Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Köln > Blog > Höchst lukrativer Immobilienverkauf im Kölner Stadtteil Weiß

Höchst lukrativer Immobilienverkauf im Kölner Stadtteil Weiß

 Köln
- Höchst lukrativer Immobilienverkauf im Kölner Stadtteil Weiß

Auf dem Immobilienmarkt regiert seit jeher das Gesetz von Angebot und Nachfrage. Derzeit können Sie sich dieses Gesetz mit dem Verkauf Ihres Hauses im Kölner Stadtteil Weiß zu Nutze machen. Der momentan auf dem Kölner Immobilienmarkt vorherrschende Nachfrageüberhang bedingt einen starken Preisanstieg für Häuser und weitere Immobilien im Stadtgebiet.


Gerade im Segment der hochwertigen Immobilien, auf das sich Engel & Völkers weltweit spezialisiert hat, sind die Preise für Häuser stark angestiegen.

Im Jahr 2017 wurden für Immobilien in Köln im Schnitt 613.941 Euro verlangt, was einer prozentualen Steigerung von 9,3 % von 2016 bis 2017 entspricht. In Bestlagen des Kölner Stadtgebiets wurden für Häuser im Jahr 2017 Verkaufspreise bis zu 4,2 Millionen aufgerufen.

Engel & Völkers ist seit mehr als 40 Jahren auf dem Kölner Immobilienmarkt tätig. Diese langjährige Erfahrung kann Ihnen beim Verkauf Ihres Hauses in Weiß äußerst dienlich sein. Zudem verfügt Engel & Völkers über ein weltweites Netzwerk an Kunden, von denen ein hoher Anteil mehr als eine Immobilie besitzt und gerne in Wohnlagen mit Potenzial investiert.

Um Ihre Immobilie in Weiß so professionell und lukrativ wie möglich zu verkaufen, kontaktieren Sie die Immobilienmakler von Engel & Völkers gerne noch heute via Telefon oder E-Mail – oder besuchen Sie unseren Immobilien-Shop vor Ort auf der Maternusstraße 14b in Köln. 


Köln Weiß ist ein gefragter Immobilienstandort


Das Rheinufer gehört, egal, ob in Köln, Düsseldorf oder in anderen Städten, zu besonders beliebten und stark gefragten Gegenden – dies betrifft Ausflüge, Naturerlebnisse, Entspannung und ebenfalls den Kauf von Immobilien. Der Rheinblick und die direkte Nähe zum Rhein sind attraktive Argumente beim Verkauf einer Immobilie.

Der Stadtteil Weiß ist direkt am Rhein gelegen und wird von ihm umrundet, was in Köln als Weißer Rheinbogen bekannt ist. Die in Köln Weiß reichlich vorhandenen Grünflächen tragen dazu bei, dass der Stadtteil von Jahr zu Jahr beliebter und auf dem Immobilienmarkt gefragter wird.

Waren es 1887 noch 180 Häuser, aus denen der Stadtteil Weiß bestand, so kann der Stadtteil heute nahezu 6.000 Einwohner verzeichnen. Noch heute besteht der historische Ortskern von Köln Weiß aus den drei Straßen, die den Ortskern damals entstehen ließen. Backstein-, Giebel- und Fachwerkhäuser, die dem Ortskern einen ganz besonderen Charme verleihen, können Immobilienbesitzer hier noch heute bewundern. 1975 wurde Weiß dann offiziell zu einem Stadtteil Kölns. Durch die direkte Rheinlage bietet der Stadtteil seinen Besuchern und Einwohnern zahlreiche Möglichkeiten der Erholung und der Freizeitgestaltung.


Sehr gerne möchten die Immobilienmakler von Engel & Völkers Köln Ihnen bei der Vermarktung und beim Verkauf Ihres Hauses tatkräftig zur Seite stehen, sodass Sie von der großen Nachfrage profitieren können, die derzeit am Kölner Immobilienmarkt herrscht. Melden Sie sich noch heute bei Engel & Völkers in Köln und realisieren Sie den erfolgreichen Immobilienverkauf in Weiß.


Informieren Sie sich gerne vor dem ersten Beratungsgespräch auf unserer Website über die Faktoren, die für den erfolgreichen Immobilienverkauf maßgeblich sind.


Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Köln
  • Maternusstrasse 14b
    50996 Köln
    Germany
  • Fax: +49 221 299 45 25

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9 bis 18 Uhr

Sa: 11 bis 14 Uhr

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media