Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Hamburg: Hoher Büroflächenumsatz nach drei Quartalen

Was ist auf dem Hamburger Büroflächenmarkt los? Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen stichpunktartig zusammengefasst:

  • Nach einem Büroflächenumsatz von rd. 240.000 qm zum Halbjahr 2016 hat der Markt nochmals zugelegt. Nach drei Quartalen liegt das Umsatzvolumen bei ca. 400.000 qm

 

  • Zurückzuführen ist diese Entwicklung im Wesentlichen auf acht Vertragsabschlüsse größer 5.000 qm

 

  • Der Interimsmietvertrag von Olympus (rd. 23.800 qm, Amsinckstraße) sowie der Beginn des zweiten Bauabschnitts von Nordex (ca. 13.000 qm, Langenhorner Chaussee) prägen die Statistik

 

  • Die City (27,1 %) sowie die City-Süd (20,2 %) wiesen das stärkste Vermietungsvolumen der Büromarktlagen in Hamburg auf

 

  • Durch die großen Vertragsabschlüsse von Olympus und Nordex steigerte die Branche „Industrie Verwaltung“ ihren Anteil am Vermietungsvolumen um 13,6 Prozentpunkte auf 20,5 %

 

  • Das Finanzwesen (9,7 %) sowie die Öffentliche Hand/Verwaltung (8,7 %) erreichen nach den Aktivitäten des Vorjahres – Eigennutzung Ortsamt Mitte, Zentralisierung von vier Finanzämtern - wieder normales Niveau

 

  • 75 % aller Mietvertragsabschlüsse lagen in der Größenklasse bis zu 1.000 qm 

 

  • 21 % des Flächenumsatzes geht auf die Größenklasse über 5.000 qm zurück

 

  • Der Leerstand ist erneut zurückgegangen (-60.000 qm) und liegt aktuell bei 700.000 qm, was bei einem Büroflächenbestand von ca. 13,9 Mio. qm einer Leerstandsquote von 5% entspricht

 

  • Die Spitzenmiete liegt unverändert bei 25,00 €/qm, während die Durchschnittsmiete um 10 Cent/qm auf 14,50 €/qm gestiegen ist

 

  • Die Leerstandsrate ist nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ eine Herausforderung. Der Mangel an großen, zusammenhängenden, modernen Büroflächen bremst nach wie vor die vorhandene Marktdynamik

 

  • Trotz des hohen Ergebnisses nach drei Quartalen bleibt Engel & Völkers Commercial Hamburg bei seiner Marktprognose und erwartet zum Jahresende 2016 einen Büroflächenumsatz von rd. 500.000 qm. Das Resultat würde über dem 10-Jahres-Durchschnitt liegen 

lagen_hamburg

 

Engel & Völkers

Lisboa Parque das Nações [PDN] und Restelo
PDN: Al. dos Oceanos 63b, 1990-208 Lisboa
Restelo: Rua Duarte Pacheco Pereira 30A, 1400-140 Lisboa
Portugal
Telefon
+351 210 960 640

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)