgebung, alle Wohnungen mit Balkon, flächeneffiziente und nutzerfreundliche Grundrisse.

Treptow-Köpenick

Projekt Altglienicker Höfe (Stadt und Land)
Ortolfstraße 50-58 / Schönefelder Chaussee, 12524 Berlin, Treptow-Köpenick
Anzahl WE: 406 Wohnungen und 4 Gewerbeeinheiten
Fertigstellung: voraussichtlich 4. Quartal 2018 (1. Bauabschnitt)
Projektbesonderheit: Neben Mietwohnungen entstehen hier eine Kindertagespflege, ein öffentlicher Spielplatz sowie ober- und unterirdische Stellplätze.

Projekt Studentisches Wohnen nahe der HTW (Stadt und Land)
Schnellerstraße 46-48, 12439 Berlin, Treptow-Köpenick
Anzahl WE: 65 Wohnungen
Fertigstellung: 1. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Die 65 überwiegend kleinen Wohnungen, 51 davon durch das Land Berlin gefördert, eignen sich aufgrund der Nähe zum Campus der HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft insbesondere für studentisches Wohnen.

Pankow

Projekt Mendelstraße (Gesobau)
Mendelstraße 6-22, Bleicheroder Straße 2-4, Harzburger Str. 1/ 2/ 7/ 8, 13187 Berlin, Pankow
Anzahl WE: 351 Wohnungen
Fertigstellung: 4. Quartal 2018
Projektbesonderheit: 114 der insgesamt 351 Wohnungen werden zu geförderten Nettokaltmieten ab 6,50 €/m² vermietet, ein kompletter Aufgang im Komplex ist für die Vermietung an eine Seniorengruppe konzipiert.

Projekt Kopenhagener Straße (Gesobau)
Kopenhagener Straße 93-103, 13158 Berlin, Pankow
Anzahl WE: 119 Wohnungen
Fertigstellung: 1. Quartal 2018

Lichtenberg

Projekt Dolgenseestraße (Howoge)
Dolgenseestraße 32-33, 10319 Berlin, Lichtenberg
Anzahl WE: 117 Wohnungen, davon gefördert: 35 Wohnungen, 2 Senioren-WGs und eine Tagespflege
Fertigstellung: 3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Sehr schnelle Rohbau-Fertigstellung durch hohen Einsatz von vorgefertigten Bauelementen.

Projekt Lindenhof (Fertigstellung des 3. von 4 Bauabschnitten) (Howoge)
Gotlindestraße 2-20, 10365 Berlin, Lichtenberg
Anzahl WE: 360 Wohnungen in den ersten drei Bauabschnitten (insgesamt 586 Wohnungen, davon gefördert: 147 Wohnungen)
Fertigstellung: 4. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Ende 2018 werden 360 von 586 Wohnungen des derzeit größten Einzelprojektes einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft fertiggestellt.

Spandau

Projekt: Pepitahöfe (WBM, Ankauf einer Projektentwicklung gemeinsam mit degewo AG)
Wasserstadt Oberhavel Mertensstraße / Goltzstraße / Pepitapromenade, 13587 Berlin, Spandau
Anzahl WE: 1.024 Mietwohnungen, 481 TG-Stellplatze, 550 m² Gewerbeflächen Fertigstellung: In mehreren Abschnitten 2.+3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Aktuell größtes in Bau befindliches Wohnungsbauprojekt Berlins, 2.000 m² Spielplatzflächen, autofreie Flaniermeile im Zentrum des neuen Quartiers.

Berlin - Berlins größte Wohnungsbauprojekte 2018

Baubeginn in 2018:

Charlottenburg

Projekt Pulsstraße
Pulsstraße 13, 14059 Berlin, Charlottenburg
Anzahl WE: 77 Wohnungen (degewo)
Baubeginn: 2. Quartal 2018

Mitte

Projekt Nordbahnstraße (Gesobau)
Nordbahnstraße 12 - 14, 13559 Berlin, Mitte
Anzahl WE: 62 Wohnungen, davon 21 barrierefrei für Studierende im Wollankkiez
Baubeginn: Grundsteinlegung Ende 2. Quartal 2018

Friedrichshain-Kreuzberg

Projekt Campus Ohlauer Straße (Howoge)
Ohlauer Straße 24, 10999 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg
Anzahl WE:120 Wohnungen, davon gefördert: 66 Wohnungen
Baubeginn 4. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Integratives Wohnkonzept in modularer Bauweise auf dem Gelände der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule.

Projekt Franz-Klühs-Straße (Gewobag), Kreuzberg
Anzahl WE:114 Wohnungen
Baubeginn: Grundsteinlegung Ende 3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Innerstädtische Nachverdichtung auf ehemaligem Parkplatz in direkter Nachbarschaft zum Jüdischen Museum.

