Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Marktbericht für die Stadt Bielefeld 2017

Steigendes Preisniveau in Bielefeld

Bielefeld zieht durch seine Vielzahl an innovativen Unternehmen

sowie die überregional bekannte Universität – die

größte Forschungseinrichtung der Region – kontinuierlich

neue Fachkräfte und Studenten an, die für eine anhaltend

hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien sorgen. Die durchschnittliche

Angebotsmiete hat um 5 % ggü. dem Vorjahr auf

7,20 EUR/ m² angezogen. Die Kaufpreise für Eigenheime

sind 2017 auf durchschnittlich 334.400 EUR (+7,0 %) gestiegen.

Für Wohnungen werden im Schnitt 1.878 EUR/m²

(+4,6 %) aufgerufen. Während die Preise in mittleren und

einfachen Lagen ein konstantes Preisniveau aufweisen, ist

besonders in guten und sehr guten Lagen ein deutlicher

Anstieg der Preise erkennbar, sodass der Spitzenpreis für

Eigenheime mittlerweile bei 1,6 Mio. EUR liegt.

Bielefeld - 1.JPG
Bielefeld - 2.JPG

Bielefeld - 3.JPG
Bielefeld - 4.JPG
Bielefeld - 5.JPG
Bielefeld - 6.JPG
Bielefeld - 7.JPG

Lizenzpartnerkontakt

Bielefeld

Adenauerplatz 7 | 33602 Bielefeld
Deutschland
Fax
+49 521 525 109 29

Bielefeld

Adenauerplatz 7 | 33602 Bielefeld
Deutschland
Telefon
+49 521 525 10 90
Fax
+49 521 525 109 29

Freies Widget



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)