Digitale Kurzbewertung


kostenlose Online-Immobilienbewertung
Engel & Völkers Lizenzpartner Schweiz > Kostenlose Immobilienbewertung

Ihre kostenlose Online-Immobilienbewertung

Sie möchten Ihre Immobilie bewerten und gewinnbringend vermarkten? Dann ist der richtige Angebotspreis für einen raschen Verkaufserfolg entscheidend. Ermitteln Sie jetzt den Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung – gratis und online von Ihren Experten von Engel & Völkers.

Wie viel ist meine Immobilie wert?

Erfahren Sie es in 3 einfachen Schritten.

>

Wie ist der Ablauf der kostenlosen Kurzbewertung
Ihrer Immobilie?


1. Sie beschreiben Ihre Immobilie

Unsere Online-immobilienbewertung liefert Ihnen auf Basis Ihrer Eingaben eine erste Preiseinschätzung für Ihre Immobilie.


2. Wir kontaktieren Sie in Kürze

Im Anschluss an Ihre Online-Immobilienbewertung setzen sich unsere Immobilienexperten mit Ihnen zwecks einer detaillierten Vor-Ort-Bewertung in Verbindung.


3. Unverbindliche Vor-Ort-Bewertung

Unsere Immobilienmakler schätzen den Wert Ihrer Immobilie transparent und kostenlos vor Ort ein und helfen Ihnen damit, den idealen Angebotspreis für Ihr Objekt festzulegen.


4. Wir verkaufen Ihre Immobilie

Nun beginnt der Verkauf durch Engel & Völkers: Wenn wir Sie überzeugt haben, begleiten wir Sie gerne bei jedem weiteren Schritt des Verkaufsprozesses und vermarkten in Absprache mit Ihnen Ihre Immobilie fachmännisch.

Online-Immobilienbewertung oder Vor-Ort-Bewertung?

Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, haben Sie hier zwei Möglichkeiten, um den Wert zu ermitteln:

Online - sofort mehr wissen

Wenn Sie eine erste, unverbindliche Information und einen Anhaltspunkt fürs weitere Vorgehen suchen, nutzen Sie das einfache Formular zur Online-Wertermittlung. Nur wenige Angaben genügen, schon bekommen Sie von uns erste Informationen – unverbindlich und kostenfrei.

Vor-Ort-Einwertung– individuell und qualifiziert

Wollen Sie genaue Informationen zum Wert und zu den aktuellen Verkaufschancen auf dem Immobilienmarkt erhalten, rentiert sich ein Vor-Ort-Termin mit einem unserer Immobilienexperten. Auch diese Einschätzung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Die bei der Online-Immobilienbewertung berücksichtigten Faktoren

Wichtig für Sie – die Online-Immobilienbewertung von Engel & Völkers zieht folgende Faktoren in Betracht: 



  1. Immobilientyp
  2. Lage
  3. Baujahr 
  4. Wohnfläche


Diese Faktoren werden mit unserer Datenbank abgeglichen. Somit erhalten Sie keinen schlichten Durchschnittswert, sondern eine von jeweiligen Eigenschaften abhängige, individuelle Einschätzung zum Wert Ihres Objektes. Die anschliessend angegebene "Confidence" gibt Auskunft über die Präzision des ermittelten Wertes je nach vorhandenen Vergleichsobjekten. 

Das mindert und das steigert den Wert Ihrer Immobilie

Offensichtliche Mängel und Abnutzungserscheinungen sind ganz offensichtliche Faktoren, die einen Immobilienpreis nach unten treiben. Dabei gibt es eine ganze Reihe von Eigenschaften, die Ihre Immobilie aufwerten können, von günstigen Renovationsmassnahmen bis hin zu Investitionen in Sanierungen, Modernisierungen oder architektonische Highlights.


Gepflegtes Erscheinungsbild. Mit einer einfachen Renovation, fachgerechten Schönheitsreparaturen, frischen Tapeten und erneuerten Bodenbelägen wirkt eine Immobilie direkt einladender auf Interessenten. Je nachdem, ob Sie die Immobilie möbliert oder unmöbliert anbieten möchten, gilt das auch für etwaige Möbel.


Sanierung. Vor allem in Sachen Energieeffizienz sanierte Häuser sind gefragt. Aber auch sonstige Wetterschutzmassnahmen kommen bei Interessenten gut an, zeugen sie doch von einer gepflegten Immobilie, deren Besitzer sich um den Werterhalt gekümmert hat.


Barrierefreiheit. Unsere Gesellschaft verändert sich – was früher noch exotisch klang, ist heute vielerorts selbstverständlich. Ob ein Treppenlift, ob ein barrierefreies Bad, ob breitere Durchgänge, all das vergrössert Ihren potenziellen Interessentenkreis.


Sicherheit. Von Lichtsensoren am Garagentor über den Einbruchschutz an den Kellerfenstern bis hin zur Alarmanlage im Haus, für viele Käufer ist der Sicherheitsaspekt ihrer neuen Immobilie sehr wichtig.


Besonderheiten. Ob Ihre Immobilie durch historische Wertigkeit besticht oder sich durch von Ihnen eingebaute Highlights wie etwa Weinkeller, Heimkino, Home-SPA oder Atelierraum auszeichnet, viele Interessenten legen auch Wert auf Immobilien mit besonderem Grundriss, mit einer bestimmten Ästhetik oder mit bestimmter Ausstattung.

Unsere Tipps für den Immobilienverkauf

Immobilienbewertung FAQ


Warum Immobilienbewertung online?

Eine Online-Bewertung ist datenbasiert und erfordert von Ihnen nur wenige Klicks. Sie ist kostenfrei und unverbindlich, bietet Ihnen aber einen ersten Anhaltspunkt für die Ermittlung des aktuellen Immobilienwertes.


Wie genau ist eine Online-Immobilienschätzung?

Der Wert Ihrer Immobilie wird online mit einer riesigen Datenbank aus aktuell angebotenen und verkaufen Immobilien abgeglichen. Eine Online-Immobilienschätzung ist daher dann angeraten, wenn Sie vielleicht erst mit dem Gedanken zum Verkauf spielen. Vielleicht wollen Sie es sich noch überlegen und müssen den Verkauf nicht schnell voranbringen.


Wann rentiert sich eine Immobilienbewertung vor Ort?

Die Daten sprechen zwar eine deutliche Sprache und berücksichtigen alle harten Faktoren wie Lage, Baujahr, Art der Immobilie – dennoch ist eine Vor-Ort-Bewertung durch einen Experten individuell und berücksichtigt solche Details, die ein Online-Formular gar nicht abfragen könnte. Diese Bewertung ist immer sehr Transparent, Sie können die Immobilienexperten direkt zu Preisen und Verkaufswegen befragen und so die für Sie beste Entscheidung treffen.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Schweiz
  • Poststrasse 26
    CH-6300 Zug
    Schweiz
  • Fax: +41-41-500 06 07

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr

Folgen Sie uns auf Social Media