Projekt Quartier an der Alten Mälzerei (WBM, kooperative Baulandentwicklung mit privatem Investor, nahe dem Volkspark Friedrichshain)
Friedenstraße 85-89, 10243 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg
Anzahl WE: 192 Mietwohnungen, im EG Gewerbe Baubeginn: Grundsteinlegung 24. April 2018
Projektbesonderheit: Bebauungsplanverfahren nach dem Berliner Modell der koop. Baulandentwicklung, öffentlich zugängliche neue Grünanlagen, neuer Stadtplatz für das Quartier.

Treptow-Köpenick

Projekt Schützenstraße
Schützenstraße 11, 12529 Berlin, Treptow-Köpenick
Anzahl WE: 279 Wohnungen (degewo + Privater)
Baubeginn: 2. Quartal 2018

Projekt Bruno-Taut-Straße
Bruno-Taut-Straße, 12524 Berlin, Treptow-Köpenick
Anzahl WE: 412 Wohnungen (degewo + Privater)
Baubeginn: 1. Quartal 2018

Projekt: Straße Am Flugplatz (Howoge)
Straße am Flugplatz 65-69/Melli-Beesse-Straße 64-70, 12487 Berlin, Treptow-Köpenick
Anzahl WE: 314 Wohnungen, davon gefördert 156 Wohnungen
Baubeginn: 4. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Entwicklung eines nachbarschaftsorientierten Wohnquartiers auf einer Gewerbebrache.

Lichtenberg

Projekt Mühlengrund (Howoge)
Rotkamp 2-6, Rüdickenstraße 23-27 und 33-33B, Matenzeile 20-22, 13053 Berlin, Lichtenberg
Anzahl WE: 381 Wohnungen, davon gefördert: 190 Wohnungen
Baubeginn: Q2/2018
Projektbesonderheit: Erwerb der Grundstücke und Umsetzung der Planungen eines privaten Projektentwicklers durch HOWOGE.

Marzahn-Hellersdorf

Projekt Wohnen auf dem Gut Alt-Biesdorf (Stadt und Land)
Weißenhöher Straße 69-89 ungr., Stawesdamm, Alt-Biesdorf 21, 12683 Berlin, Marzahn-Hellersdorf
Anzahl WE: Rund 515 Wohnungen
Baubeginn: Spatenstich/Grundsteinlegung 2018 (noch nicht terminiert)
Projektbesonderheit: Das neue Wohnquartier Gut Alt-Biesdorf wird durch seine Verbindung aus modernen Neubauten und historischer Bebauung zu einem markanten Viertel mit hoher Lebensqualität, in dem künftig über 1.000 Menschen ein Zuhause finden.

Projekt Wohnen an der Hönower Weiherkette (Stadt und Land)
Albert-Kuntz-Straße / Louis-Lewin-Straße 99-105, 12627 Berlin, Marzahn-Hellersdorf
Anzahl WE: 284 Wohnungen
Baubeginn: 3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: Mehrfamilienhäuser mit attraktiven Innenhöfen nahegelegen zum U-Bahnhof mit Nahversorgung in den Erdgeschosszonen, die Hälfte der Wohnungen wird durch das Land Berlin gefördert und zu einer Anfangsmiete von 6,50 bis 8,00 €/m² nettokalt vermietet.

Projekt Tangermünder Str. (Gesobau)
Tangermünder Straße 71 – 89, 12627 Berlin, Marzahn-Hellersdorf
Anzahl WE: 422 Wohnungen
Baubeginn: Grundsteinlegung voraussichtlich 2. Quartal 2018
Projektbesonderheit: 149 der 422 Wohnungen sind speziell für Seniorinnen und Senioren konzipiert.

Spandau

Projekt Wasserstadt Oberhavel (WBM, Kooperation mit der städt. Gewobag, mehrere Quartiere entlang von Daumstraße und Havelufer) 13599 Berlin, Spandau
Anzahl WE: ca. 350 Mietwohnungen in ersten Bauabschnitt, ca. 600 m² Gewerbefläche, ca. 80 TG-Stellplätze
Baubeginn: voraussichtlich 4. Quartal 2018

Projekt Wasserstadt Oberhavel (WOH Teilprojekt) (Gewobag)
Anzahl WE: 362 Wohnungen
Baubeginn: Grundsteinlegung 2. Quartal 2018, Baubeginn 3. Quartal 2018
Projektbesonderheit: 14 Häuser, Tiefgarage mit 98 Einstellplätzen, seniorengerechtes Wohnen in einem Atrium-Haus. Erstes Teilprojekt einer Quartiersentwicklung mit ca. 2.000 Wohnungen.



Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Commercial Berlin
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)