Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Farbtrends für Ihr Zuhause: Altrosa

Viele namhafte Interior Designer setzen in diesem Jahr auf Pink in allen Variationen. Besonders beliebt ist dabei eine ganz bestimmte Nuance: Altrosa. Sie erinnert an die Farbe „Rose Quarz“ – einen soften Roséton, den das Unternehmen Pantone zusammen mit einem hellen Pastellblau zu den Farben des Jahres 2016 kürte. Auch bei einem der angesagtesten Einrichtungstrends für Frühjahr und Sommer 2016 ist Altrosa tonangebend. 

Farbtrends für Ihr Zuhause: Altrosa

Der „Past Modern“ Look kombiniert Farben, die wir gemeinhin mit den 80er und 90er Jahren assoziieren, interpretiert sie jedoch neu und schafft so frische, zeitgemäße Wohnwelten. Damit auch Sie diesen Trend in Ihren eigenen vier Wänden umsetzen können, haben wir hier ein paar Tipps zusammengestellt.

Neutrale Töne als Kombipartner

Im vergangenen Jahr drehte sich alles um Kupfer und Marmor. Wer in entsprechende Stücke investiert hat, kann sich freuen, denn die beiden Materialien spielen weiterhin eine wichtige Rolle. Besonders erfreulich ist, dass sie sich perfekt mit Altrosa kombinieren lassen und gemeinsam für hippes Retro-Flair sorgen. So passen klassische Sessel in pudrigem Rosé beispielsweise perfekt zu Marmorböden. Zeitgemäß wird der Look mit Hilfe schnörkelloser Bilderrahmen aus Kupfer.

Schlichte Holzmöbel

Roséfarbene Bettwäsche aus gewaschenem Leinen setzt im Schlafzimmer romantische und feminine Akzente. Besonders schön kommt der Farbton in Verbindung mit dunklem, unbehandeltem Holz zur Geltung. Diese eine Farbe reicht, um einen modernen Landhaus-Look zu kreieren. Kombinieren Sie dazu eine Tagesdecke und Kissen in der Kontrastfarbe Grau, um das Gesamtbild abzurunden. Auch hier dürfen Accessoires aus Kupfer natürlich nicht fehlen. Als passende Eyecatcher empfehlen wir Kerzenständer und Bilderrahmen oder eine Leselampe auf dem rustikalen Nachttisch. Verfügt Ihr Schlafzimmer über einen Kaminsims, können Sie natürlich auch diesen mit Deko-Elementen aus Kupfer in Szene setzen.

Farbtupfer im Flur

Hauchen Sie Ihrem minimalistischen Eingangsbereich neues Leben ein, indem Sie die Innenseite der Haustür bunt streichen. Ein Korridor mit weißem Holzboden, weißen Wänden und einer roséfarbenen Tür wirkt absolut zauberhaft. Dieses Design verlangt keinen großen Aufwand und ist dabei doch modern und trendy. Auch das Zusammenspiel aus Altrosa, weißem und dunklem Holz ist äußerst apart. Wie wäre es deshalb mit ein paar großen Rattan Boxen: Sie bieten genug Stauraum für Schuhe sowie diversen Krimskrams und versprühen ebenso wie Altrosa ländlichen Charme.

Weitere Pastellfarben

Lassen Sie sich von der Pantone-Farbkombi des Jahres 2016 inspirieren und inszenieren Sie mit Hilfe pastelliger Pink- und Blaunuancen ein entspanntes Interieur. Dieses Farbenspiel ist wie geschaffen für Ihr Arbeitszimmer: Streichen Sie die Wände dazu in sanftem Rosé und investieren Sie in einen Schreibtisch in Pastellblau. Die ideale Basis bilden dunkle Holzdielen. Accessoires mit kupfernem oder goldgelbem Finish verhindern, dass der Look zu altbacken und rustikal wirkt. Minimalistische Tischleuchten und Stühle aus Metalldraht sind hier das Tüpfelchen auf dem i. 

Engel & Völkers

Lisboa Parque das Nações [PDN] und Restelo
PDN: Al. dos Oceanos 63b, 1990-208 Lisboa
Restelo: Rua Duarte Pacheco Pereira 30A, 1400-140 Lisboa
Portugal
Telefon
+351 210 960 640

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)