Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Karlsruhe Neureut: Verkauf einer Immobilie

Im Norden der Stadt Karlsruhe liegt Neureut, welches bis zu seiner Zwangseingemeindung 1975 als größte Landgemeinde Baden-Württembergs galt. Da für die Besiedlung Neureuts Bestände des Hardtwalds weichen mussten, entstand der heutige Name aus der Bezeichnung „Neue Rodung“. Als frühere selbstständige Gemeinde setzt der Stadtteil auf eigene Akzente, welche aufgrund der über Jahrhunderte zurückreichende Tradition, natürliche Erholungsräume und regelmäßige Veranstaltungen, die Attraktivität für einen Verkauf von Mehrfamilienhäusern steigert. Lassen Sie sich durch Engel & Völkers Karlsruhe Commercial inspirieren und lernen Sie die Vorzüge und Besonderheiten des Stadtteils kennen.

 Karlsruhe
- KA_Neureut_02.jpeg

​Junger Stadtteil mit Historie - Mehrfamilienhaus kaufen oder verkaufen

Der Ausbau Neureuts wurde Anfang der 20er Jahre durch die Siedlungen Heide und Kirchfeld ergänzt, wobei letztere in Folge des Zweiten Weltkrieges Heimatvertriebenen ein neues Zuhause gab. Die ehemals größte Landgemeinde, die immens gegen die Zugehörigkeit zu Karlsruhe skandierte, ist inzwischen der städtebauliche Motor der Fächerstadt. Diese wohnwirtschaftliche Entwicklung besteht aus drei Bausteinen und wird zukünftig maßgeblich für den Ausbau Karlsruhes stehen: „Neureut Zentrum III“, „Neureuter Wiesen“ und ein strukturierter Stadtrandpark - dem endgültigem Aus für die seit über 70 Jahren geplante Nordtangente. Wer sich für unterschiedliche Freizeitangebote interessiert, wird bei beim Turn- und Sportverein Neureut 1892 sportlich fündig und kulturell bei einer der zahlreichen sowie abwechslungsreichen Veranstaltungen in der Badnerlandhalle versorgt. Das alljährliche Veranstaltungs-Highlight ist allerdings die Neureuter Kerwe und findet traditionell am dritten August-Wochenende auf dem Festplatz beim Adolf-Ehrmann-Bad statt. Verschiedene Wohnmöglichkeiten sind in Neureut vertreten. Neben vielen Mietshäusern mit mehreren Etagen prägen auch Ein- und Mehrfamilienhäuser und vereinzelt Hochhäuser das Stadtbild. Vorangetrieben durch den städtebaulichen Ausbau wird die Einwohnerzahl Neureuts in naher Zukunft weiter steigen sowie die bereits gute Infrastruktur und Versorgung an Bildungsangeboten weiter forcieren werden.

 Karlsruhe
- KA_Neureut_01.jpeg

​Verkauf oder Kauf in Neureut - Der Wohnmarkt

All diese Aspekte, die Neureut als Wohnort auszeichnen, werden zu Ihren Argumenten, wenn es um den Verkauf Ihres Mietshauses geht. Pro Quadratmeter wird Ihnen durchschnittlich zwischen 1.700 bis 2.200 Euro und das 18,5 bis 21-fache der jährlichen Mieteinnahmen gezahlt. Die Erfahrung von Engel & Völkers Karlsruhe Commercial zeigt: Der Verkauf lohnt sich in Neureut, unabhängig davon, ob es sich um ein Mehrfamilienhaus oder Wohn- und Geschäftshaus handelt.
Gerne ermitteln wir den konkreten Wert Ihrer Anlageimmobilie und vermarkten diese anschließend in Rücksprache mit Ihnen. Mittels einer aussagestarken Darstellungsform und einem weit-reichenden Kontaktnetzwerk ist ein zügiger und gewinnbringender Verkauf für Sie absehbar. Möchten Sie Ihrer Immobilie mit unserer Unterstützung verkaufen? Wir freuen uns auf ein erstes Beratungsgespräch mit Ihnen!

Immobilienverkauf und Immobilienkauf

Stadtportrait - Der Norden

Newsletter

Registrierung
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten automatisch aktuelle Informationen.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in diese Verarbeitung meiner Daten ein.
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Karlsruhe Commercial
  • Ludwig-Erhard-Allee 20
    76131 Karlsruhe
    Deutschland

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr