Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Wie Home Staging beim Verkauf von Immobilien helfen kann

Wenn jemand eine Immobilie kauft, wird er in der Regel keine Deko oder Einrichtung des Vorbesitzers behalten. Wie gewöhnlich wird man eher versuchen, dem neuen Heim einen eigenen Touch zu geben und es zum Zuhause zu machen. Um diesen Prozess zu beschleunigen und um ihre Immobilien beliebter zu machen, setzen immer mehr Eigentümer auf Home Staging. Diese Einrichtungsphilosophie versetzt die Immobilie zurück in ihren Ursprungszustand.

Das "Home Staging" umfasst verschiedene Techniken und Werkzeuge, die allesamt zum Ziel haben, das Objekt in einen Zustand zu versetzen, als wäre es nicht zuvor von anderen Leuten bewohnt gewesen. Viele Leute machen das auf eigenes Risiko, es gibt jedoch auch professionelle Teams, die beim Home Staging helfen können. Der erste Schritt ist dabei, dafür zu sorgen, dass das Objekt komplett ent-individualisiert wird. Alle Anzeichen von einem vorherigen Besitzer werden entfernt.

Barcelona - home-staging.jpg

Foto: Pexels

Danach werden alle Räume mit dem Ziel gereinigt, dass es nicht den Eindruck gibt als wäre irgendetwas vorhanden, das die Umgebung "verunreinigt". Bei professionellen Maklern ist das ebenfalls ein typischer Schritt um die Chancen für den Verkauf zu erhöhen. Das Entfernen oder Verschieben des Mobiliars und die Entfernung von Dekoration jeder Art ist ein weiterer Schritt, um dafür zu sorgen, dass das Objekt in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehrt. Das kann auch bedeuten, dass das Haus oder die Wohnung praktisch entkernt werden. Es kommt dabei immer auf die individuellen Fälle an und es ist die Aufgabe der Profis zu entscheiden, welcher der Schritte für das anvisierte Ziel wichtig ist. 

Aber lohnt sich die investierte Arbeit durch "Home Staging" wirklich? Ohne Zweifel: Ja. Es mag sein, dass eine Person einen hervorragenden Geschmack bei der Einrichtung und Dekoration hatte. Das bedeutet aber nicht, dass potentielle Käufer diesen Geschmack ebenso erkennen oder sich aneignen möchten. Es erhöht die Zahl potentieller Käufer deutlich, wenn man eine Immobilie in einen reinen Zustand versetzt, in der die Fantasie der Käufer eine Rolle spielt. Immerhin soll ein Objekt verkauft werden und nicht ein bereits vorgefertigtes Zuhause.

Ein anderer Aspekt ist mit den Kosten verbunden: Wenn der Käufer sich nicht gerade in den Einrichtungsstil der Vorbesitzer verliebt, kann der Zustand einer Immobilie sehr schnell zu einem Thema bei den Verhandlungen werden. Im Zuge des Kaufs könnte der Käufer geltend machen, dass entsprechende Kosten für Renovierungen oder Verbesserungen entstehen, die alleine durch das Inventar des vorherigen Bewohners entstanden sind. Daher werden die neutralen und bereinigten Häuser eine deutlich bessere Plattform für einen Verkauf geben und dem Verkäufer dabei helfen, das Objekt für noch mehr Menschen interessant zu machen, die zu einem Kauf bereit wären.

Engel & Völkers

Barcelona
Avinguda Diagonal, 640
08017 Barcelona
Spanien
Telefon
+34 93 515 44 44

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.
E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb von Engel & Völkers weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen.


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)