Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

2015: Das Jahr der Rekorde für Engel & Völkers

Umsatz-Diagramm_roteLinie_264x200Engel & Völkers kann erneut auf ein Rekordjahr zurückblicken: Im Geschäftsjahr 2015 erhöhte die Unternehmensgruppe ihren Markencourtageumsatz um 36,4 Prozent auf 409,8 Mio. Euro. „Das Ergebnis ist nicht nur durch die absolute Zahl beeindruckend, sondern auch, weil wir noch nie eine derart hohe Umsatzsteigerung erreicht haben“, sagt Christian Völkers, Vorstandsvorsitzender der Engel & Völkers AG.

Die enorme Steigerung ist zum einen besonders auf das gute Abschneiden des Geschäftsbereichs Residential zurückzuführen. In der DACH-Region erzielten die Wohnimmobilien-Shops ein Umsatzwachstum von 15,2 Prozent gegenüber 2014.

Auch in zahlreichen weiteren Ländern Europas erreichte Engel & Völkers deutliche Zuwächse: Die Shops in Italien steigerten ihren Courtageumsatz um 74 Prozent. Ebenfalls ein spürbares Wachstum verzeichneten Spanien mit 27 Prozent und Belgien mit 22 Prozent. Zusätzlich zum europäischen Markt gewann Engel & Völkers neue Marktanteile an wichtigen Immobilienstandorten in Übersee. So führte die starke Expansion in Nordamerika zu einem Umsatzplus von 133 Prozent.

Einen signifikanten Zuwachs erwirtschaftete zum anderen der Geschäftsbereich Commercial. Die Gewerbebüros erhöhten ihren Courtageumsatz um 30,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf ca. 74 Mio. Euro. Am umsatzstärksten ist nach wie vor die Sparte Wohn- und Geschäftshäuser mit rund 750 vermittelten Zinshäusern und einem Courtageumsatz von ca. 44,5 Mio. Euro.

Market Center Konzept erweist sich als erfolgreich
Neben der starken Säule des Franchisegeschäfts ist es Engel & Völkers mit dem Market Center Konzept gelungen, in ausgewählten internationalen Metropolen schnell zu wachsen. Die unternehmenseigenen Büros, die Platz für bis zu 300 Immobilienberater bieten, befinden sich an wichtigen Standorten weltweit. Allein im vergangenen Jahr verdoppelte Engel & Völkers die Anzahl der Market Center (MC). Das 2013 eröffnete MC in Barcelona generierte erstmals einen Courtageumsatz von über 10 Mio. Euro. „Wir freuen uns, dass wir das Market Center Konzept so erfolgreich etablieren konnten“, sagt Christian Völkers.

Ausblick: Engel & Völkers setzt weiter auf globales Wachstum
„Wir haben eine Größe und Internationalität erreicht, auf die wir stolz sind“, sagt Christian Völkers. So beschäftigt Engel & Völkers weltweit inzwischen mehr als 7.000 Mitarbeiter und hat im vergangenen Jahr den 700. Standort eröffnet. Das Unternehmen will auch zukünftig die Zahl seiner Standorte in international bedeutenden Erst- und Zweitwohnsitzmärkten deutlich ausbauen. Der Fokus liegt dabei auf Europa und Nordamerika. Mit diesem Wachstum steigt der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern. „Auch in diesem Jahr wollen wir zusätzlich 2.000 Immobilienberater akquirieren“, so Christian Völkers abschließend.

Engel & Völkers

Lisboa Parque das Nações [PDN] und Restelo
PDN: Al. dos Oceanos 63b, 1990-208 Lisboa
Restelo: Rua Duarte Pacheco Pereira 30A, 1400-140 Lisboa
Portugal
Telefon
+351 210 960 640

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)