Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Jede Hilfe zählt – im Großen wie im Kleinen!

Wo kann ich spenden?
 
In jedem Engel & Völkers Shop/ Büro deren Partner sich für unser Projekt in Togo engagieren steht eine verplombte Spendenbüchse. Die Spendenbüchsen aus den Shops werden einmal im Jahr von der Engel & Völkers Charity e.V. eingesammelt. Die gesammelten “Handgelder” kommen zu 100% dem Projekt in Togo zu Gute. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Shops. Für “Handgelder” in der Sammelbüchse sind keine Spendenquittungen üblich.


Wie lautet die Nummer des Spendenkontos?
 
Engel & Völkers Charity e.V.
Deutsche Bank AG
Kontonummer: 07072 4000
Bankzeitzahl: 20070000
Stichwort: “Togo”
 
BIC: DEUTDEHHXXX / IBAN: DE09 2007 0000 0070 7240 00)
 
Im Namen der Grundschulkinder in Agbetiko danken wir Ihnen!
“Akbe Kakaka!” (“vielen Dank!”, wie die Kinder in Agbetiko sagen )

Hamburg - Spenden.jpg

Wie erhält man eine Spendenquittung?
 
Ab einem Betrag von Euro 50,– erhalten Sie von der E&V Charity e.V. eine Spendenbescheinigung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen können. Bitte Namen und Adresse deutlich auf dem Überweisungsträger angeben!
 
Die Spendenbescheinigungen werden einmal am Ende des Jahres versandt.
 
Für “Handgelder” in der Sammelbüchse sind keine Spendenquittungen üblich.
 
Für Spenden aus dem Ausland könnten wir Spendenquittungen der Engel & Völkers Charity e.V. erteilen. Inwieweit diese von den lokalen Finanzämtern anerkannt werden, liegt nicht in unserem Einflussbereich. Wir bitten um Verständnis!

 

Wieviel Geld kommt tatsächlich an?
 
100% aller eingehenden Spenden dienen zum Aufbau und zur nachhaltigen Unterstützung des Projektes in Agbetiko/ Togo. Dieses Versprechen können wir Ihnen geben, da die administrativen Kosten u.a. für den zeitlichen Aufwand und die kaufmännische Betreuung von der Engel & Völkers AG übernommen werden.

 

Wer stellt die effektive Mittelverwendung für das Projekt sicher? 
 
Ein Grund, warum wir uns für die Unterstützung dieses Projektes entschieden haben, ist der “persönliche” Kontakt zum Projekt. Die Idee zum Projekt kam von einem Familienmitglied von Christian Völkers, Ingrid van Aalst (siehe Foto links). Die gesammelten Spenden werden in Abstimmung mit der Engel & Völkers Charity e.V. ausschließlich für das Grundschulprojekt in Agbetiko/Togo verwandt. Für die Bauphase der Gebäude konnten wir einen erfahrenen deutschsprachigen Togolesen als Bauleiter gewinnen. Die Flugkosten für die Projektleitungen werden durch die Spendengelder gedeckt. Die Arbeit vor Ort erfolgt ehrenamtlich. Wir danken für diese zusätzliche Unterstützung des Projektes. Seinen Fortschritt werden wir zeitnah auf der Webpage dokumentieren, ebenso werden wir regelmäßig über die Arbeit des Dorfentwicklungskomitees berichten.

Kontakt

Charity

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Deutschland
Fax
+49(0)40 36 13 12 35

Charity

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49(0)40 36 13 10
Fax
+49(0)40 36 13 12 35

Bildergalerie

Unser Projekt

Patenschaften



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)